Auf der IFA 2012 in Berlin hat Samsung mit dem ATIV S das erste Smartphone mit Windows 8 angekündigt. Selbst im Blog von Microsoft stellt man das Gerät vor und zeigt es mit seinen Spezifikationen.

Samsung ATIV S: Bilder und Spezifikationen

5100.IMG 5522 06A47A66 605x403 Samsung ATIV S: Bilder und Spezifikationen

Im lediglich 8.7 mm dicken Gehäuse aus gebürstetem Aluminium befindet sich ein 4.8 Zoll großes HD Super AMOLED-Display (Corning Gorilla Glass 2). Weiterhin befindet sich ein 1.5 GHz starker Dual Core-Prozessor mit 1 GB RAM an Bord. Fotografiert wird mit einer 8 MP starken Kamera, die Kamera für Videotelefonie und Co löst mit 1.9 MP aus. Speicher kommt in zwei Geschmacksrichtungen, 16 GB oder 32 GB. Beide Geräte haben einen MicroSD-Slot für Speichererweiterung. Der Akku ist 2300mAh stark.

3465.IMG 5533 29190921 605x403 Samsung ATIV S: Bilder und Spezifikationen

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Nickless

    Die Frage die sich mir da stellt, “kann” das “soll” das und “will” das Ativ S sich mit größen wie dem Nexus dem S3 oder dem Iphone messen?

  • Fabian Poppel

    Wieso schafft es Samsung die Windows Phone und Bada-Gerät so aussehen zu lassen und die Android-Flaggschiffe in Pastik zu packen?

    • Ingens

      Ich finde auch, Samsung fehlt bei den Android Handys eine Edelserie wie bei den Laptops die Series 9. Die sind so gefragt, lass es so viel kosten wie ein iPhone…Samsung Fans werden es kaufen.

      Tatsächlich merkwürdig auffällig, dass die WP Modelle stets wertiger um die Ecke kommen.

    • TeddyWest

      Exakt die gleiche Frage habe ich mir auch gestellt, als ich die Bilder gesehen habe. Sowas möchte ich spätestens beim Galaxy S4 auch sehen. Weg vom hässlichen Plastik.

  • Ingens

    Das wird Nokia schmerzen! Sieht gut aus, wird wahrscheinlich einen attraktiven Preis haben und den stärkeren Akku.

    Wann werden wir es in Deutschland bekommen?

  • andre

    Das sieht schon schick aus ;-) gute frage, würde auch gerne wissen wieso Android Flaggschiff in Plastik kommen.

  • http://www.facebook.com/people/Ulrich-K-Keuter/771119239 Ulrich K. Keuter

    Das könnte vielleicht ein würdiger Nachfolger für mein HD2 werden.

    Nur wo bleiben die Infos zu Windows Phone 8?

  • MauzePow

    Mein Freund war bisher Freund der Wave-Reihe, eben wegen dem Metallgehäuse, aber auch aufgrund des Betriebssystems. Da Samsung Bada wieder einstellt und sein Wave 2 nicht mehr ganz heil ist, schaute er sich schon bei anderen Samsung-Geräten um (Für ihn kommt nur Samsung in Frage). Das ATIV in gebürstetem Aluminium gefällt ihm da schon sehr und ich denke mit Windows 8 kann er sich auch gut anfreunden. Gibt es schon ein deutsches Release-Datum?

  • Jonas_D

    Laut neuesten Infos ist die Rückseite Plastik und KEIN Alumium. Sieht nur so aus. Wirkt dennoch hochwertiger als das SIII, laut HandsOn. Ist ja auch ein Wechselcover. Für weiches Aluminium denkbar ungeeignet.

    • http://www.facebook.com/heinrich.werner77 Heinrich Werner

      Habe mir heute die ganzen drei ATIV Tablets angeguckt und die sind durch die Bank Plastik und nur in Aluminiumoptik. Das merkt man leider auch sofort beim ersten Anfassen. Demnach kann ich mir gut vorstellen, dass Du auch hier mit Kunststoff recht haben könntest – leider!!

Trackbacks & Pingbacks