„Cyber Monday“ 2016: Das große Rabatt-Finale am Montag

Mit dem heutigen „Cyber Monday” findet das Finale einer langen Schnäppchenwoche statt. Wer am „Black Friday” und am zurückliegenden Wochenende nicht fündig wurde, kann sich heute letztmalig auf die große Jagd nach Rabatten begeben. Wir haben eine Auswahl von besonders interessanten Deals zusammengestellt und zeigen euch, wo ihr - mit einem Blick auf die Uhr und ein wenig Glück - noch ein paar richtig fette Prozente abräumen könntet.

Mit dem heutigen „Cyber Monday“ erreicht die hinter uns liegende Schnäppchen-Woche ihr großes Finale. Seit dem vergangenen Montag, dem Beginn der sogenannten Cyber Monday Woche, gewähren viele Onlineshops in Deutschland extrem hohe Rabatte auf viele Produkte, heute um 23:59 Uhr ist damit (vorerst) wieder Schluss. Ganz besonders am vergangenen Black Friday ließen sich eine Reihe von normalerweise hochpreisigen Technik- und Haushaltsartikeln zu Preisen erstehen, die man nun wieder mit der Lupe suchen muss.

Doch noch liegt der heutige Cyber Monday vor uns. Während der Black Friday normalerweise auch im stationären Einzelhandel gefeiert wird und besonders in US-amerikanischen Verbrauchermärkten für enorme Besucheranstürme und gelegentliche Schlägereien um das ultimative Schnäppchen sorgt, geht es am virtuellen Cyber Monday etwas ruhiger zu. Der Tag ist in der Regel den Onlineshops vorbehalten, die an diesem allerletzten Tag einer langen Aktionswoche nochmal alles ‘raushauen, was die gut gefüllten Hochregal-Lager in den Logistikzentren hergeben.

Übersicht: Alle Tages- und Blitzangebote am „Cyber Monday“

Quelle: statista.com
Quelle: statista.com

Bei fast allen Onlineshops, die sich bereits seit mindestens 72 Stunden eine Rabattschlacht liefern, ist der heutige Montag ebenfalls ein Aktionstag. Während einige Anbieter lediglich um 0 Uhr ihr heute ganztägig reduziertes Sortiment ausgetauscht haben, locken andere im Tagesverlauf mit ständig aktualisierten Schnäppchen. Das bedeutet: auch, dass ihr am heutigen Cyber Monday die verschiedenen Produktkategorien gut im Auge behalten müsst, wenn ihr euch eine neue Waschmaschine, den schon lange ins Visier genommenen Kaffeevollautomaten, ein neues Smartphone oder einfach nur stark reduziertes Zubehör zulegen wollt.

Wie bereits am vergangenen Freitag haben wir auch für den heutigen Cyber Monday die u.M.n. besten Angebote zusammengefasst. Zu den gelisteten Onlineshops gehören selbstverständlich die großen Elektronikdiscounter, aber auch einige Hersteller. Wie immer gilt die Regel, dass alle Artikel ”nur solange der Vorrat reicht” zu den ausgezeichneten Preisen erhältlich sind, was heute besonders kurzfristig und somit problematisch sein könnte. Das wiederum bedeutet auch, dass ihr euch von vermeintlichen Mega-Schnäppchen nicht blenden lassen solltet. Achtet auf eventuell vorhandene Händlerbewertungen, fallt nicht auf irgendwelche Abzocker herein und übernehmt euch nicht.

Amazon „Cyber Monday”

amazon-cyber-monday

Amazon war in den zurückliegenden 7 Tagen der Onlineshop, der die ganze Rabattnummer am konsequentesten durchgezogen hat, in wirklich allen relevanten Produktkategorien konnte man gute Schnapper machen. Die ausgezeichneten Reduzierungen basierten zwar meistens auf der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers und überstiegen somit die tatsächliche Ersparnis im Vergleich zum Marktpreis bei weitem, aber mitunter waren trotzdem zehn, zwanzig oder dreißig Prozent Rabatt ‘drin. Daran wird sich auch am heutigen Cyber Monday nichts ändern. amazon.de

Amazon „Warehouse Deals”

warehouse-deals

Besonders heute lohnt sich ein Blick in die sogenannten Warehouse Deals. Dort finden sich all die Produkte, die nicht nur in der zurückliegenden Cyber Monday Woche von Kunden zurückgeschickt wurden und deshalb z.T. erheblich reduziert nochmal verkauft werden. Der Onlineshop zieht am Cyber Monday nochmals pauschal 20% von den ohnehin schon rabattierten Artikeln ab, das sorgt tatsächlich für extrem gute Preise.

