Der eine oder andere interessiert sich vielleicht für die Tablets des chinesischen Herstellers Ramos, der immer mal wieder mit Modellen auffällt, die augenscheinlich recht leistungsfähige Hardware zu günstigen Preisen bieten. Jetzt hat ein deutscher eBay-Händler begonnen, die Geräte zu importieren und von Deutschland aus zu verkaufen.

Ramos W42 & andere China-Tablets jetzt über deutschen Händler bei eBay erhältlich

Die Firma ElektroTrade aus Bayern bietet unter anderem Geräte wie das Ramos W41 und W42 an. Das Ramos W41 ist ein 9,4-Zoll-Tablet mit Atmel Quad-Core-Prozessor, während das gleichgroße Ramos W42 mit dem aus dem Galaxy S3 bekannten Samsung Exynos 4412 daherkommt. Die Geräte bieten jeweils die gleiche Auflösung von 1280×800 Pixeln und haben beide 1 GB RAM und 16 GB internen Flash-Speicher an Bord. Zur weiteren Ausstattung gehören jeweils VGA-Kamera auf der Front und 2-MP-Cams auf der Rückseite. Als Betriebssystem läuft entweder Android 4.0.4 “Ice Cream Sandwich” oder Android 4.1 “Jelly Bean”. Preislich geht es beim W41 bei 229 Euro los, während das W42 mit seiner leistungsfähigeren Samsung-Plattform gut 290 Euro kostet.

Damit sind die Geräte nicht unbedingt billig, aber man kann sich den möglichen Zoff mit dem deutschen Zoll sparen, der beim Eigenimport über einen der vielen China-Händler entstehen kann. Wer dennoch etwas ein ordentliches Stück sparen will, kann auch den Blick auf die Insel wagen. Einige britische Händler verkaufen nämlich inzwischen ebenfalls importierte China-Tablets von Großbritannien aus. Noch hat der deutsche Händler übrigens nicht viele Verkäufe hinter sich gebracht, so dass noch etwas Vorsicht zu gelten hat, auch wenn eBay diverse Möglichkeiten zum Käuferschutz bietet. Am Telefon wurde mit allerdings versichert, dass nur Geräte bei eBay angeboten werden, die auch definitiv in Deutschland auf Lager sind.

Hier geht’s zum eBay-Shop von ETBuying

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://twitter.com/comguard Max Powers

    Was wären beispiele für gute UK-Reseller?

    • http://www.facebook.com/roland.quandt Roland Quandt

      Im Grunde wohl alle, die ab UK versenden und ordentliche Preise bieten. Konkrete Beispiele findet man wohl nur mit etwas Aufwand. Einer ist mir aufgefallen – Syndey-Gadget heißt der Händler, wobei zu beachten ist, dass dieser zwei Standorte (London und eben Sydney) hat, so dass man beim Kauf darauf achten muss, woher das jeweilige Gerät kommt.

    • Lazerda

      Versuche es doch einfach in der Bucht mit “Ramos
      x” und gib als Ort Europa an, sollte auch bei dir funktionieren. Kurzer Test
      führte zu einem Angebot von 220 + 27 € Versand für das R W42.

      • http://www.facebook.com/roland.quandt Roland Quandt

        der von dir genannte händler, zumindest wenn es der ist, der ich glaube, verschickt bei genauerem hinsehen leider doch aus hong kong. den hier meinen wir glaube ich: http://www.ebay.de/itm/Ramos-W42-Quad-Core-4-0-9-4-1280-800-Exynos-4412-1-4GHz-1GB-16GB-Dual-Camera-/290852594550

        • Lazerda

          Lag wohl weniger am genauen Hinsehen, denn am “zu tief ins Glas sehen”. Blöd nur, dass ich auch heute noch nicht immer erkenne woran man sieht, dass der Anbieter aus Hong Kong versendet. Die Ausrede Alkohol zählt jetzt jedenfalls nicht mehr.

          • http://www.facebook.com/roland.quandt Roland Quandt

            “Suppliers are based in Hong Kong please be aware of this before placing a order.”

  • http://twitter.com/ss11x ss1118x

    Mondpreise und unseriös :D Da kauf ich doch lieber direkt beim Chinaman!

Trackbacks & Pingbacks