Weiter geht es mit einem News-Block, in dem wir uns um das für Android und iOS vorgestellte Asphalt 8 kümmern, das Projekt Ubuntu Edge zu Grabe tragen und schauen auf Sony, die Schwierigkeiten beim Display des Xperia Z Ultra haben sollen und das Xperia Z1 anteasern.

News: Ubuntu Edge gescheitert, Probleme beim Xperia Z Ultra, Asphalt 8, Xperia Z1-Ankündigung

Schwierigkeiten mit dem Display des Xperia Z Ultra?

Fetter Prozessor, hochauflösendes 6.4-inch Display – es gibt viele Gründe, sich auf das Xperia Z Ultra zu freuen. Scheinbar scheint es aber auch Schwierigkeiten mit dem Gerät zu geben, denn immer mehr Besitzer melden sich mit Problemen beim Display. Das lässt sich manchmal schlicht nicht mehr einschalten! Soll heißen, das Gerät ist eingeschaltet und mitunter erkennt man sogar die Hintergrundbeleuchtung, das Display selbst hingegen bleibt nach dem Druck auf den Power-Button dunkel. Es gibt noch kein Statement dazu von Sony und wir können auch noch nicht absehen, ob es sich hier lediglich um einige Einzelfälle oder ein schwerwiegendes Problem handelt, welches viele Käufe betrifft.

Me: Geht ein neues Gerät an den Start, hören wir proportional mehr von solchen Problemen, desto gefragter das Device ist. Warten wir also erst einmal ab, ob sich die Meldungen weiter häufen, bevor wir von einem ernsten Problem sprechen.

Ubuntu Edge gescheitert

Canonical ist mit seiner Crowdfunding-Geschichte gescheitert: 32 Millionen Dollar sollten es für das Ubuntu Edge werden, knapp 13 Millionen sind es geworden. Das ist schade, zumal man mit der Summe einen neuen Rekord für Crowdfunding aufgestellt hat. Somit ist das Projekt Ubuntu Edge gestorben, für das mobile Betriebssystem hingegen schaut das Unternehmen positiv in die Zukunft. Trotz des nicht erreichten Ziels habe man immerhin gesehen, wie groß das Interesse an dem System ist. Man wird die Arbeit an Ubuntu für Smartphones und Tablets weiter vorantreiben und vielleicht mit einem neuen Crowdfunding-Projekt zurückkehren.

Me: Wirklich schade, aber die 32 Millionen waren vielleicht in der Tat etwas hoch gegriffen. Vielleicht hätte man einfach das Ziel korrigieren sollen und erklären, dass man dennoch beginnt, das Ubuntu Edge zu bauen.

ubuntu_edge_1

 

Asphalt 8 geht für Android und iOS an den Start

Das sehnlichst erwartete Asphalt 8: Airborne von Gameloft wurde für Android und iOS veröffentlicht und kann für 89 Cent gekauft werden. Passend zur Gamecom schickt man das Rennspiel an den Start und will mit 8 Saisons und 180 Events im Karrieremodus, 48 Fahrzeugen, 9 verschiedenen Orten und einem Multiplayer-Modus die Gamer bei Laune halten. Die Teaser-Videos ließen schon auf ein grafisch tolles Spiel hoffen und bei Airborne hat man zudem auch Sprünge und Stunts als festes Element des Spiels eingebaut.

Me: Klingt richtig gut, sieht vor allen Dingen auch gut aus. Ich hab die 89 Cent investiert und werde mich heute Abend mal gründlicher damit auseinandersetzen.

Sony teasert das Xperia Z1 an

Mit dem vormals Honami getauften Xperia Z1 hat Sony einen weiteren Pfeil im Köcher, den man vermutlich bei der IFA auf uns loslassen wird. Wir haben schon sehr viel und oft von dem Gerät gehört, welches über eine außergewöhnlich gute Cam mit 20 Megapixeln und optischem Bildstabilisator verfügen soll und von einem Qualcomm Snapdragon 800 angetrieben wird.

Jetzt allerdings hören wir auch mal von Sony selbst was zum Thema, denn mit dem Hashtag #bestofsony beginnt man nun, das Gerät selbst anzukünden. Wie sich das für einen Teaser gehört, sehen wir natürlich nicht das komplette Smartphone, sondern nur einen kleinen Ausschnitt davon. Der prägnante Power-Button ist dort zu sehen – auf den Rest müssen wir wohl noch ein wenig warten.

Me: Nicht mehr lange bis zur IFA und ich muss zugeben, dass ich langsam wirklich gespannt auf das Xperia Z1 bin – auch ohne Sonys Teaser ;)

sonyxperiaz1teaser

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks