Kommentar – Yasmina Banaszczuk und die Hetzjagd der “Femtrolle”

Kommentar – Yasmina Banaszczuk und die Hetzjagd der “Femtrolle”

Wenn Anne Wizoreks wichtige #Aufschrei Kampagne konterkariert wird und radikale Feministinnen wie Yasmina Banaszczuk ihre “Femtrolle” aufhetzen und von der Leine lassen, ist es Zeit Stellung zu beziehen. Hach, was ein Abend voller Popcorn, Beschimpfungen, menschlichen Abgruenden und …

kimd: Foto-App für Konzerte

kimd: Foto-App für Konzerte

Während Apples Lösung gegen Konzertknipser noch nicht zu haben ist, gibt es im App Store zumindest eine App, für die Knipser, die den anderen Konzertbesuchern nicht ganz so sehr auf die Nüsse gehen wollen. Apple …

Der Gaza-Konflikt erreicht den Google Play Store

Der Gaza-Konflikt erreicht den Google Play Store

Waehrend im Gaza-Konflikt inzwischen mehr als 1800 Menschen ihr Leben lassen mussten, liefern sich Entwickler einen Wettstreit um die geschmackloseste App zu diesem Thema. Es gibt so Themen bei denen muss ich zuvor erst einmal …

techtäglich: Tech-Links am 04. August 2014

techtäglich: Tech-Links am 04. August 2014

Hach, heute in einem Monat sind wir schon in Berlin und mitten im IFA-Fieber. Da heißt es jetzt, noch irgendwie diesen August rumbringen – und wie es sich gehört, abends immer ein paar Links für …

Mobiler Datenverkehr: Android geht an iOS vorbei

Mobiler Datenverkehr: Android geht an iOS vorbei

Wieder haben wir Zahlen von Net Applications, die den Datenverkehr von Android- und iOS-Geräten gegenüber stellen und was sich vor einem Monat bereits abzeichnete, ist jetzt eingetroffen: Android steht hier jetzt vor iOS. Ziemlich genau …

Bald Jailbreaks für Mac OS X notwendig?

Bald Jailbreaks für Mac OS X notwendig?

Offenbar will Apple das Desktop-Betriebssystem Mac OS X zukünftig stärker abschotten, das behauptet zumindest der Entwickler von „Trim Enabler“. In der kommenden Version 10.10 Yosemite des Systems führt Apple Signaturen für Kernel Extension ein, über …

Geheime Kritik am „Recht auf Vergessen“ durch Verfassungsrichter

Geheime Kritik am „Recht auf Vergessen“ durch Verfassungsrichter

Kritik am vom EuGH durch ein Urteil gegen Google geschaffenen „Recht auf Vergessen“ wird von verschiedenen Seiten geäußert, nicht nur von Google und anderen Suchmaschinenbetreibern. Offenbar sieht auch der Verfassungsrichter Johannes Masing vor allem negative Seiten …