Der französische Hersteller EviGroup hat ein neues 7-Zoll-Tablet vorgestellt, das zum Preis von nur 129 Euro in den dortigen Handel kommen soll. Das Gerät ist im unteren Preissegment angesiedelt und kommt mit Android 4.1 “Jelly Bean” auf den Markt.

YziPocket 7-Zoll-Tablet aus Frankreich kommt für 129 Euro

Unter der Haube des zweifelsohne in China gefertigten EviGroup YziPocket Tablets steckt ein einkernige ARM Cortex-A9 Prozessor mit 1,2 Gigahertz zusammen mit 1 GB RAM und 8 GB internem Flash-Speicher, der per MicroSD-Slot erweitert werden kann. Das 7-Zoll-Display löst mit 1024×600 Pixeln auf und nutzt die IPS-Technik. Es gibt jeweils eine 0,3- und eine 2 Megapixel-Kamera, einen HDMI-Anschluss, Mini-USB und einen Kopfhöheranschluss. Die Verbindung zum Internet wird per N-WLAN aufgebaut.

EviGroup nennt eine Akkukapazität von 3000mAh, die Laufzeiten von 7 Stunden bei normaler Nutzung und bis zu 15 Stunden bei der Musikwiedergabe ermöglichen soll. Das Gewicht liegt bei rund 350 Gramm. Als Betriebssystem läuft Android 4.x, welche Version genau verwendet wird, verriet das Unternehmen zunächst nicht, ich würde jetzt jedoch mal auf “Ice Cream Sandwich” tippen.

Newsletter abonnieren

RSS-Icon Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren RSS-Feed!
  • Uwe Peilstöcker

    da streitet sich aber Einletung und letzter Absatz, wie nun 4.1 oder 4.x.x?

    • optimismprime

      Wollte ich auch grade kommentieren. Das macht den Eindruck als ob entweder die Überschrift, oder der Fließtext von irgendwo kopiert wurde, und nur das jeweils andere Objekt selbst geschrieben ist.

Trackbacks & Pingbacks