In Sachen „Gerüchte zu zukünftigen Modellen“ hat Samsung mit dem Galaxy S4 inzwischen auch mindestens mit Apple gleichgezogen, wobei das natürlich nur ein subjektiver Eindruck ist. Auf Google+ wurden einige Fotos entdeckt, die angeblich laut EXIF-Tags mit einem GT-I9500 geschossen wurden – der Modellnummer, die das kommende Galaxy S4 bezeichnen soll. Dazu gesellen sich einige Fotos von Cases für das Smartphone, die ihren Weg ins Netz gefunden haben.

Samsung Galaxy S4 Gerüchte: Fotos und Cases

Die beiden angeblich mit dem GT-I9500 geschossenen Fotos sind inzwischen natürlich offline, die Kollegen von androsym haben sie aber gesichert. Beide Fotos sind im 16:9 Format aufgenommen und sind 4128×2322 Pixel groß, was knapp 9,6 Megapixel wären. Daraus leitet sich die Vermutung eines 13 Megapixel Sensors ab, denn im Auto-Modus und bei 16:9 Format ergäbe das etwa diese Größe.

Ob das alles aber wirklich stimmt ist eine ganz andere Frage: Weder ist sicher, dass die Bezeichnung GT-I95000 wirklich für das Galaxy S4 steht und ganz und gar nicht sicher ist natürlich, ob die Fotos wirklich von einem so bezeichneten Gerät stammen, schließlich sind EXIF-Daten in einem Bild vieles, aber nicht fälschungssicher.

Neben diesen Fotos machen derzeit auch noch weitere Fotos von MobileFun.co.uk die Runde, die angeblich Cases zeigen, die bereits für das Galaxy S4 gefertigt wurden. Es handelt sich dabei um mehr oder weniger transparente und bunte Kunststoff-Gehäuse. Die Größe der Cases würde zu einem 5-inch Smartphone (oder auch Phablet) passen, wie es das Galaxy S4 werden soll. Die Aussparungen der Gehäuse passen auch jeweils zusammen und zu den Gerüchten. Sollte das S4 tatsächlich in diese Cases passen, dann wäre die Form der Rückseite im Vergleich zum S4 wieder etwas weniger geschwungen und würde eher an das S2 als an den direkten Vorgänger erinnern.

Sicher wissen wir nur eins: Wir wissen nichts sicher ;) Wenn man aber alle Gerüchte und das angebliche Foto der Vorderseite zusammen nimmt, dann passt zumindest mal alles zusammen – die Wahrscheinlichkeit ist also recht hoch, dass die Gerüchte und Fotos nicht komplett daneben liegen. Ganz sicher wissen wir es erst, wenn Samsung das Galaxy S4 enthüllt hat.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • the_snap_dragon

    die cases sehen mMn viel zu breit aus im vergleich zur höhe

  • mirkoakadev

    naja ich habe Fotos mit Exif Daten eines Samsung GT-i9600 :D

  • Lazerda

    “Sollte das S4 tatsächlich in diese Cases passen, dann wäre die Form der
    Rückseite im Vergleich zum S4 (zum S3) wieder etwas weniger geschwungen”

    • Light

      Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, das es so dick ist. :)

Trackbacks & Pingbacks