Der japanische Elektronikriese Toshiba hat mit dem REGZA AT501 eine Neuauflage seines schon im Jahr 2012 eingeführten AT500 10,1-Zoll-Tablets mit Quad-Core-CPU & Android vorgestellt. Das AT501 wird wahrscheinlich anfangs nur in Japan erhältlich sein, langfristig dürfte der Flachmann aber auch nach Europa kommen.

Toshiba AT501 10.1inch-Tablet vorgestellt – Sparkur ermöglicht Tegra 3 zum günstigen Preis

Toshiba setzt beim T501 offenbar auf eine im Grunde wohl unveränderte Plattform, denn es kommt weiterhin ein IPS-Display mit 10,1 Zoll Diagonale und 1280×800 Pixeln in Kombination mit 1 GB RAM und einem Nvidia Tegra 3 Quad-Core-Prozessor mit 1,3 Gigahertz zum Einsatz. Außerdem sind N-WLAN, Bluetooth und ein MicroSD-Kartenslot sowie ein MicroUSB-Port vorhanden. Als Betriebssystem kommt das neue Android 4.1 “Jelly Bean” zum Einsatz. Was sich aber sonst geändert hat, ist ein hoffentlich etwas größerer Akku, der das Tablet etwas dicker und vor allem mit 625 Gramm etwas schwerer werden lässt.

toshib regza at501 2

Im Gegenzug hat Toshiba allerdings die Auflösungen der integrierten Kameras reduziert, so dass hinten nur noch eine 3- und vorn nur noch eine 1,3-Megapixel-Kamera sitzen. Auch der MicroHDMI-Ausgang des AT500 wurde gestrichen. Des weiteren ist das neue AT501 Tablet nur mit maximal 32 GB internem Speicher erhältlich. Die Gründe für diese Abstriche sind wohl in einem reduzierten Preis zu finden, denn Toshiba will das AT501 in Japan für unter 40.000 Yen auf den Markt bringen, was umgerechnet weniger nur rund 315 Euro entspricht und somit ein neuer Tiefstpunkt in Toshibas Tablet-Geschichte sein dürfte. Irgendwie habe ich daher auch Zweifel, dass das neue Toshiba REGZA AT501 wie seine Vorgänger mit einem vollständig aus Metall gefertigten Gehäuse auf den Markt kommt. Auch wenn die Rückseite auf dem Foto leicht nach Metall aussieht, verrät doch die Struktur, dass es sich wohl um einen Plastikdeckel handelt.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!

Trackbacks & Pingbacks

  1. Pingback: Neueste Toshiba Nachrichten | Full-HD-Resort.de