Der chinesische Hersteller TCT Mobile bringt unter seiner Marke Alcatel One Touch zum MWC 2013 mit dem Alcatel One Touch Idol X auch noch ein neues High-End-Smartphone mit 5-Zoll-Display und 1080p-Auflösung auf den Markt. Das Gerät hat einen Quad-Core-Prozessor von MediaTek, der mit 1,2 Gigahertz taktet, auch wenn der Hersteller dies bisher nicht offiziell bestätigt hat.

MWC: Alcatel One Touch Idol X mit 5inch Full-HD-Display & Quad-Core-CPU vorgestellt

Das Alcatel One Touch Idol X reiht sich in die Riege der großen 5-Zoll-Smartphones mit Full-HD-Auflösung und vierkernigem Prozessor ein. Unter der Haube steckt wie erwähnt ein Quad-Core von MediaTek, der mit 1,2 Gigahertz arbeitet. Zur Kapazität des RAMs liegen noch keine Angaben vor, es sind aber 16 GB Flash und ein MicroSD-Kartenslot enthalten. Hinzu kommt eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und wohl auch eine Cam auf der Front. Der Akku soll mit 2000mAh nicht der Größte sein.

alcatel one touch idol x 2 MWC: Alcatel One Touch Idol X mit 5inch Full HD Display & Quad Core CPU vorgestellt

Immerhin ist das Gerät mit nur 7,1 Millimetern Bauhöhe sehr dünn. Es wird mit Android 4.2 “Jelly Bean” ausgeliefert, das offenbar gegenüber dem Stock-Android kaum verändert wurde. Wie die Windows Phones von Nokia und HTC will TCT Mobile das Alcatel One Touch Idol X in einer Reihe von bunten Gehäusevarianten anbieten. Außerdem hat es wohl einen sehr schmalen Rahmen um das Gehäuse, um eine möglichst kompakte Bauform zu gewährleisten. Zum Preis und einem Termin liegen noch keine Angaben vor.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Alcatel One Touch Idol X auf der MWC vorgestellt | Android News