Neues vom Samsung Galaxy S IV: Behält Eldar Murtazin Recht, dürfte am 14. März das neue Flagship-Phone in New York der Weltöffentlichkeit präsentiert werden. Das zumindest lässt ein Tweet vermuten, den der Smartphone-Insider heute verfasste.

Samsung Galaxy S IV: Präsentation am 14. März in New York?

Augenblicklich sieht alles auf die HTC-Präsentation morgen, aber dabei wollen wir nicht vergessen, dass es ziemlich genau einen Monat später mit dem Samsung Galaxy S IV den nächsten Knaller geben soll. Von dem wissen wir noch nicht schrecklich viel, aber auch so dürfen wir davon ausgehen, dass das Interesse an dem Gerät riesig sein wird.

Dem Tweet können wir nicht wirklich entnehmen, dass es um das Galaxy S IV geht, aber es ist die Rede von einer großen Ankündigung am 14. März – und viel mehr Kandidaten außer Samsungs neustem Smartphone-Streiche haben wir derzeit nicht auf dem Zettel, erst recht nicht für diesen Termin.

GalaxyS4_Murtazin

Wie ihr dem Bild entnehmen könnt, hat Lars von AllaboutSamsung dem guten Eldar auch noch den Ort – New York – entlocken können. Warten wir mal ab, ob Eldar hier Recht behalt – das ein oder andere mal hat er nämlich trotz seiner absolut herausragenden Kontakte daneben gelegen. Sollte der Termin wirklich so bestätigt werden, bin ich guter Dinge, dass wir auch einen Menschen aus der Mobilegeeks-Crew dort unterbringen können und dann erfahrt ihr hier alles aus erster Hand. Bis dahin müssen wir uns noch ein wenig gedulden und mit Gerüchten über Wasser halten, die uns was von einem 4.99 Zoll-Display, dem Exynos 5 Octa und einer 13 Megapixel-Cam berichten.

 

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://www.facebook.com/philipp.friedrich.509 Philipp Friedrich

    Goodbye Android…. die Dinger werden mir zu groß…den Kompromiss aus kleinem Bildschirm,guter Auflösung und Hardware gibts anscheinend nicht mehr…

  • Philip

    Ist natürlich geschickt von Sammy das einen Tag vor der HTC-Präsentation leaken zu lassen ^^

Trackbacks & Pingbacks