Das Samsung Galaxy S2 Smartphone ist nun in Deutschland erhaeltlich und bietet damit ein Update eines der erfolgreichsten Android-Handsets aller Zeiten an. 379 Euro UVP setzt Samsung fuer das Dualcore-Smartphone mit Jelly Bean an, was nicht gerade ein Schnaeppchenpreis fuer die Neuauflage dieses Klassikers ist.

Samsung Galaxy S2 Plus jetzt in Deutschland erhaeltlich

Ich oute mich mal gleich zu Anfang als absoluten S2-Liebhaber. Dieses Smartphone war nicht nur ein Klassiker, sondern wird das vor allen Dingen auch bleiben (wobei ich mich gerade Frage, ob dies nicht generell die Definition eines Klassikers ist) was in meinen Augen am klassischen Design und der fuer den damaligen Zeitpunkt verdammt guten Kamera lag (vom Super AMOLED-Display ganz zu schweigen).

Jetzt kommt also mit dem Galaxy S2 Plus der Nachfolger oder sagen wir mal besser Evo 2 in den Handeln und der hat sich rein von den Spezifikationen nicht wirklich grossartig veraendert.

  • 4.3-inch Super AMOLED Plus Display (800×480)
  • 1.2 GHz Dualcore SoC Broadcom BC28155 (mit VideoCore 4 GPU)
  • 1GB RAM
  • 8 GB Speicher
  • 8.0 MP Kamera hinten
  • 2.0 MP Kamera vorne
  • Android 4.1
  •  UMTS, W-LAN, Bluetooth, NFC

Mal abgesehen davon, dass uns keine Benchmarks zum Broadcom BC28155 SoC (das ist uebrigens ein ARM Cortex-A9) vorliegen, schaut mir das aufgrund des beschnittenen internen Speichers (das originale Galaxy S2 hatte noch min. 16GB) eher wie ein Rueckschritt aus. Ok, es gibt nun NFC aber moechte ich dafuer auf 8GB internen Speicher (kann via Micro-SD Karte aufgeruestet werden) verzichten? Ich denke mal nicht!

Eine weisse Version wird btw. auch noch auf die zahlende Kundschaft losgelassen:

Galaxy S2 Plus 605x363 Samsung Galaxy S2 Plus jetzt in Deutschland erhaeltlich

Fazit:

Samsung hat es hier verpasst einem Klassiker neues Leben einzuhauchen. Entweder greift man tatsaechlich zum Original oder zur Konkurrenz, denn fuer diesen Preis gibt es weitaus bessere Smartphones der anderen Hersteller!

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://www.facebook.com/sebastian.blaimann Sebastian Blaimann

    Das Design, die Hardware bitte einfach in 4″ einpacken und ich würde meiner Freundin endlich ein Android schenken.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      die 0.3-inch machen den kohl nicht fett aber ich gebe dir auf jeden fall recht bei dem design. ist fuer mich immer noch ein ganz feines smartphone

  • Pingback: Samsung Galaxy S2 Plus in Deutschland zu haben - Androider

  • http://www.facebook.com/lukas.binnenboese Lukas Binnenböse

    Sieht recht komisch aus, wie ich finde.
    Hab es mir mal gestern bei Saturn angesehen. .einfach ein s2 mit nfc und glossy Rückseite. Technisch wird es ein minimaler Rückgang sein und mal ehrlich, für 380 € UVP kann man auch zum s3 für jetzt 400 € greifen.

  • http://twitter.com/Needo87 Needorr

    Eigentlich sehr schade. Mit nem aktuellen 720p screen und nem s4 dualcore oder sowas in die richtung wäre das ding vom Formfaktor her immer noch 100% intressant.

    Wie letztens der Artikel auf theverge es feht einfach ein “richtiger” competitor zum Iphone 5 von der größe her. Das Galaxy S3 Mini ist da ja eher das melken der Galaxy Kuh weil die HW von dem Teil grottig ist.

    Ich würde mich über ein remake vom Hd2 freuen!! Htc sollte da mal was machen. Die größe war einfach am angenehmsten.

  • LinHead

    Solange der Gaul noch warm ist – reite ihn. Vermutlich wird sich das Teil gut verkaufen, auch wenn es so gut 150 Euro zu teuer ist. Für unter 300 Euro bekomme ich ein Quadcore-Gerät mit 720p-Display, dass dem S2 noch dazu recht ähnlich sieht.

    Aber wenns der Markt hergibt, warum sollen sie es dann nicht machen?

  • Co0n

    Das sehen kleine Frauenhände wohl anders Sascha, es sei denn die Freundin vom Beitragsersteller ist 2,20m groß ;-)
    Ich hab auch keine “kleinen” Hände und würde mich über ein 4” Flagship Phone wahnsinnig freuen.

    S3 ist ja echt geil von den Stats und vom Aussehen usw, aber ich kann es einfach nicht mit einer Hand bedienen – mit 2 Händen tippen kann man aber auch nicht gut, dafürs ists zu klein… (und habe beim Gehen noch sehr viel Bammel dass es mir deswegen runterfällt.)

  • http://www.facebook.com/lukas.binnenboese Lukas Binnenböse

    Aber es gibt viele Frauen die das s3 besitzen und die Größe optimal finden. Wobei meine Freundin mein Note 2 wiederum als Tablet sieht und es mit ihren Händen nicht umfassen kann.

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Samsung Galaxy S2 Plus in Deutschland zu haben - Androider