Ein ziemlich wilder News-Tag geht hiermit zuende und zum Abschluss will ich euch noch das erste Unboxing-Video des neuen, weißen LG Nexus 4 anbieten, das die Kollegen von Engadget hochgeladen haben. Miriam packt darin nicht nur das neue Modell des aktuellen Google-Flaggschiffs aus, sondern zeigt auch das dazugehörige weiße Bumper-Case.

Video: Weißes LG Nexus 4 im Unboxing

Technisch hat sich das Google Nexus 4 in der weißen Version nicht geändert, es bleibt also bei einer Kombination aus einem 4,7 Zoll großen 720p-Display, einem Qualcomm Snapdragon S4 Pro mit vier 1,5 Gigahertz schnellen Rechenkernen, 2 GB RAM und 8 oder 16 GB integriertem Speicher. LG hat auf der Rückseite allerdings kleine Erhebungen in den Rahmen integriert, die dafür sorgen, dass der rückwärtige Lautsprecher besser zu hören ist, wenn das Nexus 4 auf dem Tisch liegt. Das weiße Bumper Case macht das Gerät noch etwas weißer, wie das Video belegt:

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Guest

    +++EILMELDUNG+++
    Bisschen Off-topic aber gerade eben wurde mir das erste mal eine “Fußballkarte” in Google Now gezeigt!!

    • smo_o

      Ach stimmt ja, das war ja das erste Mal!

    • gate057

      Super, gleich mal gecheckt…und dann stehen auch noch meine Bayern drin :-) Da sage ich gleich mal “Mia san mia, Mia san Meister, Mia san Champion, Mia san morgen Pokal Sieger” Sorry Stuttgart, aber wir wollen der Absoluten Rekord für Jupp und den Geschichtsbüchern haben.

Trackbacks & Pingbacks