Wir haben uns Anfang 2009 ne ganze Menge hier vorgenommen und sicherlich auch so einiges umgesetzt, dennoch wuerde ich gerne einmal von euch hoeren, was ihr euch persoenlich von Netbooknews wuenscht. Auch wenn es ein subjektives Blog ist, welches von den beiden Jungs bestimmt wird, die hier schreiben, so ist es doch immer auch eine Plattform fuer Kommunikation und Interaktion gewesen. Das moechte ich wieder einmal abrufen und deshalb haut bitte eure Kritik raus, macht euren Vorschlaegen Luft und zeigt uns was ihr wollt, denn bis zu einem gewissen Grad koennen wir das hier zusammen umsetzen. Nicole und ich sind uebrigens nach der CeBIT fuer 5 Wochen in Deutschland, somit sind Livestreams und durchaus auch ein User-Treffen an der Spree in Planung, falls da Interesse besteht. Design-Relaunch, Netbook-, MID- und Tablet-Datenbank stehen und gehen nach der CES online, sowie die Forenumstellung… Da arbeiten wir also schon dran bzw. haben die Arbeiten abgeschlossen. Also schiesst los, ich bin ganz Ohr!

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Madonna

    SSD, SSD, SSD!
    Auch gerne eine Verlosung… ;)
    Und: Weiter so!

  • http://netzmelder.de/ Roman

    Ich finde auch, dass Ihr eine tolle Arbeit macht.

    Was ich mir wünschen würde ist, dass der RSS-Feed wieder vollständig wird und nicht nur diese Teaser…

  • http://www.fednetwork.it-nt.de datajockey

    ich wuensch mir das ihr genau so weiter macht wie bisher….

  • FuXxMiTdOpPeLX

    Ich weiß zwar nicht ob das umsetzbar ist, aber ihr plant ja irgendwie eine Netbook-Datenbank. Cool wäre es, wenn man dann mehrere Netbooks zum Vergleichen markieren kann und man dann eine tabellarische Vergleichsliste bekommt. (Beispiel: Wenn man bei Alternate mehrere Produkte des gleichen Typs vergleicht)

  • Ollie

    Windschutz für’s Mikro! :-)

    Was mir nach wie vor ein bisschen lästig erscheint ist die nach wie vor wahruzunehmende Trennung zwischen netbooknews.com und .de. Ich würde generell eine einzige Sprache (englisch) bevorzugen, aber das wird wohl kaum machbar sein.
    Wäre es denn möglich, die Artikel (die Ihr doch eh immer für beide Sprachen aufbereitet) von der eingestellten Browsersprache abhängig zu machen? Bei den Videos könnte ich mir deutsche Untertitel als Kompromiss vorstellen, aber auch da bin ich mir nicht sicher, ob ich da den Willen der Zielgruppe treffe. Vielleicht macht Ihr mal ne Umfrage diesbezüglich oder befragt Analytics zu dem Thema? Würde Euch auf jeden Fall nen Batzen an Produktionsaufwand sparen, den Ihr für Recherche (oder mal ausschlafen :-)) frei hättet.

    Ansonsten schließe ich meinen Vorrednerinnen und Vorrednern an: Macht weiter so! Ihr seid auf einem tollen Weg.

  • http://worldofmisanthropia.wordpress.com/ Mango Bango

    Endlich eine Mobilversion der Seite. Auf dem Blackberry ist immernoch kaum was zu erkennen und die ganzen blöden sinnlosen Flashinhalte (oder ist das was anderes) brauchen allgemein eeeewig zum laden – auch am Desktop oder auf dem Notebook. :S

  • http://claus.bloggt.es Claus

    Macht weiter wie bisher und erleichtert uns das lesen wieder, indem ihr den Feed wieder auf auf volle Artikel umstellt ;-)

  • FuXxMiTdOpPeLX

    @Mango Bango:
    Wenn bei den RSS-Feeds wieder der komplette Inhalt angezeigt wird, wäre das doch eine Möglichkeit oder nicht? Ich habe auf meinem HTC Hero zB eine Menge Seiten als RSS-Feed abonniert und benutze den Browser eigentlich nur bei Bedarf.

  • ElykS

    Also erstmal macht weiter so, ist echt klasse!

    Dennoch ein paar kurze Verbesserungsvorschläge:
    Ich würde mich freuen, mich direkt im Blog einloggen zu können und dann persönlich auswählen zu können, was ich im Blog lesen möchte, z.B. würde ich gerne die Erinnerungen an Gewinnspiele ausschalten können (wenigstens wenn ich schon dran teilgenommen habe).
    So könnte man auch super ein Forum einbauen, ohne das man sich erneut einloggen muss.
    Das momentane Forum wird ja leider kaum genutzt, vielleicht könntet ihr auch intressante Sachen aus dem Forum in den Blog verlinken (z.B. Usertests und sowas).

    Ich würde mich außerdem auch noch darüber freuen, wenn ihr weiter auch Software (speziell für Netbooks (aber auch sonstige intressante Anwendungen)) testet.

    Das wars auch schon! :-)

  • jepjep

    Ihr seid die besten !
    Frohes neues und ein 360 grad panorama für euch !
    2010 Taipei 101 New Year Eve firework
    http://www.360cities.net/image/2010-taipei-101-new-year-eve-firework

    LG der jepjep

  • http://touchmemobile.de Andrzej

    warum denn schon wieder ein neues Design? Ist doch erst ein Jahr her (gut, im Internet ist ein Jahr schon viel), aber sieht doch noch gut aus…

  • Sascha

    @ElykS

    das Forum wird staerker in die neue Seite eingebunden. Spezielle News nur einmal zu sehen, ist leider so erstmal nicht machbar fuer uns

    @Andrzej

    Netbooknews.de und Netbooknews.com erhalten beide das gleiche Design und das wird auch noch ne Ecke funktionaler werden

  • wrekki

    Ich kann mich da nur den anderen anschließen:

    An sich bin ich sehr zufrieden, was mich aber extrem! stört ist die RSS Sache… es ist verdammt lästig dauernd auf die Artikel zu klicken!

    Ich sehe ein, dass es weniger Werbeeinnahmen gibt, aber man stelle sich folgendes vor:

    Jemand (ich :)) hat 20 feeds (und das is ja wirklich noch nicht viel) und wenn jede Seite nur diese Teaser zeigen würde, wäre das kaum alles lesbar!

    Folge wäre also, dass man einige Seiten gar nicht mehr besucht und das wäre doch schade!

  • Sanjiro

    Macht auf jeden Fall so weiter wie bisher, dann macht ihr denke ich im Großen und Ganzen alles Richtig.
    Das was mich persönlich bisher stört wurde schon angesprochen (RSS Feed, Unterschied zwischen .de und .com, sowie das mit dem Forum). Wenn das Forum jetzt stärker eingebunden wird, beide Seiten das selbe Design erhalten ist vieles schonmal “gelöst”. Den RSS Feed nutze ich meist unterwegs, und da ist es wirklich “suboptimal” wenn man nur ne mini Info bekommt. Aber deine Argumentation diesbezüglich aus dem Forum verstehe ich, Sascha.

    @Sascha: Machbar wäre es schon, man müsste nur WordPress modifizieren. Das wiederrum hätte allerdings den Nachteil das man Updates dafür nicht mehr so einfach einspielen kann. Sprich man müsste die Modifikation als Plugin für WordPress erstellen. Wäre zwar ein wenig Aufwand, aber machbar. Wenn Interesse besteht, könnte ich mirs mir mal anschauen.

  • Justin

    Im Großen und Ganzen bin ich super zufrieden und lese netbooknews fast jeden Tag!

    Meine Vorschläge für 2010 wären:

    Netbooknews-Gadget für igoogle

    schnelleres Scrolling (netbooknews.de lässt sich auf meinem Dualcore AMD Turion X2 2GHz, Windwos 7 und Firefox 3.5 nicht ohne Ruckeln scrollen)

    Verkürzung der Ladezeit auf Mobilgeräten (auf meinem iphone lese ich netbooknews.de meistens nicht, weil die Ladezeit zu lang ist)

  • http://www.kurcafe.de Josef

    Genau dass was ich jetzt anmelden wollte habt ihr eh schon fast fertig, die Datenbank, das fehlt mir irgendwie noch. Freu mich drauf.

    • Sascha

      Der RSS Feed wird nach der CES wieder komplett dargestellt werden, denn wir haben nen Sponsor gefunden!
      Mit dem neuen Design werden sich wohl auch die Ladezeiten verkuerzen, wir arbeiten dran.

  • Homer Jay Simpson

    Also im Großen und Ganzen hab ihr eine super Website, allerdings könntet ihr die Ladezeit optimieren, die braucht nämlich ewig lang.
    Über eine mobile Version wie z.b. benm.at wäre für mobile Menschen sicherlich wünschenswert.

  • Andi

    @Sascha Jawollja, auf so einen Artikel hab ich gewartet:

    Kommen wir also gleich zum größten und imho einzigen Krtikpunkt. Ich finde es sehr ungeschickt von dir, dass du hier den Leuten den Mund wässrig machst mit Geräten aus Asien die die tollsten Spezifikationen haben und von denen ziemlich glasklar ist, dass man die wohl kaum auf dem deutschen Markt finden wird (Siehe das Koyinsha mit 2 Displays). Diese News sind eigentlich sinnlos zu lesen, da man sich dann nur noch mehr ärgert, dass es sowas in Deutschland nicht gibt.

  • Sanjiro

    @Andi: Also ich finde die News nicht sinnlos. Auch wenn wir viele dieser Geräte in Deutschland oder Europa nicht zu Gesicht bekommen, ist es aber doch interessant zu lesen was es noch so gibt. Außerdem, wenn Sascha nur von Geräten schreiben würde, die es in Deutschland oder Europa zu erwerben gibt, dann könnte er die Seite auch gleich umbenennen. Hier geht es nämlich um Netbooknews allgemein und dazu zählen nunmal auch Geräte die es im Rest der Welt gibt und nicht nur welche die in Europa zu finden sind.
    Wenn schon News, dann über alle Geräte, oder schreibst du deiner Tageszeitung auch, das sie doch die News aus Asien oder Amerika weglassen sollen, da es sinnlos ist diese zu lesen, da sie dich ja meist nicht betreffen?

    • Sascha

      @Andi

      es lesen hier ne ganze Menge Distributoren, OEMs und Importeure mit und ausserdem leben wir im Jahr 2010. Was Du hier siehst kannst du bekommen. Conics.net hat uebrigens das Kohjinsha im Angebot ;)
      Mir war von Anfang an wichtig hier ueber den internationalen Markt zu berichten und ich pendele ja auch ueber 3 Kontinente hinweg um News zu schaffen. Das macht Netbooknews aus und das unterscheidet Netbooknews vor allen Dingen von vielen Blogs aber vor allen Dingen deutschen IT-Magazinen, die nicht aus ihrem Buero entfliehen koennen. ;)

  • Berni

    Also grundsätzlich hätt ich gesagt das eine mobile seite von vorteil wäre…siehe newgadgets.de

    aba da ja der rss feed wieder repariert wird ist das hinfällig….

    ansonsten…ja diese datenbank auf die freu ich mich und das design von nbn.de gefällt mir eig besser als nbn.com…anyway….gravatar weg…dafür einheitliches login für forum und comments…bessere einbindung des forums (gleiches design, login eben, domain endlich weg von eeepcnews)…auch beim rss feed weg von eeepcnews…lade zeit verkürzen

    aba unbedingt deine schreibstil so lassen… :)

    @ Ollie: ich finds auf deutsch total supaa…aba ich denk mir auch das der sascha mal ordentlich ausschlafen sollte…lass dir ein bisschen von der communtity unter die arme greifen… hab zwar keine ahnung wie… aba ich wär sofort dabei…

    naja egal

    liebe grüße aus dem land der wiener schnitzel :)

    berni

  • Manuel

    Ich wünsche mir eine monatliche aktuellisierten Besten Liste, sozusagen mit der Top 10 auf einen Blick

  • Kronos alias Flo

    So nach dem ich in den letzten Monaten nahezu keine Kommentare mehr geschrieben hab, und auch weniger als vorher gelesen hab, ist das ein guter Zeitpunkt mich mal wieder zu melden.

    Ich les schon seit dem Launch von eeepcnews mit, und muss sagen es gibt erstaunliche Parallelen.
    1. Sascha das muss man einfach sagen du willst zu viel, soviel dass es für ein 3-5 Mann Team nicht machbar ist, aber das hast du in deinem Jahresrückblick ja schon selbst erkannt.
    2. Die beiden Webseiten haben eine identische Entwicklung hinter sich.
    Am Anfang waren beide recht übersichtlich, wenig Werbung, wenige “Kästen” mit irgendwelchen Info’s usw.
    Und bei beiden nahm es im Laufe der Zeit dramatisch zu – so weit dass es einfach nur noch überladen ist.
    Aber da sind wir wieder beim 1. Punkt, du willst mehr als auf die Seite passt :)

    Das ist alles nicht böse gemeint, ich als Stammleser seh das alles eh schon nicht mehr, das rechte Drittel der Seite schau ich schon ewig nicht mehr an.
    Aber für “Neuleser” ist so eine Überladene Seite nicht gerade einladend – denk ich mal.

    Was ich sagen will :
    Mach den selben Fehler nicht wieder bei Design 3

    Bei nbn.com klappt es ja auch schon recht gut.
    Dazu vllt gleich eine Frage : Ist der Betrieb von nbn.com nicht mehr Aufwand (die ganzen Videos zu bearbeiten usw) – aber wieso kommst du dort mit eine “angenehmen Werbemenge” aus.
    Denn hier ist es mittlerweile wirklich etwas viel – klar du musst Geld einnehmen, und solang keine Pop ups kommen bleibt Add Block auch ausgeschaltet, aber mittlerweile ist es schon krass viel (wie zum Ende von eeepcnews)

    nbn.de und nbn.com sind ein Projekt und somit ist Cross-Finanzierung völlig klar, warum das Werbeverhältnis jedoch bei 7 zu 3,5 (die google Textanzeigen zähl ich mal nur halb) liegt verstehe ich nicht ganz.

    @ RSS Reader :
    Ich versteh deine Argumente, dennoch verzichte ich persönlich dann ganz auf einen solchen “Überschriften RSS Feed”

    @ m.netbooknews.de
    keine Ahnung wie viel Aufwand das ist – wenn es ginge wäre das auf jeden Fall sehr schön, da ich seit kurzem auch ein HTC Magic besitze

    Was ich noch etwas unglaubwürdig fand, war dass du bis ca. Mitte des Jahres dich noch strickt geweigert hast über CULVs und alles größer als 10″ zu berichten, es dann langsam über die “Hintertür” Matze und Roland (nicht falsch verstehen) eingeführt hast und mittlerweile auch selbst völlig selbstverständlich darüber berichtest als hättest du nie etwas gesagt.
    Da fand ich den Schwenk von “ach das was Intel euch da andrehen will, bringt nichts, die wollen nur die Margen hochtreiben” zu “hey schaut mal da gibts ne coole 2. Geräteklasse” etwas krass.
    Auf der anderen Seite : ohne diesen Schwenk hättest du mich wohl als Leser verloren, denn Intels Atompolitik nervt noch mehr als die unserer Bundesregierung, und macht den Atom für mich völlig uninteressant.
    Ich will ein Gerät mit dem ich 90% meiner Aufgaben bewältigen kann und dazu gehört nun mal auch Flash (diese Krankheit wird wohl auch 2010 noch nicht ausgerottet werden) und HD Videos am großen TFT abspielen ohne den 200 Watt Desktop an schmeißen zu müssen. Außerdem zeitgemäße Schnittstellen wie USB 3.0 oder esata und DVI oder HDMI.
    Aber gut das hat nix mit nbn zu tun.

    Zusammenfassung :
    Mach im großen und ganzen so weiter wie bisher, aber nehm dir ein paar Projekte weniger vor und setze die dafür komplett um.

    Danke für die Arbeit und viel Erfolg weiterhin
    Kronos

  • peter-stuttgart

    Bin auch sehr zufrieden…

    Ein paar mehr Gewinnspiele wären toll (ich weiß, ist von Sponsoren abhängig). ^^

    Ansonsten finde ich, dass du die vielen Comments zu den Smartphone/ MID/ Tablet-Artileln ignorieren solltest in denen behauptet wird, diese Berichte gehörten nicht auf diese Seite.
    Gerade die (inzwischen) etwas breitere Berichterstattung gefällt mir sehr.

    Macht weiter so,
    Peter

  • Abwartender

    Ich interessiere mich nur noch für Alternativen zu dem was die Monopolisten(Intel,MS) als Netbook vorschreiben, diese absichtlichen Beschränkungen kann ich nicht ab.

    d.h. nicht nur Hardware-Alternativen zu Intel sondern auch Software-Alternativen zu Windows. z.B. würde mich interessieren wieso Acer ihr Android-Netbook so versteckt und verschwinden haben lassen…

  • jeichhor

    bei artikeln mit vielen bildern, wie zuletzt http://www.netbooknews.de/12285/lenovo-thinkpad-x100e-taucht-im-us-shop-auf wäre möglicherweise eine blättern opotion für die bilder nützlich (aber eine, bei der die bilder bei bedarf nachgeladen werden)

  • Matthias

    Bis auf den in letzter Zeit beschnittenen RSS Feed finde ich die Site 1a. Der stört aber wirklich. Vor allem beim mobilen Lesen

  • http://www.der-bruno.de Brunhold

    Weiterso Leute! Ich surfe mittlerweile Eure Website jeden Tag an und finde es toll, alles aus erster Hand zu erfahren!
    Ich wünsche mir aber, dass die Links zu anderen Seiten (z. B. Fotos usw.) in neuen Fenstern/Tags geöffnet werden, dann kann ich leichter auf eure Seite zurück und weitere News lesen.

  • magnus

    Die Idee der Datenbank finde ich klasse. Die Geräteflut ist inzwischen unüberschaubar. Es gelingt kaum noch mitzubekommen, was sich da alles tummelt und worin sie sich unterscheiden.

  • Benedikt

    Ich würde mich auch über mehr SSD-Tests freuen!

    ANsonsten: WEITER SO!!!

  • NBErwinK

    Meine Wünsche:
    1. Zumindest einmal monatlich ein Livestream
    2. Weiterhin möglichst viel in deutscher Sprache
    3. Eine Art Netbook Top 10 mit Verlinkung auf Tests und günstige Anbieter

    Ansonsten kann ich nur sagen: Ihr seid große Klasse und daher ändert nicht zuviel auf einmal, denn das kann auch in die falsche Richtung gehen.

  • Giesi

    moin moin,
    ich schließe mich mein vorredner an ein paar mehr SSD Test wären gut und ggf Deal of Day auch SSD anzupreisen bzw gute Shops dafür vorzstellen.
    Das Angesprochen Gadget fütr igoogle würde ich auch gerne sehen. Dann brauch ich die RSS Feds auch nicht mehr…
    Paar mehr eigene test wäre auch sehr genial(wenn das Zeitlich gehen würde)
    Und vielleicht den ein odere ander Blick mehr über den Tellerand (CULV bzw 13,3″ auch wenn das keine Netbooks mehr sind aber sie sind doch recht intressant und spielen fast in der selben Liga z.B. DELL Vostro V13)

    Und sonst macht soweiter wie es ist mir gefällt es :)

  • ork von mork

    Ich wünsche mir Livestreams mit interessanten Leuten und MIT Userbeteiligung. Also das, was du mit Steve und JKK manchmal machst. Und das Ganze mit rechtzeitiger Ankündigung, damit man es nicht verpaßt.

    Dein nächster Livestream ist ja, wenn ich das richtig sehe, am Freitag um 23 Uhr CET von der CES. Aber HIER habe ich davon noch nichts mitbekommen.

  • ork von mork

    Rückmeldungen, welche unserer Vorschläge umgesetzt werden und umgesetzt WORDEN SIND, wären auch nicht schlecht. Das spornt die Leute vielleicht an, sich noch mehr zu beteiligen und würde dir ja auch weiterhelfen.

  • Der Zellenmann

    Vielleicht könnte man Umfragen starten, z.B. zum Thema “Was bevorzugt ihr? Spiegelnde oder matte Displays?” und das Ergebnis den Herstellern in die Hände drücken. Ihr seid doch oft auf Messen oder direkt bei den Firmen. Weitere Themen könnten sein: Windows 7 Starter oder vielleicht die freie Wahl des BS (Windows, keines, Linux) beim Kauf. Es gibt einfach Sachen, da denke ich mir: “Wie kann es sein, dass die Hersteller anscheinend nicht wissen, was der Kunde will?”. Oder der Wunsch nach “ION+Intel-CULV”-Kombinationen. Es gibt doch einige Themen, wo die Hersteller sich nicht nach den Wünschen der Kunden richten. Das könnte man vielleicht den Herstellern klar machen. Der einzelne Kunde kann den Herstellern ja quasi gar nichts sagen, ihr als Sprachrohr der Kunden könntet bei den Herstellern vielleicht schon etwas mehr Einfluss haben. Nur so als grober Gedanke.

  • Chris

    Gerne weiterhin (und mehr) Berichte über aktuelle MIDs und auch mal das ein oder andere Android-Smartphone.
    Gerne weiterhin Spekulationsseiten – die liebe ich (auch wenn ich mir nie ein Apple-Tablet kaufen würde^^).
    Was ich mir auch wünsche wäre eine schöne Übersicht, so wie das früher mal entstehen sollte, mit den Specs für die einzelnen Netbooks (ich weiß bei den diversen EeePCs gar nicht mehr was die Nummern hinter den EEEs noch bedeuten soll).
    Monatliche Preisvergleiche wären auch super.

    Danke für euer Engagement! Netbooknews ist definitiv mein Lieblingsblog in den ich mehrmals täglich reinschau =)

  • Kronos alias Flo

    @ Zellenmann : vergiss nur nicht dass wir absolut nicht repräsentativ sind.
    Verkauf mal einem “Aldi Pc Käufer DAU” einen Rechner ohne Betriebssystem – der kommt am nächsten Tag wieder und sagt “der ist kaputt”

    Aber klar bei Asus hat Sascha ja schon so einiges vorgetragen und das ist ja scheinbar auf offene Ohren gestoßen – was davon umgesetzt wird ist wieder eine andere Frage

  • http://Dannnehmeich... 1st1

    Im großen und ganzen ist die Seite nicht schlecht und verschafft einen guten Überblick über das Geschehen rund um Netbooks. Es sind vor allem fünf Kleinigkeiten die mich an der Webseite stören:

    1. Bei längeren Artikeln und Diskussionsrunden rechts der graue Bereich, der bei meinem Netbook 30% der Displaybreite einnimmt. Da sind die Diskplays schon so (schö) klein, und dann wird da noch Platz im Layout der Seite verschwendet.

    2. Auf der Hauptseite gibt es im wesentlichen zwei Spalten mit Inhalt: “Aktuelle News” und “Aktuelle Testberichte”. Mich stört dabei, dass die Testberichte auch in der Spalte News erscheinen, und so etwa 30%, manchmal auch mehr, Inhalt der beiden Spalten identisch ist.

    3. Die ständigen, unnötigen Angelizismen, warum müssen die Sachen “Hands On”, heißen, warum gibts weitere Details erst nach dem “Break”, und was wird da gebrochen, und oftmals finde ich dann nicht mal wo es dann weiter gehen soll. Artikel abgebrochen?

    4. Featured Content ändert sich allzulange nicht, momentan seit Monaten IDF09, das ist doch schon völlig veraltet.

    5. Allumfassende Netbook-Übersicht (als Datenbank) mit den beliebtesten Geräten, Benchmarkvergleichen, usw.

  • nachname, vorname

    bitte fränkie patalong als co-autoren verpflichten; der humor kommt hier sonst nämlich deutlich zu kurz!!!
    :D

  • DukNukem

    @sascha_p
    Wie schon im anderen Thread angemerkt fände ich es aber echt besser, ne andere Integration der Kommentare zu nutzen.
    Als beispiel könnte man da Computerbase.de nehmen.
    Ich finde es bei denen einfach super mti der Forenintegration. So bekomme ich bei den richtigen einstellungen immer mit, wenn jemand was neues geantwortet hat. Vor allem weil man ja doch ab und an ein paar Fragen stellt oder in große Diskussionen verfällt.
    Bei mir kommt es halt doch ab und an vor, dass ich nicht mehr genau weis, wo ich einen kommentar gesetzt habe und vergesse ab und an etwas.

    Die Moderation der Comments könnte sich sogar auch erleichtern, da dir da Mods unter die Arme greifen könnten.

    Aber warten wir einfach mal ab, was es bald hier an Änderungen gibt, dann sehen wir mal weiter.

    Gruß

  • Ingo

    Idee:

    Eine große “lebende” Vergleichsliste von allen Netbooks, die Ihr so in der Hand hattet:

    1) Minimum

    typische technische Daten, Userwertung. Linkliste zu Tests, Sortierung nach Spalten

    2) Optimum:

    - nach Kriterien filtern
    - markieren von Netbooks zum vergleichen

    3) Perfekt für Euch
    - Links zu Shops

    wär fein.

  • Netbook

    Mal ein paar kleine Wünsche von mir….
    1.livestream ab und zu mal wieder ich weis gar nicht mehr wann der letzte hier war aber mir kommt es als eine ewigkeit vor. oder ab und zu mal ein Chat event .-)
    2. bessere übersichtlichkeit der Artikel und auch besser hervorgehoben wer ihn geschrieben hat..
    3. Um das Forum besser zu integrieren wäre eine news pro Woche nur vollständig im Forum zu lesen für registrierte User also nur ein paar zeilen auf netbooknews ohne kommentar funktion zum vorgeschmack den rest des Artikels im Forum mit diskussions erlaubnis.
    4. Netbook Liste

  • pyro

    Die Lautstärke der Videos varriert sehr stark, besonders im Bezug auf die Intromelodie, bei der mir mit 20% Lautstärke fast die Boxen um die Ohren fliegen, während der Rest mancher Videos bei 100% laufen muss, damit man etwas verstehen kann.

  • preach

    RSS FEED
    wieder mit vollständigen Inhalten versenden, ich habe auf Arbeit kein Inet aber emails kan ich empfangen und seit der Kastration bin ich leider nicht mehr up to date.. :-((

    Große Seite wie Neuerdings.com haben auch keinen beschnittenen FEED, es geht also…#

    Das wärs was mich als einzigstes stören würde

  • Techniker

    Mir persönlich ist die Berichterstattung teilweise zu – sagen wir “industriefreundlich”
    Bei Neuvorstellungen von Geräten, Tests und den Hinweisen auf Schnäppchenangebote
    wird zu wenig auf Nachteile der Geräte eingegangen.
    Ein Techblog sollte beide Seiten beleuchten, wenn ich nur die Features eines Gerätes wissen möchte, bekomme ich die auch auf der Hersteller-/Shopseite.
    Bitte werdet doch etwas kritischer.

    Ein Beispiel:
    Meiner Meinung nach ist es ein Skandal, wenn 2010 Geräte mit einem nagelneuen Chipsatz rauskommen, die 1. immer noch kein HD Video flüssig abspielen können, 2. keine DVI/HDMI
    haben und nichtmal UMTS optional bieten.(und sich trotzdem Netbook nennen)
    Solche Geräte haben keinesfalls eine Empfehlung verdient ohne die Nachteile zu nennen.

    MfG

    • Sascha

      Techniker, also das kann ich so nicht stehen lassen. Alle Vor und Nachteile der Pine-Trail Plattform wurden ausfuehrlich vorgestellt. UMTS wird bei allen Plattformen kommen! Wer HD auf nem Netbook sehen will, wird sich Ion und Ion 2 Systeme anschaffen koennen bzw. die Broadcom Loesungen, was ebenfalls vorgestellt wurde.
      Ich lasse mir gerne alles vorwerfen aber nciht, dass wir unkritisch sind. Das Gegenteil ist der Fall

  • Alex

    Würde mir auch wieder einen vollständigen Feed wünschen, von mir aus auch mit Werbung im Feed

  • kennii

    Bin zwar jetzt etwas spät dran, aber da mir das eben mal wieder so richtig auf den Sack geht …
    und sorry wenn das jetzt auch etwas Emotionsbelastet wird, aber …

    Die Suche – ZUM KOTZEN!

    Der Kasten da oben rechts ist in seiner jetzigen Funktion völlig überflüssig. Effizient Suchen kann man damit nichts – wenn ihr das verbessern könntet wär ich echt wieder top zufrieden :-D

    In diesem Sinne nochmals viel Erfolg + Gesundheit 2010!

Trackbacks & Pingbacks