Neu aufgetauchte Screenshots des Samsung Galaxy S4 scheinen auf den neuen, veränderten Homescreen hinzuweisen und bestätigen Spezifikationen wie die Full HD-Auflösung oder auch die 13 Megapixel-Cam des Geräts.

Samsung Galaxy S4: Neue Screenshots zeigen Homescreen, bestätigen Full HD

Scheint so, als vergehe kein Tag, ohne dass es Neues zum kommenden Galaxy S4 zu verkünden gibt. Diejenigen, die sich so null für dieses Smartphone interessieren: Das wird mindestens bis zum 14. März noch so gehen und auch dann werden wir logischerweise weiter über das neue Samsung-Aushängeschild schreiben – das Interesse ist schließlich auch nicht nur auf diesem Blog riesengroß, was den Neuankömmling aus Korea angeht.

Wir haben über GSM Israel neue, vermeintlich echte Screenshots des Geräts in die Finger bekommen, die wieder einmal ein bisschen mehr über das Gerät verraten, welches in einer Woche in New York vorgestellt wird. Die Bilder sollen aus den USA stammen, genauer gesagt aus der AT&T-Version des Smartphones.

Neben dem überarbeiteten Homescreen bekommen wir auch die Smart-Features noch einmal bestätigt, die sowohl das Galaxy S4 als auch in der Folge weitere Samsung-Devices spendiert bekommen sollen. Darüber hinaus verraten einige der Screenshots, dass wir tatsächlich eine 13 Megapixel-Cam am Gerät vorfinden werden, mit der Full HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten bedacht werden und – vielleicht noch interessanter – einen Quad Core angezeigt bekommen, der eine Taktung von 1782 Mhz vorweist, allerdings auch einen Kern anzeigt, der etwas niedriger mit 1674 taktet. Das könnte auf Qualcomm hinweisen, wobei es nach wie vor denkbar ist, dass wir je nach Region auch unterschiedliche Prozessoren im Galaxy S4 finden. Lange ist es nicht mehr hin, bis uns Samsung unsere vielen offenen Fragen beantwortet, dann wissen wir hoffentlich auch, wo wir welche CPU erwarten dürfen.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Pingback: Samsung Galaxy S4 new screenshots surface, confirms 5-inch 1080p display and 13MP camera

  • http://xenfo.blogspot.de/ nutritio

    Das mit den 1674 MHz könnte auch etwas mit den “Power Saving Mode” zu tun hat, den man in den Screenshots sieht…

  • Alexander Dobler

    Den Screenshots nach zu Urteilen dürfte es dann auch wieder Hardware Home/Zurück Buttons geben, jedenfalls fehlen mögliche Softbuttons auf den Screenshots. Ich habe ja auf Softbuttons gehofft, so hätte man den Rahmen unten deutlich schmälern können in Kombination mit einem Amoled Screen sind diese nämlich echt gut da sie sich kaum vom Rahmen unterscheiden (zumindest bei einer schwarzen Front wie dem Galaxy Nexus)

    • Dominic

      Dummerweise brennen sich die On Screen Tasten in amoled Displays im Laufe der Zeit ein.. Bei meinem SGN deutlich sichtbar wenn ich ein Youtube Video ansehe. Da wo sonst die Navigationsleiste ist, is ein deutlicher bläulicher Streifen, selbes gilt für die Benachrichtigungsleiste (wenn auch nicht ganz so stark).
      Offscreen Tasten vergrößern das Gehäuse aber auch nicht wirklich, ein gewisser Rand oben und unten ist so oder so da, ob nun mit oder ohne Offscreen Tasten.
      Der größere Vorteil von Onscreen Tasten (für mich) ist, dass ich die Tasten mit Custom Roms verändern kann und nicht an die ursprünglichen Funktionen/Reihenfolge gebunden bin. ;)

      • Alexander Dobler

        Das mit dem Einbrennen ist bei mir bisher (zum Glück) noch nicht eingetreten hab meins bisher knapp ein Jahr lang. Die ParnoidRom Pie-Steuerung würde dieses Problem auf jeden Fall lösen bin da aber nicht so wirklich der Fan von.
        Klar das ein Rand noch bleibt, man kann ihn durch Onscreen Tasten jedoch zumindest vermindern was bei einem so großen Gerät wünschenswert wäre. Das ist zumindest meine Meinung, gibt ja auch genug andere Leute die Hardware Buttons bevorzugen :D

  • http://www.facebook.com/people/Ulrich-K-Keuter/771119239 Ulrich K. Keuter

    Na ob das mit der Augenkontrolle vernünftig funktionieren wird, insbesondere das Scrollen…

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Samsung Galaxy S4 new screenshots surface, confirms 5-inch 1080p display and 13MP camera