Ohne Samsung gäbe es kein iPhone. Dieser Auffassung ist Samsung-Präsident Shin Jong-kyung und beruft sich dabei auf das breite Portfolio seines Unternehmens im Bereich der Wireless-Patente. Für ihn ist klar, dass Apple sein Smartphone nicht bauen könnte, wenn Samsung dies nicht zulassen würde.

Samsung: “Ohne unsere Patente gäbe es kein iPhone”

Wie Shin gegenüber der Korea Times zu Protokoll gab, sei er im andauernden Patentkrieg mit Apple zuversichtlich, dass sein Unternehmen die Oberhand behalten werde. Keines der aktuell verfügbaren Smartphones könne ohne die Patente des koreanischen Elektronikgiganten existieren, auch nicht Apples iPhone, so der Präsident von Samsung Electronics. “Die Wahrheit lügt nie. Ohne die Samsung-eigenen Wireless-Patente, kann Apple seine Smartphones nicht produzieren”, sagte er.

Samsung verfüge bekanntermaßen über ein sehr breites Portfolio von Patenten auf Funktechnologien. Hintergrund der Äußerungen ist die Entscheidung der amerikanischen Handelsaufssicht ITC, ein früheres Urteil zu prüfen, wonach Apple mit dem iPad und dem iPhone vier bestimmte Wireless-Patente von Samsung nicht verletzt. Die endgültige Entscheidung in diesem Fall wird erst im Januar erwartet. Sollte sie zugunsten von Samsung ausfallen, könnte Apple ein Verkaufsverbot gegen das iPhone und das iPad in den USA drohen.

Shin ließ außerdem verlauten, dass es derzeit keinerlei Verhandlungen mit Apple über ein mögliches “Friedensabkommen” gebe, nachdem es entsprechende Spekulationen wegen des neuen Patent-Deals zwischen HTC und Apple gegeben hatte.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • http://twitter.com/Stubber_J Stubber

    richtig und das schlimmste ist, dass das immer noch nicht
    alle Apple fans wissen. Ohne Samsung kein Iphone!

    Vielleicht sollte man noch mal sagen, dass das Iphone 1 sehr
    viele Teile von Samsung hatte. Hab ich gestern erst wieder eine Diskussion
    rüber gehabt.

  • http://twitter.com/BZielke Benjamin Zielke

    “Ohne die Samsung-eigenen Wireless-Patente, kann Apple seine Smartphones nicht produzieren”

    Klingt aber stark nach FRAND-Patente.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      Das ist voellig richtig Benjamin. Nur haette Samsung diese Technologien nicht entwickelt, gaebe es kein iPhone in dieser Form ;)

      • http://twitter.com/BZielke Benjamin Zielke

        Das steht selbstverständlich außer Frage!
        Ich wollte auch eher auf den Patent-Irrsinn-Krieg hinaus, bei den es um die oben angedeuteten Patente geht. ;)

  • Pingback: Kein iPhone ohne Samsung??? Keine Samsung Galaxy ohne Apple!!! | apfeleimer

  • ausweichschraube

    Schon wieder gehts um Patente, Samsung und Apple … gähn! Hört das denn nie auf? Würd’ gerne mal über Hilfsprojekte lesen, die die Beiden auf die Beine stellen, oder über verbesserte Arbeitsbedingungen in den Werken …
    Über diesen Patentwahn kann man doch nur noch mit dem Kopf schütteln!
    Wie bockige Kinder und doch schon lange nicht mehr so süß …

  • Pingback: Apple vs. Samsung: Keine Samsung-Akkus mehr für Apple iPad › TabletHype.de

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Kein iPhone ohne Samsung??? Keine Samsung Galaxy ohne Apple!!! | apfeleimer

  2. Pingback: Apple vs. Samsung: Keine Samsung-Akkus mehr für Apple iPad › TabletHype.de