Am 30. Mai will uns LG ein neues Smartphone der Optimus G-Reihe in Macao, China vorstellen. Ob es sich dabei um das Optimus G2 oder ein ganz anderes Gerät handelt, halten die Jungs bislang noch unter Verschluss.

Neues LG Optimus G Smartphone wird am 30. Mai vorgestellt

Ganz frisch sind die ersten Einladungen an die Pressevertreter raus gegangen und auf dem Bild erkennt man ein Gerät, welches mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit ein Smartphone sein soll. Ansonsten hält sich LG vornehm zurück mit Informationen. Was machen wir in so einem Fall? Klar, wir spekulieren fröhlich drauf los, was uns dort erwarten könnte.

Zunächst mal können/müssen wir wohl davon ausgehen, dass das Gerät zunächst mal für den asiatischen Markt gedacht ist, bevor es weltweit erscheint. Andernfalls wäre ein Event in Europa oder den Vereinigten Staaten wohl wahrscheinlicher gewesen. Darüber hinaus sehen wir einen sehr bunten Farbklecks, der so ziemlich alles und nichts darstellen könnte (am ehesten noch ein Schmetterling), zumindest aber darauf hinweisen dürfte, dass LG hier mit einem besonders gelungenen Display brillieren möchte. Vielleicht eine komplett neue Display-Technik? Oder ein besonders hochauflösendes Display? Genau wie alle anderen Fragen wird auch diese spätestens Ende Mai in Macao aufgeklärt, wenn die Veranstaltung über die Bühne geht.

Ob wir da mit dem Optimus G2 bereits diesen Monat das erste Smartphone mit Snapdragon 800 vorgestellt bekommen oder nicht – das steht alles noch in den Sternen. Wir warten geduldig ab, freuen uns aber darauf, denn zuletzt hat LG gleich mehrfach unter Beweis gestellt, dass sie tolle Smartphones bauen können und dementsprechend dürfen wir auch hier sicher Großes erwarten.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks