Letzte Woche tauchten bereits vermeintliche Bilder des Sony HuaShan aka C530X auf, in Indonesien taucht das Gerät als Xperia SP auf. Ebenfalls in dieser Liste: das Sony Xperia L.

Sony HuaShan C530X in Indonesien als Xperia SP gelistet

Aufgetaucht sind die Namen in einer Liste des indonesischen Ministeriums für Kommunikation und Information. Mit dem Namen HuaShan gibt es bereits ein Gerät von Konkurrent von HTC, allerdings deswegen war uns klar, dass das Smartphone so nicht in die Läden kommen wird. Darüber hinaus war abzusehen, dass Sony seiner Nomenklatur treu bleibt und “Xperia” als Teil des Namens beibehält.

Nach den Highend-Modellen der Xperia-Reihe, die wir in Las Vegas kennengelernt haben, könnten das Xperia SP und das Xperia L das mittlere Markt-Segment bedienen und wir hoffen natürlich, dass wir in Barcelona beim Mobile World Congress mehr über diese beiden Devices erfahren.

Bestätigen sich die Gerüchte über das Xperia SP, dürfen wir einen mit 1.7 GHz getakteten 1.7 GHz Qualcomm MSM8960T Prozessor erwarten, zudem Android 4.1.2 Jelly Bean und einen 720p Screen. Über das Xperia L hingegen wissen wir noch nichts, aber auch da dürfte sich dann spätestens in Barcelona der Nebel lichten. Wenn es Sony gelingt, neben den Highend-Geräten nun auch für den kleineren Geldbeutel ansprechende Smartphones zu bauen, dürfen wir Sony wohl endgültig im Konzert der Großen zurück begrüßen.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • mi

    dürfen wir einen mit 1.7 GHz getakteten 1.7 GHz Qualcomm MSM8960T Fail :)

Trackbacks & Pingbacks