Samsung hat mit dem Samsung Galaxy Xcover 2 ein neues Rugged-Smartphone vorgestellt, das mit einer einigermaßen ordentlichen Ausstattung daherkommt und gegen Schläge, Wasser, Staub und andere Widrigkeiten gefeit sein soll.

Samsung Galaxy Xcover 2 – Neues Rugged-Smartphone mit 4-inch Display & Dual-Core-CPU

Das Samsung Galaxy Xcover 2 hat ein 4 Zoll großes Display mit 800×480 Pixeln Auflösung. Die Basis bildet ein doppelkerniger ARM-Prozessor mit 1 GHz Taktrate, zu dem allerdings noch keine konkreten Angaben vorliegen. Als Betriebssystem läuft das aktuelle Android 4.1 “Jelly Bean”. Samsung verpasst dem Xcover 2 außerdem 1 GB RAM und magere 4 GB internen Flash-Speicher, der jedoch per MicroSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden kann.


Zur weiteren Ausstattung gehören eine 5-Megapixel-Kamera mit Blitz und dediziertem Auslöseknopf, eine VGA-Frontcam und Bluetooth 4.0, N-WLAN, AGPS- und GLONASS-Support sowie Unterstützung für Quadband-GSM und Dual-Band HSPA mit bis zu 14,4 Mbps. Der Akku des Samsung Galaxy Xcover 2 hat eine Kapazität von 1700mAh. Das Besondere an dem Gerät ist die Zertifizierung nach IP67, das Gerät soll also gegen Staub und Sand geschützt sein, Stöße aushalten und bis zu 30 Minuten in einer Wassertiefe von bis zu einem Meter durchhalten. Das Rugged-Gehäuse ist zwar nur 12 Millimeter dick, doch es schlägt auf’s Gewicht, so dass die Koste ganze 148,5 Gramm auf die Waage bringt.

Zum Preis und der Verfügbarkeit liegen noch keine Angaben vor, wir können jedoch davon ausgehen, dass das Galaxy Xcover 2 auf dem Mobile World Congress 2013 erstmals zu sehen sein wird.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks