Man kann den Jungs von Samsung ja ‘ne Menge vorwerfen – dass sie faul wären aber mit Sicherheit nicht. Wie TmoNews nämlich berichtet, taucht jetzt plötzlich ein Tablet aus Südkorea auf, welches wir bislang noch gar nicht auf dem Schirm hatten. Die Rede ist vom Samsung Galaxy Tab Plus. Der Nachfolger des ersten Samsung-Tablets ist jetzt zumindest auf einigen Bildern aufgetaucht, die im Netz die Runde machen – und die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

Das Galaxy Tab Plus erhält die Modell-Bezeichnung SGH-T869 und hat sowohl WLAN und Bluetooth-Zertifikate verpasst bekommen – es handelt sich hier also um keine Fata Morgana oder einen Fake, sondern um einen nagelneuen 7-Zöller aus Südkorea. Die Specs sind uns jedoch leider noch nicht bekannt, sieht man mal davon ab, dass die Auflösung 1024 x 600 Pixel betragen wird, also deutlich weniger als beim brillanten Galaxy Tab 7.7. Mit an Bord ist ein HSPA+Modul und Honeycomb 3.2 – alle weiteren Fakten tragen wir nach, sobald wir was Genaueres wissen.

Quelle: TmoNews via Tabletblog.de

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: 7 Zoll GALAXY Tab Plus in den USA von T-Mobile | galaxytab8910.com

  2. Pingback: Samsung stellt das Galaxy Tab 7.0 Plus mit Honeycomb 3.2 offiziell vor » Netbooknews.de - das Netbook Blog