Der Rimac Concept One ist das erste elektrisch betriebene Supercar. Ueber 1000 PS schiessen den 1 Million teuren Edelschlitten in 2,9 Sekunden von 0 auf 100. Die Hoechstgeschwindigkeit ist dann bei 290 erreicht. Wrrrrroooooommmmm oder besser bssssssssssssssssss, wenn so in Zukunft die Sprechblasen in Comics ein vorbeifahrendes Elektro-Auto beschreiben wollen. Die Kiste hoert man naemlich kaum!

Rimac Concept One im “Eyes On” – 1000 elektrische Pferdchen fuer ne Mio [Video]

Wir hatten nicht nur die Moeglichkeit den Rimac Concept One auf dem Pioneers Festival in Wien zu filmen, sondern konnten auch den CEO von Rimac zu interviewen, der euch saemtliche Informationen zu diesem auf 100 Stueck limitierten Supersportwagen gibt.

Wer das noetige Kleingeld hat, sollte sich also beeilen und zuschlagen.

Ich muss zugeben, dass nachdem ich vor 2 Jahren mal mit dem Tesla Roadster gefahren bin, mein Herz fuer das Drehmoment eines Elektromotors schlaegt. Auch hier laesst der Rimac sich nicht lumpen: Unfassbare 1600 Nm stehen zwischen 0 und 6500 Umdrehungen zur Verfuegung. Das ist nicht nur Wahnsinn, das ist einfach krank!

P.S. Keine Angst, wir werden jetzt nicht zu einem Autoblog aber die Kiste hat uns einfach fasziniert.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://www.facebook.com/andre.nuhse André Nühse

    auch wenn das ding mit leistung überzeugt find ich bsssssssss nicht wirlich cool ;) (auch wenn das vermutlich die zukunft ist…)

    • http://tamcore.eu/ Philipp B.

      Man kann ja passende Boxen verbauen :D

    • LinusX

      Hört man nicht bei den meisten Autos sowieso nur die Reifen und nicht den Motor? Und besonders leicht ist das Ding vermutlich nicht…
      Gruß,
      Linus X.

  • ElykS

    Ich glaube das schreit nach Verlosung? :-)
    Echt schick. Ich hatte auch schon das Tesla Roadster Vergünugen und freue mich jetzt schon, wenn es in ein paar Jahren mehr solcher Autos gibt und die irgendwann auch erschwinglicher werden.

    • Lukas Müller

      Genau, wo bleibt das Gewinnspiel? ;-)

  • Maximilian O.

    wurde irgendwo etwas zur Reichweite erwähnt?

    • ElykS

      600km, sagt er im Video
      Also 2 Stunden Fahrspaß :-D

      • Maximilian O.

        Ok, für einen elektrischen ist das echt ordentlich :) jetzt das ganze bitte noch in erschwinglicher Form :D

      • Jonas_D

        Kann ich einfach noch nicht glauben.

        Wahrscheinlich mit Slicks bergab auf einer top-asphaltierten Autobahn, ohne Verkehr bei konstanten 80km/h. ;)

Trackbacks & Pingbacks