Bei Mobile Fun wird jetzt ein 3000 mAh Akku für das Samsung Galaxy S3 angeboten, der auch von Samsung selbst gefertigt wird. Damit würde man die Akkuleistung seines Smartphones von eh schon recht ordentlichen 2100 mAh um fast ein Drittel steigern.

Samsung bietet 3000 mAh Akku für das Galaxy S3 an – 39,90 € bei Amazon

Durch meinen Umstieg vom Galaxy S2 auf das Galaxy S3 bin ich mittlerweile wieder ein wenig entspannter, was die Laufzeit des Akkus angeht. Bereits mittags hat mein S2 bei eher durchschnittlicher Nutzung die Grätsche gemacht, trotz Quad Core und besserem Display hält das S3 deutlich länger durch.

Aber auch hier sind natürlich Grenzen gesetzt und wer das Gefühl hat, hier mehr Akku-Power gebrauchen zu können, der wird sich sicher darüber freuen, dass es offizielle Unterstützung von Samsung gibt. Mobile Fun bietet das Teil, welches schon seit Oktober durch die Gerüchteküche geistert, für 49 Euro an. Mag vielleicht ein wenig happig klingen, aber wer auf das längere Durchhaltevermögen angewiesen ist, dem dürfte es die Sache wert sein.

Außer dem Akku bekommt ihr auch eine größere Abdeckung für die Rückseite des S3, denn natürlich ist der Akku voluminöser als der normal verbaute. Zudem ist es Original-Zubehör von Samsung und nicht etwa ein Dritthersteller, bei dem man mit großen qualitativen Unterschieden rechnen muss. Somit sicher – auch für diesen Preis – eine Alternative für viele Galaxy S3-Besitzer. Leider gibt es noch keine Abbildung bei Mobile Fun, ich persönlich würde eine solche Entscheidung für einen größeren Akku nämlich auch davon abhängig machen, wie der optische Gesamteindruck mit der anderen Abdeckung ausfällt. Eine längere Akkulaufzeit bringt mir nämlich persönlich nur wenig, wenn ich mich dafür mit dem Smartphone in Brikett-Form unwohl fühlen würde. Wie geht es euch mit dem Galaxy S3? Reicht euch der Akku oder würdet ihr nachbessern wollen?

Update:

Na da hau ich gerade den Artikel raus und lese dann, dass der Akku sowohl in der blauen als auch der weißen Ausführung bereits bei Amazon reingerauscht ist. Lieferbar sind die Dinger dort leider noch nicht und auch dort sehen wir kein Bild, aber immerhin können wir schon vorbestellen und das zu einem günstigeren Preis als bei den Engländern von Mobile Fun – knapp 40 Euro werden fällig für den Akku inklusive neuem Deckel:

31rhQIj4tnL. SL75  Samsung bietet 3000 mAh Akku für das Galaxy S3 an   39,90 € bei Amazon

Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1G6UWUGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE) in marble-white

Price: EUR 22,98

stars 4 0. V192558579  Samsung bietet 3000 mAh Akku für das Galaxy S3 an   39,90 € bei Amazon (77 customer reviews)

31 used & new available from EUR 12,51

41i PNaNH9L. SL75  Samsung bietet 3000 mAh Akku für das Galaxy S3 an   39,90 € bei Amazon

Samsung Original Akkublock mit Gehäuserückseite EB-K1G6UBUGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE) in pebble-blue

Price: EUR 19,32

stars 4 5. V192193236  Samsung bietet 3000 mAh Akku für das Galaxy S3 an   39,90 € bei Amazon (138 customer reviews)

36 used & new available from EUR 19,15

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Carsten Barth

    Ich hatte mir für mein S2 den dickeren Akku besorgt und habe es keine Sekunde bereut. Im Gegenteil, ich fand den größeren Deckel sogar angenehmer als den vorherigen.

  • Thomas Schmidt

    Von 2100 auf 3000 ist doch fast die Häfte mehr und nicht nur ein Drittel?

    • Trap

      142,86 % um genau zu sein :-D

      • Co0n

        142,8% mehr wären aber irgendwo bei 5200 ^^
        wir sind eher so gegen 50% mehr ;-)

        Ps:, ja, ich weiß dass dein ergebnis auf die 3000 im vergleich zu 2100 bezogen sind, aber auf die frage wieviel mehr das nun ist, ists halt falsch :-P

  • http://www.facebook.com/tilo.illmer Tilo Illmer

    Also ich habe für mein S3 so einen 4300 mAh Akku mit extra Deckel und muss sagen, dass geht so nicht. Wenn ich damit lediglich zocke ist es natürlich eine feine Angelegenheit, aber für den normalen Gebrauch, absolut unbrauchbar, denn mit diesem Sonderakku verdoppelt sich die Dicke des S3´s und das ist auf jeden Fall to much. Kurz darauf habe ich mir noch einen 2400 mAh geholt, welcher aber nicht über NFC verfügt. So ist das für mich in Ordnung, da ich NFC derzeit eh nicht benutze, dies könnte sich aber durchaus ändern, wenn meine bestellten NFC Taggs eintreffen. Die Frage welche sich mir nun stellt wäre, haben diese 3000 mAh Akkus den NFC Chip integriert oder sind diese ohne unterwegs.

    • Co0n

      integriert

  • erni74

    Damit dürfte dann das Android-Flaggschiff endlich genügend Power haben!?

  • Pingback: Samsung Galaxy S3 und S3 LTE - Offizielles 3.000 mAh Akku von Amazon gelistet - Androider

  • TRa

    Also ich besitze den 4300mAH Akku mit Deckel schon seit Juni 2012. Soweit alles bestens, bis auf das natürlich keine Tasche oder ähnliches mehr passt, denn bisher hat es die Zubehörindustrie versäumt, dafür auch so etwas herszustellen. Das ist das einzige, was mich an der doppelten Dicke stört. Das die Abdeckung nur in weiss und schwarz, manchmal noch blau vorhanden sind, ist das zweite Problem. Von NFC ist da natürlich nichts zu sehen.

    Wer es sich anschauen möchte, bitte sehr: http://www.youtube.com/watch?v=41OaTXIvARY

    Falls jemand dafür nur 24,90 CHF ausgeben möchte, ebenfalls bitte sehr:
    http://www.newnewshop.ch/I9300-p-1420.html

    • Ben Dover

      solang ein smartphone flach ist kann es auch mal 5 zoll haben, es stört nicht. aber mit doppelakku (falls überhaupt wirklich doppelte kapazität ist) ist es für mich nicht mehr in der hosentasche transportierbar

  • TRa

    Übrigens, wer gerne eine externe Verdopplung der Ladung mit Case hätte – auch das gibt es:

    http://www.apfelkiste.ch/galaxy-s3-travel-battery-schwarz.html?eqrecqid=a8b7198f-3018-4b66-8ab1-74ec38f31f38

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Samsung Galaxy S3 und S3 LTE - Offizielles 3.000 mAh Akku von Amazon gelistet - Androider