Das neue Sony Xperia Z Ultra ist bei uns im Buero aufgeschlagen und laesst uns zwar extrem begeistert sein, aber auch ein wenig nachdenklich werden. Ist das noch ein Phablet oder schon ein Tablet? 6.44-inch 1080p Display und dazu ein Qualcomm Snapdragon 800… Was ein Biest!

Sony Xperia Z Ultra im ausfuehrlichen Unboxing, Hands On und Vergleich [Video]

Umgerechnet 579 Euro sind am heutigen Morgen ueber die Ladentheke meines oertlichen Chungwa Telecom Shops gewandert und dabei wollte ich doch eigentlich nur ein paar Rechnungen bezahlen. Da stand es, in all seiner Pracht. Das ultimative, das Ueber, das grandiose…. ja was ist das Sony Xperia Z Ultra eigentlich? Ein Phablet oder doch ein Tablet mit dem man telefonieren kann? Gar vielleicht ein “Thablet”?

Definiert es wie ihr wollt, die Kiste hat es mir in den letzten 4 Stunden gewaltig angetan und deshalb gibt es auch diesmal wieder eines dieser Unboxing und Walk-Through Videos, die mit 25 Minuten in Richtung Kurzfilm gehen.

Der erste Eindruck ist extrem stimmig, wenn man denn die Finger weit genug auseinander bekommt, denn das ist wirklich ein Brocken! Das duerft ihr jetzt aber nicht falsch verstehen, denn das Ultra ist nur 6.5mm duenn und wiegt 212 Gramm, was einem extrem leicht vorkommt.

Sony Xperia Z Ultra 15 605x400 Sony Xperia Z Ultra im ausfuehrlichen Unboxing, Hands On und Vergleich [Video]

Ich habe zwar keine kleinen Haende aber auch keine Pranken (nur lange Finger), dennoch ist das Z Ultra fast schon ein Tablet fuer mich und das meine ich ueberhaupt nicht abwertend.

Designtechnisch zieht Sony den “Z-Style” hier voll durch und neben dem Tablet Z und Xperia Z sieht das Ultra einfach wie ein Teil der Familie aus. Klare Kanten, zeitlose Linien und eine verdammt sensationelle Verarbeitung!

Stichwort Verarbeitung… Die Rueckseite ist der schlimmste Fingerabdruck-Magnet aller Zeiten und nachdem ich fuer die Fotoaufnahmen mehrfach die Tuecher rausgeholt habe, bin ich mir sicher, dass dies ein Feature ist! Das kann gar kein Zufall sein.

Sony Xperia Z Ultra 16 605x400 Sony Xperia Z Ultra im ausfuehrlichen Unboxing, Hands On und Vergleich [Video]

Bitte verzeiht mir, dass ich zur Zeit einfach nur erstaunt bin. Da schickt sich ein “nahezu Tablet” an, mein Nutzungsszenario durcheinander zubringen und ich ueberlege zur Zeit wirklich, wie das mein Daily Driver werden koennte.

Sony Xperia Z Ultra 3 605x400 Sony Xperia Z Ultra im ausfuehrlichen Unboxing, Hands On und Vergleich [Video]

So schaut es uebrigens aus, wenn man mitdenkt und seinem Kunden auch mal ein wenig Zubehoer anbietet. Sony liefert neben einem Case auch gleich eine Dockingstation. Vorbildlich und in diesem Sinne einen Gruss an die versammelte Konkurrenz. Wenn ich 4, 5 oder gar 600 Euro fuer ein Smartphone ausgebe, dann ist es wohl doch nicht zuviel verlangt mal ein kleines Sleeve oder Case da reinzupacken, oder?

Sony Xperia Z Ultra 10 605x400 Sony Xperia Z Ultra im ausfuehrlichen Unboxing, Hands On und Vergleich [Video]

Willkommen in der “Dimension Z Ultra”! Von links nach rechts: Nexus 7, Ultra Z, LG Optimus G Pro und Samsung Galaxy Note 2. Aber aufgepasst, jetzt wollen wir mal sehen wie dick bzw. duenn die lustigen 4 sind:

Sony Xperia Z Ultra 605x361 Sony Xperia Z Ultra im ausfuehrlichen Unboxing, Hands On und Vergleich [Video]

Zwischenfazit

Gebt mir 1, 2 Wochen und ich sage euch genau, wie ein leidenschaftlicher Phablet-Nutzer mit diesem Oschi klarkommt. Ich bin bis jetzt schon einmal ordentlich angefixt und das liegt an 3 mir extrem wichtigen Features: Verarbeitung, Display und Performance!

Hier setzt das Sony Xperia Z Ultra fuer mich persoenlich einen neuen Standard.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • derflo

    Leider fehlte mir die Zeit das Video ganz zu schauen, aber wie ist die Stifteingabe?

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      klappt mir wirklich allen Stiften

      • Andreas Jung

        Ich habe das mit dem Preis nicht verstanden. Im Video meinst du, der läge gleich auf mit dem SIV oder dem HTC One, also doch günstiger als 799$/€?

        • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

          Hier in Taiwan bei etwa 579 Euro

      • Klugerblock

        Aber ich sehe es richtig, dass dort kein Wacom Digitizer verbaut ist wie beim Note? Sprich: Sony legt einfach einen stinknormalen kapazitativen Stift dabei?

        • derflo

          Soweit ich weiß, ist gar kein Stift im Lieferumfang

        • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

          nein, du kannst wirklich alles nutzen. Sowohl einen Bleistift wie auch einen Ast :)

  • Christian Eckhardt

    Ich habe bei der Kiste wirklich ganz arge Befürchtungen das der Akku im normalen Betrieb, also ausserhalb des W-Lan, sehr schnell die Grätsche macht. Das Display in der Größe und der SOC… da bin ich mal auf deinen Bericht gespannt Sascha.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      Ich teste schon eifrigst ;)

  • Pingback: Sony Xperia Z Ultra im ersten deutschen Unboxing und Hands-On Video

  • Rudi1705

    Ich bin ehrlich gesagt keine großer Fan von Sony Smartphones,aber die Kiste gefällt mir ganz gut. Sogar so das ich es im Auge behalten werde..Schade nur das der Akku fest drin ist,und der Tag damit recht kurz ist,bzw sein wird.Leider ist das ja schon fast schon Standart geworden.Was die Größe angeht würde ich jetzt mal sagen das es mir persönlich egal ist.Man sollte einfach wissen was man brauch bzw.möchte,und ggf.im Laden einmal in die Hand nehmen.Bei meinen Note 2 hatte ich auch erst so ein blödes Gefühl,was nach eine paar Tagen komplett weg war.Der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier..Zu Gerät bzw.des Verpackungsinhalt selber kann man noch sagen das es löblich ist was Sony da macht.Es mag nicht das wertigste Zubehör sein,aber es liegt was bei.Hier zeigt Sony wie es gemacht wird,bzw wie es sich in dieser Preisklasse eingendlich gehören sollte.

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      Rudi dadurch, dass es nur 6.5mm dick ist funktioniert ein austauschbarer Akku leider ueberhaupt nicht. Aber ich gebe dir recht, ich mag diese fest verbauten auch nicht

      • Rudi1705

        Die 6,4 mm hatte ich jetzt nicht im Auge behalten. Da ist ein austauschbarer Akku wirklich nicht möglich. Das ist Schade. Bleibt zu hoffen dass die Hersteller nicht nur in einer Richtung denken. Sie sollten auch mal etwas Geld in die Hand nehmen, und in die Entwicklung neuer Akkutechnologie stecken. Ein paar Ansätze gibt es ja.

        Eine Frage hätte ich da noch. gibt es denn schon etwas Sicheres
        zum Update für das Note 2?

        Schönes Wochenende, und schönen Gruß an Nicole.

        • Benni Inneb

          Wie oft tauscht man denn seine Akkus beim Handy aus?? ich denke mal das die Leser dieser Webseite grösstenteils relativ moderne und aktuelle Smartphones besitzen.
          Und wer sich für die Entwicklung des Mobile-Marktes interessiert wird sein Smartphone keine 5 Jahre lang benutzen und deshalb einen Austauschakku benötigen weil der alte Akku seine maximalen Ladezyklen erreicht hat.
          Wem eine Akkuladung unterwegs nicht ausreicht, der kann sich eine USB-Powerbank besorgen. Und mal im Ernst wer besitzt daheim eine Ladestation für seinen 2t Akku bzw lädt erst den einen Akku im Handy voll und dann den Anderen?

