Ja ja, die Gerüchteküche. Chef-Koch in dieser Tech Cuisine ist seit Jahren Eldar Murtazin, der gerne mal die ein oder andere Info raushaut, die auch oftmals dann dem entspricht, was dann tatsächlich zum jeweiligen Device zu sagen ist. Heute hat er mal wieder zugeschlagen – in Form eines Bildes, welches er bei Twitter gepostet hat:

samsung mwc leak 382x550 Samsung: Neues Smartphone taucht noch vor dem MWC auf

 

Mit den Worten “Barcelona. Samsung. Press Photo leaked” zeigte er obiges Bild, welches vorwegnimmt, was uns Samsung in Barcelona beim Mobile World Congress präsentieren möchte. Es handelt sich dabei um ein Smartphone, welches definitiv nicht das Galaxy S3 sein soll (wird ja erst deutlich nach dem MWC präsentiert – laut Murtazin wohl im April) und eben auch nicht das ebenfalls angekündigte Galaxy S2 Plus. Letzteres kann es nicht sein, weil wir dort ja noch Gingerbread als Betriebssystem vorfinden, während das oben gezeigte Smartphone das erste Ice Cream Sandwich-Smartphone Samsungs nach dem Galaxy Nexus sein wird.

Ansonsten wissen wir noch nicht über das Gerät, aber zum Glück wird Sascha für uns vor Ort sein, wenn Samsung den Hobel der Weltöffentlichkeit präsentiert. Spätestens dann wissen wir, womit wir es zu tun haben und spätestens dann werdet ihr hier natürlich alles zu dem Smartphone erfahren.

Quelle: Eldar Murtazin auf Twitter via BGR

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Neues Samsung Smartphone mit ICS aufgetaucht | galaxytab8910.com

  2. Pingback: Samsung Galaxy S3 laut Blogger Eldar Murtazin mit Quad-Core und 2GB Ram › Netbooknews - Mobile Computing Blog