Dell „Cyber Monday”

Dell Cyber Monday Countdown

Bei Dell gilt noch immer der Rabatt-Code, der am Black Friday um 0 Uhr aktiviert wurde. Wer am Cyber Monday bis 23:59 Uhr ein beliebiges Notebook oder einen PC aus der Inspiron- oder XPS-Serie kauft, kann im Warenkorb den Gutschein SAVE12 eingeben und erhält einen Nachlass von satten 12%. Bei den etwas günstigeren Modellen mag das nicht so auffallen, aber besonders bei den ansonsten sehr preisstabilen hochwertigeren Modellen kann das eine erhebliche Reduzierung bedeuten. dell.com

eBay „Wow”

ebay-wow-cyber-monday

Bei der Auktionsplattform eBay setzt man zum Cyber Monday letztmalig auf den Wow-Effekt. Zwischen 8 Uhr und 22 Uhr rattert hier ein Timer, zu jeder vollen Stunde wird eine recht überschaubare Zahl neuer Produkte aus allen möglichen Produktkategorien aktualisiert. Je nach Ausgangspreis lassen sich hier wirklich hohe Rabatte erzielen, wobei die ausgewiesenen Prozente erneut auf der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) des Herstellers basieren und somit wenig aussagen. Wer ohnehin viel bei eBay shoppt, wird hier sicherlich fündig. ebay.de

Honor „Cyber Monday”

honor-cyber-monday-deals

Der Knaller am heutigen Cyber Monday ist eine 1-Euro Aktion. Um Punkt 9 Uhr sollen das Honor 8, das M2 Tablet mit 10” Bildschirmdiagonale, der Fitness-Tracker Z1 oder die Ehang Ghostdrone für je 1 Euro zu haben sein. Man darf getrost davon ausgehen, dass es nur ganz wenige Exemplare geben wird, die tatsächlich zu diesem Preis den Besitzer wechseln. Vermutlich gilt wie bei ähnlichen Aktionen das Prinzip FCFS („First come, first served”), was eine gehörige Portion Glück erfordert. Haltet die Seite am besten offen, geht in lauerstellung und hofft auf einen Server, der dem zu erwartenden Ansturm standhalten wird. vmall.eu

Media Markt „Red Sale“

red-sale-media-markt-countdown

Beim Elektronikdiscounter Media Markt belässt man es nach dem „Red Friday“ am heutigen Cyber Monday bei einem „Red Sale“. Zu den erheblich reduzierten Produkten gehören eine ganze Reihe Technikschnäppchen, wobei neuere Smartphones auf den ersten Blick nicht dazu zählen. Wer hier noch zuschlagen will, muss sehr schnell sein, denn der Media Markt verabschiedet sich bereits um 09:00 Uhr morgens aus dem diesjährigen Rennen. mediamarkt.de

Microsoft „Cyber Monday”

microsoft-cyber-monday

Nachdem man bei Microsoft bereits am vergangenen Black Friday ordentlich in die Rabattkiste gegriffen hat, legen die Redmonder am heutigen Cyber Monday noch einmal nach. Zu den Highlights gehört das Surface Pro 4 mit Core i7 Prozessor, satten 16GB Arbeitsspeicher und 512GB SSD – dieses Modellvariante wird inklusive TypeCover um gnadenlose 512,99 EUR billiger angeboten. Auch die Xbox, Software und diverses Zubehör gehören zu den Produkten, die nur noch im Laufe des Montags reduziert werden. microsoftstore.com