          Das Gejaule um den austauschbaren Akku hab ich noch nie verstanden und werds wahrscheinlich auch nicht

          • Rudi1705

            Tja Benni auf dein Kommentar ist schnell geantwortet. Wenn ich mich jetzt recht erinnere halten moderne Akku’s (wenn man Sie denn überhaupt so nennen kann) etwa drei bis fünfhundert Ladenzyklen durch bevor diese den Löffel abgeben.
            Das wird auch nur erreicht wenn man das richtig tut. Kein Kunststück, aber ich stelle jetzt mal die Behauptung auf das es die meisten falsch machen. Wenn du mir sagen willst dass du locker über den Tag mit deinem Smartphone kommst mag das sein. In diesen Fall würde ich denn mal sagen dass du es nicht nutzt. Ich weiß jetzt nicht in welcher Schublade du ein Note 2 packst. Ich halte es jetzt nicht für den ältesten Knochen, und ich komme so manchen Tag nicht übern Tag. Stell dir jetzt mal eine Sexy Lady im engen Mini vor die in einer Gesäßtasche ein 5 incher hat,
            und in der anderen eine USB-Powerbank. Sieht sicher ganz Toll aus.! Hast du schon mal was von Ladestation gehört wo Gerät, und Ersatzakku gleichzeitig geladen werden können? Ich denke mal dass es so etwas gibt. Ich interessiere
            mich auch brennend für neue Entwicklung auf den sogenannten Mobilen Markt. Das aber etwas Umweltbewusster, und eventuell auch etwas Weitsichtiger als du es tust. Ich gebe meine sehr gut gepflegten Geräte nach etwa anderthalb bis zwei Jahren an irgendjemand weiter. Das macht aber nur Sinn wenn das Verschleißteil Nr.1 ausgetauscht werden kann.

            So hat jeder seine Meinung über die Dinge. Ich denke einfach das die Hersteller in der Pflicht sind neue Technologien zu Endwickeln.Auch bin ich fest der Meinung dass bei den Großen das eine, oder andere in der Schublade liegt. Aber wieso ein Centprodukt auf den Markt bringen, wenn man den dussligen Kunden mehrere hundert Euro aus der
            Tasche ziehen kann?

  • Pingback: Sony Xperia Z Ultra im deutschen Unboxing und Hands-On (Video) › TabletHype.de

  • Guest

    Sehr gute Präsentation. Danke erstmal dafür.
    Leider hat dieses Gerät kein Kamerablitz.
    und eine Frage hätte ich noch.
    Kann man damit auch ganz normal telefonieren, oder nur über das Bluetooth Headset bzw. Headset?

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      Danke fuer dein Feedback. Du kannst damit ganz normal telefonieren

  • Nicola Jallow

    Ich fände es besser wenn Sony 4 gute Lautsprecher in das Z Ultra einbauen würde (wie beim Tablet Z) und wenn sie zusammen mit sms audio einen Audio Chip gebaut und diesen dann in diesem Smartphone eingebaut hätten.

    Und biiiiiitttteeee sagt im Testvideo, wie der Walkman player ist und wie gut sich das Z Ultra zum Musik hören eignet, das wäre was sehr gutes!!!!
    Biiiiiitteeeee verratet mir das im Testvideo :)

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      ganz doll versprochen

      • Nicola Jallow

        Sry ich hab mich verklickt(wegen dem dislike) :)

  • dickeplatte

    Bin ich gerade verwirrt, oder gabs nicht schonmal von Sascha ein anderes Hands on Video

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      nein, von mir gab es das noch nicht ;)

  • helpflash

    Hat es nun Infrarot oder nicht? Also kann man es als Fernbedienungsersatz benutzen, wie das Xperia Tablet Z? Danke für die Info

  • Benni Inneb

    ip58 bedeutet das das Handy nicht nur geschützt gegen staub in schädigender menge ist sondern auch gegen dauerhaftes untertauchen in wasser geschützt ist was eine deutliche verbesserung zu ip57 bedeutet. das sollte man unbedingt noch erwähnen.

    quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzart#Erste_Kennziffer_des_IP-Codes

    p.s. goodbye galaxy mega 6.3 – welcome xperia ultra z!!!!

