Es sind zwei Termine, die uns die letzte Zeit in Sachen Samsung ein wenig elektrisiert haben. Zum einen steht morgen ein Event an, bei welchem wir eigentlich mit dem Note 10.1 gerechnet hatten. Das ist nun aber schon munter im Umlauf und so können wir nicht ausschließen, dass es morgen die Präsentation des Galaxy Note 2 geben könnte. Passend dazu hat GSMArena heute zudem ein Bild zugespielt bekommen. Die Jungs (und auch die Quelle) wollen nicht die Hand für die Echtheit ins Feuer legen, aber so stelle ich mir einen realistischen Entwurf des Gerätes vor, der das Ur-Note beerben soll.

galaxy note 21 Samsung: Bild vom Galaxy Note 2 aufgetaucht   wird zur IFA Jelly Bean für das Galaxy S3 angekündigt?

Der nächste Termin wäre dann das Samsung-Event am 29.8., dann schon im Rahmen der IFA in Berlin, wo wir natürlich vor Ort sind. Spätestens dann sollte es also mit dem Galaxy Note 2 soweit sein. Damit hätten die Koreaner aber vermutlich ihr Pulver noch nicht verschossen, denn wie GSMArena erklärt, können wir dort vielleicht auch schon mit einem Software-Update rechnen:

Finally, some good news for the Galaxy S III users out there. The Jelly Bean update for the flagship smartphone is almost ready and will be released alongside the Galaxy Note II at the Samsung press conference on August 29.

Drücken wir also mal die Daumen, dass der Tippgeber richtig liegt und wir sowohl Note 2 als auch das S3-Update auf Jelly Bean in wenigen Tagen begrüßen dürfen.

Quelle: GSMArena

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Samsung Galaxy Note 2 Shows Up in Pictures – Jelly Bean to Be Announced for Galaxy S3 at IFA? | Netbooknews - Netbooks, Netbook Reviews, Smartbooks and more

  2. Pingback: Samsung Galaxy Note: Leak von der Vorderfront aufgetaucht › Netbooknews - Mobile Computing Blog