Die 5. Ausgabe des Neuland Podcast ist endlich online und schiesst wieder einmal mittig durch die Techwelt. Caschy und Palle reissen nicht nur LG G2, Chromecast, NVIDIA Shield, Nokia Tablet und Galaxy Note 2 ab, sondern lassen auch wieder ordentlich Zuhoerer Statements und Fragen zu.

Neuland #5 – LG G2, Chromecast, NVIDIA Shield, Nokia Tablet, Note 3 und Android Hater

Es hat dieses mal ein wenig laenger gedauert, dafuer bekommt ihr aber nun auch mit 78 Minuten die volle Ladung verpasst und das liegt vor allen Dingen auch an euch, sprich wir haben ordentlich Zuhoerer-Statements und Fragen fuer euch.

Themen:

Die Nummer des Zuhoerer-Telefons ist uebrigens: 0471 30 69 108 

Also angerufen, Fragen oder Statements auf die Voicebox gesprochen und ihr koennt in der naechsten Sendung mit dabei sein!

Uebrigens, wenn ihr uns ueber Soundcloud oder iTunes anhoert, dann wuerden wir uns freuen wenn ihr dort unser Podcast liken und bewerten wuerdet. Kommentare sind natuerlich auch willkommen!

Neuland Podcast abonnieren:

Wir freuen uns auf euer Feedback!

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Marcus Henkel

    Lustig. Ich hab ein Note2 mit Stock ROM.
    Chrome wird als Chrome erkannt, der Default Browswer wird als Mobile Safari angezeigt. Bei beiden wird als OS allerdings schon Android angezeigt.

    • Andreas Pfaffinger

      Als ich damals noch den Dophin Browser nutzte, hab ich auch auf Apple gestellt, da dann die Webseiten besser zoomten. Evtl. geben sich viele Browser by default als Safaria aus, weil für den viele Webseiten optimiert sind und dadurch der zoom besser eingestellt ist. Oder die Einstellung ist darum besser weil damit die Webseiten keine Flash sondern html5 Videos/Werbungen anzeigen.

  • http://blog.gonline.at Georg S.

    Das mit dem User Agent (also das eine Internet Seite einen Android Browser als Safari erkennt) ist meiner Information nach aus Kompatibilitätsgründen so, rührt manchmal jedoch auch aus einer nicht kompletten Auswertung des User Agent, die Seite http://www.whatsmyuseragent.com zeigt den Kompletten User Agent des Browsers an und dabei erkennt man das oft bzw. fast immer ähnliche Browser aus Kompatibilitätsgründen erwähnt werden, ich habe einmal meine Android Devices diesbezüglich etwas genauer unter die Lupe genommen:
    Android (Chrome und Firefox werden von http://www.wieistmeineip.de richtig erkannt und die Desktop-Versionen als Chrome bzw. Firefox):
    Chrome Beta auf dem Nexus 4:
    Mozilla/5.0 (Linux; Android 4.3; Nexus 4 Build/JWR66V) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/29.0.1547.55 Mobile Safari/537.36
    Chrome Beta “Desktop-Version”:
    Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/29.0.1547.55 Safari/537.36

    Firefox Mobile auf dem Nexus 4:
    Mozilla/5.0 (Android; Mobile; rv:23.0) Gecko/23.0 Firefox/23.0
    Firefox Mobile auf dem Nexus 4 “Desktop-Seite”:
    Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:23.0) Gecko/20100101 Firefox/23.0

    CM10.1 AOSP Browser auf dem HTC One S:
    Mozilla/5.0 (Linux; U; Android 4.2.2; de-de; One S Build/JDQ39E) AppleWebKit/534.30 (KHTML, like Gecko) Version/4.0 Mobile Safari/534.30 CyanogenMod/10.1/ville
    CM10.1 AOSP Browser auf dem HP TouchPad”:
    Mozilla/5.0 (Linux; U;
    Android 4.2.2; de-de; TouchPad Build/JDQ39E) AppleWebKit/534.30 (KHTML,
    like Gecko) Version/4.0 Safari/534.30 CyanogenMod/10.1/tenderloin
    CM10.1 AOSP Browser “Desktop-Version”:
    Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/534.24 (KHTML, like Gecko) Chrome/11.0.696.34 Safari/534.24

    CM10.1 AOSP Browser mit Nexus One Froyo User Agent:
    Mozilla/5.0 (Linux; U; Android 2.2; en-us; Nexus One Build/FRF91) AppleWebKit/533.1 (KHTML, like Gecko) Version/4.0 Mobile Safari/533.1
    CM10.1 AOSP Browser mot Motorola Xoom Honycomb User Agent:
    Mozilla/5.0 (Linux; U; Android 3.1; en-us; Xoom Build/HMJ25) AppleWebKit/534.13 (KHTML, like Gecko) Version/4.0 Safari/534.13

    Zum Vergleich:
    CM10.1 AOSP Browser auf dem HTC One S mit iPhone User Agent:
    Mozilla/5.0 (iPhone; U; CPU iPhone OS 4_0 like Mac OS X; en-us) AppleWebKit/532.9 (KHTML, like Gecko) Version/4.0.5 Mobile/8A293 Safari/6531.22.7
    CM10.1 AOSP Browser auf dem HP TouchPad mit iPad User Agent:
    Mozilla/5.0 (iPad; U; CPU OS 3_2 like Mac OS X; en-us) AppleWebKit/531.21.10 (KHTML, like Gecko) Version/4.0.4 Mobile/7B367 Safari/531.21.10
    Zwei Desktop Browser unter Ubuntu 64Bit:
    Chrome:
    Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/27.0.1453.110 Safari/537.36
    Firefox:
    Mozilla/5.0 (X11; Ubuntu; Linux x86_64; rv:23.0) Gecko/20100101 Firefox/23.0

    Mein Fazit ist das http://www.wieistmeineip.de den User Agent nicht komplett auswertet und aufgrund des Safari Kompatibilität Hinweises den Browser als Safari wertet da es den machern der Seite wohl zu aufwendig war nach jedem Android Gerät/Hersteller manuell zu Filtern. Da aber in einigen Statistiken der Samsung Browser gesondert aufgeführt wird wird hier wohl genauer ausgewertet (Wobei die User die Immer die Desktop Version laden dort zu den Linux Usern gezählt werden, aber allzu viel können das auch nicht sein denn ein paar echte Linux User gibt es dann doch noch :-)).

  • Laurin

    kommt noch ein testbericht zum xperia z ultra

Trackbacks & Pingbacks