Microsoft Office 365 und 1TB OneDrive-Speicher 1 Jahr kostenlos

Wolltet ihr schon immer einmal Office 365 ausprobieren, aber scheut die Monats- oder Jahresgebühr für die Büro-Suite von Microsoft? Dann könnte sich jetzt eure bisherige Nutzung des Cloud-Speichers OneDrive sprichwörtlich auszahlen. Ein ganz exquisiter Personenkreis darf bei Erfüllung bestimmter Zugangsvoraussetzungen Microsoft Office 365 ein ganzes Jahr lang kostenlos benutzen und spart sich in diesem Zeitraum die ansonsten fällige Gebühr von immerhin 99 Euro 69 Euro.

Und so geht’s: ruft die Aktionsseite von Microsoft auf und loggt euch mit euren Zugangsdaten ein. Das System prüft, ob ihr bereits Abonnent von Office 365, einem kostenpflichtigen OneDrive-Paket oder einem Groove Music Zugang seid – dann endet die Tour, denn das Angebot gilt nur für „Neukunden“.

Zudem gibt es eine weitere Hürde: ihr müsst bereits mindestens 5 Gigabyte Daten bei Microsoft OneDrive gespeichert haben und dürft dabei euer zugeteiltes Speicherlimit nicht überschreiten. Das wiederum dürfte eigentlich nur möglich sein, wenn ihr vor einigen Wochen unsere Hinweise zur Umgehung der eigentlich geplanten Speicherplatz-Beschränkung von 15 auf 5 Gigabyte beachtet habt – habt ihr?

Die kompletten Bedingungen im Detail:

Das Angebot gilt für ein kostenloses Jahresabonnement von Office 365 Personal. Das Angebot muss bis zum 15. August 2016 abgerufen werden. Es ist eine entsprechende Zahlungsmethode erforderlich, und der dann aktuelle Abonnementpreis wird nach einem Jahr automatisch abgebucht, sofern Sie Ihr Abonnement nicht unter „www.office.com/myaccount“ kündigen. Dies ist nur gültig, wenn Sie der ursprüngliche Empfänger dieses Angebots sind, wenn Sie Abonnent eines kostenlosen OneDrive-Plans ohne vorhandenes kostenpflichtiges OneDrive-, Office 365- oder Groove Music-Abonnement sind, wenn Sie mehr als 5 GB an Daten auf OneDrive gespeichert haben und nicht mehr als den Ihnen seit dem 15. Januar 2016 zugeteilten Speicherplatz nutzen. Das Angebot muss online über den Microsoft Store abgerufen werden. Das Angebot ist auf eine Person pro Microsoft-Konto beschränkt. Sie müssen das Ihrem OneDrive-Abonnement zugeordnete Konto verwenden. Das Angebot kann nicht von einem anderen Kunden eingelöst oder auf einen anderen Kunden übertragen oder aber mit anderen Angeboten kombiniert werden. Eine Verletzung dieser Bedingungen kann zur Kündigung des Office 365-Abonnements führen. Das Angebot gilt nicht für vorherige Bestellungen oder Käufe. Es kann nicht gegen Barzahlung oder Geschenkkarten eingelöst werden. Das Angebot gilt nicht in Japan, China, Hongkong und Ländern, in denen Office 365 Personal und/oder OneDrive nicht verfügbar ist. Microsoft behält sich das Recht vor, das Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen. Microsoft

Erfüllt ihr diese Kombination aus Zugangsvoraussetzungen, lässt sich das linke der beiden nachfolgend gezeigten Angebote auswählen. Ihr landet dann im Warenkorb des Microsoft Online-Shops, wo ihr nochmals den eingeheimsten „Rabatt“ von 69 Euro sehen solltet. Dort müsst ihr u.U. trotz des 0-Euro-Betrages eure Zahlungsinformationen hinterlegen, denn das nun vorerst kostenlose Abonnement verlängert sich nach Ablauf der Phase automatisch! Vergesst also nicht, das Paket rechtzeitig unter www.office.com/myaccount zu kündigen, sofern es euch den Preis nicht wert ist.

Office 365 1TB Kostenlos

Die Installation eures neuen Office-Pakets erfolgt über einen Download-Link, die Lizenz gilt für einen Rechner, der neue Speicherplatz bei OneDrive wird automatisch freigeschaltet. Das war es schon!

Gebt uns doch mal kurz ein Feedback, ob ihr unter den Glücklichen seid, die dieses Angebot zumindest wahrnehmen könntet – unabhängig davon, ob Ihr es tatsächlich macht. Für alle anderen gilt: die nächste Sonderaktion kommt bestimmt ;-).