Notebooksbilliger „Black Weekend”

notebooksbilliger-cyber-monday

Bei Notebooksbilliger ist der heutige Cyber Monday der letzte Tag des Black Weekend. Der Onlinehop arbeitet mit verschiedenen Rabattcodes, auf die man in den einzelnen Produktkategorien achten muss. Das verkompliziert den Einkauf ein wenig, denn je nach Artikelgruppe oder Hersteller benötigt man eine andere Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Doch bei bis zu fünfzehn oder zwanzig Prozent Rabatt auf z.B. ausgewählte Notebooks lohnt sich der Aufwand sicherlich, für andere höherpreisige Artikel gilt das wohl ebenso. Eine Uhrzeit geben die Sarstedter nicht an, so dass man von einem Ende um 23:59 Uhr ausgehen darf. notebooksbilliger.de

Otto „Cyber Monday”

otto-cyber-monday-black-friday-sale

In den vergangenen Tagen konnte man tatsächlich den ein oder anderen Schnapper in Deutschlands zweitgrößtem Onlineshop machen, auch in der ansonsten etwas spärlich bestückten Elektronik-Kategorie. Otto hat den „Black Friday Sale” vorerst verlängert und lotst über die speziell vorbereitete Aktionsseite in die jeweiligen Produktgruppen. Ob die Hamburger tatsächlich noch den gesamten Montag mitziehen, steht zum jetzigen Zeitpunkt in den Sternen, einen Be/Versuch ist es jedenfalls wert. otto.de

Samsung „Cyber Monday”

samsung-cyber-monday

Zu den Highlights am Montag gehört sicherlich die Möglichkeit, zwei Samsung Galaxy S7 oder S7 edge zum Preis von einem Gerät erstehen zu können. Wir eines der beiden Smartphones zweimal in den Warenkorb gelegt, halbiert sich dort der Preis, rein rechnerisch erhält man also einen Nachlass von 50%. Den daraus resultierenden Rabatt in Euro im Vergleich zum “regulären” Preis sollte man mit einem Augenzwinkern betrachten, denn sowohl das S7 als auch das S7/edge sind im Handel bereits wesentlich günstiger zu haben. Neben den beiden Flaggschiff-Smartphones finden sich aber noch eine Reihe weiterer Produkte, die zum kurzfristig reduzierten Preis einen schnellen Preisvergleich wert sind. samsung.com

Saturn „Cyber Monday”

saturn-cyber-monday-black-week

Auch bei der Media Markt Schwester Saturn verabschiedet man sich heute frühzeitig aus dem Rennen um die besten Deals. Nur noch bis 9 Uhr sind dort ausgewählte Artikel aus verschiedenen Produktkategorien zu haben, wobei man sich in Ingolstadt während der „Cyber Monday” wieder einmal auf den Entertainment-Bereich und die darin enthaltenen DVDs, Blu-Ray Discs und Games spezialisiert. Wer schnell ist, kann hier noch das ein oder andere Schnäppchen machen, ansonsten ist für den Rest des Tages ein Wechsel zur Konkurrenz angesagt. saturn.de

Zusammenfassung

Bei einem schnellen Check der Angebote lässt sich feststellen, dass die Luft am heutigen Cyber Monday ein wenig ‘raus ist. Während sich der Media Markt und Saturn mit ihren Onlineshops bereits frühzeitig aus der Rabattschlacht zurückziehen und damit den ursprünglichen Gedanken des heutigen Tages ad absurdum führen, muss man auch andernorts die echten Preisknaller aufmerksam suchen. Amazon gibt nochmal alles, listet aber auch eine Reihe von schon merfach gesehenen Produkten zum wiederholten Male auf. Bei Herstellern wie Honor oder Samsung braucht man wohl mehr Glück als Verstand, wenn man tatsächlich eines der Superschnäppchen abgreifen will.

Tagesangebote

Nur solange der Vorrat reicht!

Wir werden euch auch am heutigen Cyber Monday mit unserer Übersicht zu den Blitzangeboten des Tages auf dem Laufenden halten und ggfls. darauf hinweisen, wenn wir ein besonders gutes Schnäppchen entdecken.