Mit dem Galaxy Mega 6.3 sowie 5.8, dem Galaxy S4 Activ, dem Galaxy S4 Zoom und dem Galaxy S4 mini hat Samsung gleich einen Haufen Smartphones in der Pipeline, die allesamt bald erscheinen werden.

Samsung: Galaxy Mega 6.3 diese Woche – Mega 5.8, Galaxy S4 Activ, Zoom und mini folgen

So langsam wird es ja echt ein wenig unübersichtlich bei den ganzen Releases der Koreaner. Bei den Phablets hat man vor, neben der Premium-Marke Galaxy Note auch noch die Mega-Reihe zu etablieren und laut den Zeitplänen, die SamMobile nun in Erfahrung bringen konnte, geht es mit den Geräten auch los: Bereits in dieser Woche soll das Mega 6.3 mit dem namengebenden 6.3-inch Display erscheinen. Eine Woche später dann steht das Mega 5.8 auf dem Programm. Erhältlich wird dann jeweils die weiße Variante sein, schwarz lässt noch ein paar Tage mehr auf sich warten.

Aber auch für das mit Spannung erwartete Galaxy S4 mini sowie die anderen S4-Varianten – das Galaxy S4 und das erst gestern bekannt gewordene Galaxy S4 Zoom – soll der Startschuss in den nächsten Wochen fallen. Somit sollen alle unten aufgeführten Geräte bis zur 29. Kalenderwoche (15. – 21. Juli) verfügbar, wobei es hier je nach Region zu Abweichungen kommen könnte und wohl auch wird.

Samsung geht hier einen Weg, der sich für so manchen nicht wirklich erschließt, da es langsam wirklich eine sehr unüberschaubare Menge Devices gibt, gerade im Smartphone-Bereich. Andererseits muss man aber vielleicht auch anerkennen, dass das Unternehmen wirklich jede noch so kleine Nische mit einem passenden Gerät versorgt, ohne großartig Kohle in die Entwicklung neuer Smartphones stecken zu müssen. Warten wir ab, ob der Plan aufgeht. Hier abschließend die Übersicht der Daten, wie sie SamMobile in die Hände gefallen sind:

GT-I9152ZWA*** – White – w20 – GALAXY Mega 5.8
GT-I9152ZKA*** – Black – w25 – GALAXY Mega 5.8
GT-I9200ZKA*** – Black – w19 – GALAXY Mega 6.3
GT-I9200ZWA*** – White – w21 – GALAXY Mega 6.3
GT-I9192ZWA*** – White – w29 – GALAXY S4 mini
GT-I9192ZKA*** – Black – w29 – GALAXY S4 mini
GT-I9295MOA*** – Metallic Orange – w29 – GALAXY S4 Activ
SM-C1010ZKA*** – Black – w23 – GALAXY S4 Zoom
SM-C1010ZWA*** – White – w25 – GALAXY S4 Zoom

 

 

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • unIch

    Kommt bald noch das Galaxy Mega Mini Outdoor Maxi? ;:D

    da kommt doch kein Mensch mehr hinterher, vor allem, da die meisten Geräte eine Ausstattung von 2010 haben….

  • http://www.facebook.com/people/Marc-Moore/100003819189178 Marc Moore

    Produktinflation – das wird auf Dauer nicht gut gehen.

  • Heinz

    Anerkennen? Was soll man da anerkennen? Das sie sie Kunden für Blöd verkaufen und damit Erfolg haben?

    Was ist mir als Kunde wohl lieber? Das von meinem Modell X Stück verkauft werden, oder das sich diese X Verkäufe auf 20 verschiedene Modelle aufteilen?

    Also im Bezug auf Updates, App Anpassung, Zubehör, Support, Community Support…

    Und wo kommt wohl ein besseres Gerät raus? Wenn ich X Tage Entwicklerarbeit in EIN Gerät stecke, oder in 20 Geräte?

    Und was ist günstiger? Wenn man 20 Geräte entwickeln, testen und bewerben muss, oder wenn diese Kosten nur 1x da sind und somit pro verkauften Gerät deutliche geringer wären?

    Bald macht man den Fernseher an und sieht in einem Werbeblock 5 Minuten lang nur Werbung der neusten Samsung Galaxys. Erst die Werbung fürs S4, dann fürs S4 Activ, dann fürs S4 Zoom, dann fürs Mega 6.3, dann fürs Mega 5.8, dann fürs S4 Mini, dann fürs Galaxy Note, dann fürs Galaxy Note 8.0, fürs Galaxy Note 10.1, fürs Galaxy Tab 7.0, fürs Galaxy Tab 10.1…

  • Gast

    der normale endverbraucher blickt da sowieso nicht durch samsung wird mal wie nokia fallen das sage ich jetzt schon hervor…

Trackbacks & Pingbacks