Gerade mal 5 Minuten dauert es, um aus einem Haufen Einzelteilen die aktuellen Gadgets von Sony zusammenzubauen, so zeigt es das Unternehmen selbst in einem Video. Natürlich dauert der gesamte Produktionsprozess länger, hier geht es nur um die Endmontage unter anderem des aktuellen Sony Xperia Z.

Sony zeigt den Zusammenbau der aktuellen Gadgets

Bisher sind eher Videos vom umgekehrten Prozess üblich und auch nicht vom Hersteller selbst, sondern von den iFixit und anderen. Dabei geht es dann auch in erster Linie um die Frage, wie schwer es ist, solche Gadgets im Falle eines Falles zu reparieren oder reparieren zu lassen. In beiden Fällen aber sieht man mal, aus welchen einzelnen Komponenten in diesem Fall Smartphone und Kameras zusammen gebaut sind. Nachdem auch schon einige Hersteller eigene Unboxing-Videos veröffentlichen, werden wir in Zukunft vielleicht auch öfters Videos vom Zerlegen oder Zusammenbauen von Geräten direkt vom Hersteller bekommen, statt von den üblichen Verdächtigen. Eine genaue Auflistung der Komponenten werden uns die Hersteller aber wahrscheinlich eher nicht präsentieren.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks