Die 2. Ausgabe des Neuland Podcast ist online und wartet darauf runtergeladen und angehoert zu werden, obwohl ihr das selbstverstaendlich auch direkt im Browser machen koennt. Knackige 55 Minuten ist unser Nokia Spezial lang und gibt euch alle Updates rund um den Finnischen Hersteller!

[Podcast] Neuland #2 – Nokia Spezial

Da sind wir wieder, der Caschy von Stadt Bremerhaven und meine Wenigkeit, mit der 2. Ausgabe unseres Neuland Podcasts! 55 Minuten Tech-Smalltalk warten auf euch, die wir mit diversen Anekdoten unserer Reise zum Nokia Lumia 1020 Launch vollpacken, ohne aber den eigentlich Fokus zu verlieren: Nokia!

Erstes Nokia Handy, Smartphone, die Entscheidung fuer Windows Phone, was das Lumia 1020 so alles kann, warum Elop nicht mit Samsung konkurrieren will… wir fruehstuecken die komplette Bandbreite fuer euch ab!

Wir ihr seht haben wir bereits ein Logo fuer den Podcast (Danke Steffen!) und wenn ihr dann noch auf die Play-Taste klickt, koennt ihr auch dem neuen Intro lauschen (Danke Simon!).

Wir freuen uns auf Feedback und ja, wir sollten fuer die naechste Ausgabe nicht nur einen RSS-Feed haben, sondern auch bei iTunes praesent sein.

Die Nummer des Zuhoerer-Telefons ist uebrigens: 0471 30 69 108

Haut uns Statements auf die Voicebox und wir werden diese in die naechste Sendung einbauen.

P.S. Ja, wir arbeiten am Ton ;)

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Wieland

    Ja, die kleinen Dinger heißen wirklich Knicklichter. :D

  • Benedikt

    Sehr coole Nummer. Schön wäre noch, wenn ihr noch ein kleines Outro zum Schluss dran hängt.

  • Max Jacobi

    Wirklich super dingen. Macht weiter so!

  • Jan

    Caschy du und zettel? ich dachte du lebst papierlos. ich bin geschockt :D

    aber nun zu nokia: windows phone kann ich nichts mit anfangen genauso wenig wie ios. ich liebe an android einfach, dass ich da mein homescreen designen kann so wie ich will und auch sonst wenig Einschränkungen hab. Ich denke grade wo sich alle über die verarbeitung von android handy aufregen (s3, s4,…mal von htc one abgesehen) wäre das für nokia die chance. die krönung wäre dann noch ein nexus von nokia.

    ansonsten gefällt mir der podcast richtig gut. die schöne locker flockige umgangsform. ich warte noch so ein wenig auf den 5h-adblock-plus-rant :) aber vllt kommt der ja noch.

  • NurSo

    Podcast gefällt mir gut, aber als ehemalige Nahbochumer wäre ein Nebensatz zur Werksschliessung angebracht gewesen.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      ich denke nicht.. bitte nich boese sein

  • FrankB

    Hah, aber ich hatte Uli, den Fehlerteufel :-)

  • two

    Sehr schöner Podcast! Einen Kritikpunkt hätt ich aber noch: war eben was müde und dachte mir: “Komm, legst dich aufs Sofa und ziehst dir den Neuland-Podcast rein.” (natürlich stilecht mit dem Lumia 800). Die erste Dreiviertelstunde war super, die nächsten 15 Minuten n bisschen schwammig, aber ab 1h30 hat das ganze irgendwie überhaupt keinen Sinn mehr ergeben. Vielleicht wenn ihr da nochma reinhört was da los war, mein Player weigert sich hier gerade das abzuspielen.

    Technisch auch klasse, Sacha war sehr gut zu hören, Cashy auch deutlich besser (auch wenns da noch Upgrademöglichkeiten gibt), Themen und Zeit/Inhalts-Verhältnis top (ggf. auch weils Aufnahme Nr. 2 war.;) ), und für mich als Nokia-Fanboy natürlich auch das perfekte Special (Lumia 1020 steht jetzt definitiv auf dem Weihnachtswunschzettel).

    Bez. der Nokia Arroganz-Blase auch perfekt analysiert, der Gedankengang 2006 rum war tatsächlich “Warum sollte _irgendwer_ das iPhone kaufen?!”, was dann unerwarteter weise mit dem Abgang des damaligen Chefs endete. Warum sich Elop für WP entschieden hat, hat übrigens viele Gründe, einer davon war sicherlich, dass man mit einem rostigen und sinkenden Kahn keine Regatta gegen ein nagelneues Schnellboot versucht. Ich finde auch das man so was sagen darf, denn einerseits dürfte das jedem mit einem Blick auf den Aktienkurs klar gewesen sein, und andererseits zeigt das die angenehm ehrliche Linie des neuen Chefs, die ich so gerne auch bei anderen Unternehmen erleben möchte.

    Ein anderer Grund war übrigens, dass auch die Publisher sich ungerne zwischen Diktator Jobs und Imperator Google (aka “Die So Richtig Dunkle Seite”) sagen lassen wollten, was sie wann für wie viel von ihnen zu kaufen haben. Ein 3. Marktteilnehmer war (und ist immer noch) hier definitiv wünschenswert.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      das hat doch nur knapp ueber 50 Minuten :D

      • two

        Amerikanische Wissenschaftler sind dran.

  • Griffel

    Ich würde mir eins mit Android holen und es mit Ubuntu Phone flashen. Denn ich Liebe Nokia (das erste Handy das mich aus gehalten hat) und Linux (im speziellen Ubuntu). Am besten sollten die gleich was mit Canonical (Ubuntu).

  • Michael B.

    Vielleicht nimmt sich Nokia ja ein Herz und holt sich Ubuntu ins Boot. Ich sehe in Ubunto um eines mehr Potenzial als es Firefox OS oder Meego jeh hatten. Ein Nokia Lumia mit Android wäre natürlich auch eine Tolle Sache, denn für mich sind die Finnen bis heute das Maß der Dinge wenn es um Zeitloses Design geht. Früher War Nokia ein sehr wertiges aber auch solides Telefon. Die Nachfolger mit Windows Phone werden ihren Weg schon machen, aber es sei gesagt, Nokia deckt so nur eine Nische ab. Das MUSS Nokia abstellen

Trackbacks & Pingbacks