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      voellig richtig. habs im Deutschen Video verpennt, sorry

    • Michael Wohlgemuth

      Mich wundert ein bisschen, dass ein Case und Dock in der Box war. Soweit ich das woanders gesehen habe – und das entspricht auch der Beschreibung des Lieferumfangs in DE – ist da weder ein Case noch Dock in DE drin?!

      Kannst Du bitte mal sagen, woher die Box kam und was in einer “normalen” Box in DE drin ist.

  • jk000079

    Na ja, wo ist da der Unterschied zu einem 7 inch Tablet mit LTE?

    Wenn groesser gleich besser ist, dann bist du mit einem 7″ Tablet besser bedient – und es wird wohl auch noch billiger sein, da man weniger mit der Miniaturisierung/High-Performance CPU|GPU Kuehlung/Akku-Kapazitaet herumringen muss beim Development.

    Und was den Preis angeht – ist doch schon so recht nahe an einem Ultrabook dran – und ein Ultrabook ist fuer mich definitiv von hoeherem Wert / bin damit definitiv produktiver, als mit einem Smartphone.

  • Wolfgang D.

    Bin froh über mein Ascend Mate. Rutscht nicht (jedenfalls das schwarze) in der Hand, hat eine klasse Laufzeit sogar wenn man es benutzt, und der Preis stimmt. Sony und Samsung waren diesmal leider zu spät am Markt.

    Dieser 6″ Formfaktor ist für mich der optimale Kompromiß.Schön, dass diese Groesse auch dir gefällt!

  • Nicola Jallow

    Warum ist dieses Smartphone denn so teuer??
    Der Materialwert des Gerätes liegt doch weit unter dem Preis der verlangt wird.
    Die Produktion ist ja auch nicht gerade teuer…
    Also was soll dann dieser unnötig hohe Preis??
    Huawei und Oppo haben ja auch bewiesen, dass ein Flagschiff Smartphone nicht sooo viel kosten muss…

    • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

      nenne mir doch mal ein Snapdragon 800 Geraet welches guenstiger ist ;)

      • Nicola Jallow

        Oppo find 7

        • Wolfgang D.
          • Nicola Jallow

            Ich wohne in der Schweiz und hier kostet das z ultra 799 Franken, das find 7 wird garantiert günstiger

          • Nicola Jallow

            Und der preis aus dem hands on des z ultra gilt für Taiwan. Ich bin mir sicher, dass das z ultra allgemein in Europa teurer wird

        • http://www.mobilegeeks.de/ Sascha Pallenberg

          Das wurd noch nicht einmal gelauncht :D

          • Nicola Jallow

            Oppo wird eh einen Snapdragon 800 verbauen, umd ausserdem macht Oppo sehr faire preise.
            Sascha, kannst du mir bitte erklären, wieso alle teuren Smartphones so teuer sind?(das Argument mit dem neusten Prozessor und sonstiger Ausstattung zählt nicht)
            Ich versteh das einfach nicht wie solche hohen Preise entstehen denn die Produktion ist nicht soo teuer und der Materialwert ist immer weit unter dem Verkaufspreis, ausser es ist ein handy aus Gold XD
            Wäre es denn nicht möglich bei allen Flagschiffen mit dem Preis um 100 Euro herunter zu gehen?

    • Benni Inneb

      Wieso ist der UVP des Galaxy S4 mit 16GB 729,- Euro gewesen?

  • Bernd

    Ich bin schon heiß und schaue jeden Tag obs endlich verfügbar ist :-)

    Sasche bitte mehr, zeig uns alles, Akkulaufzeit etc. ich will es!!! Und das Argument hier von jemandem man sollte sich lieber ein 7 Zoll Tablet kaufen, hust das hält ja maximal 5 h mit UMTs :-)

  • tristard

    ich bin schon neugierig auf Deine erfahrungen mit dem teil. 1,5 wochen sind um *tippel* ;)

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Sony Xperia Z Ultra im ersten deutschen Unboxing und Hands-On Video

  2. Pingback: Sony Xperia Z Ultra im deutschen Unboxing und Hands-On (Video) › TabletHype.de