Das MeMO Pad 7 – Wer sagt eigentlich, dass Tablets keinen Stil hätten? Werbung

Zu groß, zu dick, zu schwer - nicht wirklich hübsch und eigentlich nur für die Couch geeignet? Tablets müssen nicht nur im heimischen Wohnzimmer beheimatet sein, sondern können durchaus auch als stylischer Modebegleiter im mobilen Alltag dabei sein.
von ASUS am 26. Januar 2015

Mit dem ASUS MeMO Pad 7 (ME572C/CL) wird Leistungsfähigkeit und Style in einem 7 Zoll Tablet vereint. Nach dem Prinzip Fashion trifft Function wurde das Android Tablet im Clutch-Design entwickelt.

Leistung, die sich sehen lassen kann

Das MeMO Pad 7 sieht nicht nur gut aus, auch die inneren Werte können sich sehen lassen. Betrieben wird das Tablet mit einem Intel Atom Z3460 64 bit Quad Core Prozessor mit bis zu 1,83 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher. Man kann zwischen 16 und 32 GB eMMC Speicher auswählen und diesen optional mit einer microSD Karte um bis zu 64 GB erweitern.

MeMO Pad 7 Pink Style

Sowohl das ME572C als auch das ME572CL (LTE Modell) ist mit einem GPS Modul und einem 7 Zoll WUXGA (1.920 x 1.200 Pixel) IPS Display mit einem 178 Grad Betrachtungswinkel versehen.

Leicht und kompakt – der stylische Wegbegleiter im Alltag

Mit 8,3mm Dicke und nur 269 Gramm (ME572C), bzw. 279 Gramm (ME572CL) muss man keine große Tasche mit sich herumtragen, um das MeMO Pad 7 stets dabei haben zu können. Tatsächlich könnte man sogar gänzlich auf eine Tasche verzichten, wenn man das Carry Me Cover für das MeMO Pad nutzt.

Egal wie man das MeMO Pad 7 transportiert, es macht im Alltag eine gute Figur. Und das mit bis zu 11 Stunden Akkulaufzeit auch wirklich über den Großteil des Tages hinweg.

MeMOPad 7 outside

Sehen und gesehen werden – die PixelMaster Technologie für brillante Bilder

Das MeMO Pad 7 verfügt über eine Frontkamera mit 2 Megapixeln und eine Rückkamera mit 5 Megapixeln. Die Frontkamera rückt einen dank der PixelMaster Technologie ins beste Licht und man kann zudem 720p Videoaufnahmen von sich machen. Die Rückkamera erlaubt es, in FullHD (1080p) Auflösung Videos aufzuzeichnen.

Die Time Rewind Funktion erleichtert es zudem, das perfekte Foto auszuwählen. Anstatt nur ein Bild zu machen und hoffen zu müssen, den perfekten Schnappschuss kreiert zu haben, kann man mit der Time Rewind Funktion aus einer Bildsequenz von 31 Fotos rund um den Aufnahmemoment das beste Foto auswählen.

Der Selfie-Mode erlaubt zudem, auch mit der Rückkamera Selfies zu machen. Dazu muss einfach die Kamera ausgerichtet werden, der Selbstauslöser betätigt werden und das akustische Signal gibt einem Bescheid, wenn alles erledigt ist. Der PixelMaster erfasst automatisch alle gewünschten Personen und zeichnet eine Bildsequenz von 3 Fotos auf.

Und wenn doch einmal ein Foto ein störendes Element beinhalten sollte, so kann die Smart Remove Funktion Abhilfe leisten. Intuitiv und einfach können Elemente aus dem Foto retuschiert werden, die einem dort nicht passen.

So bietet das MeMO Pad 7 die optimalen Voraussetzungen, um zu zeigen, was man sieht und wie man gesehen werden will.

Einfache Bedienung ohne Stress – das ASUS ZenUI

Das ASUS ZenUI wurde mit dem Ziel entwickelt, dem Nutzer möglichst nützlich zu sein, dabei aber elegant und nicht zu überladen zu wirken. Daher ist das ZenUI einfach gehalten und erlaubt es, die wichtigsten Informationen stets schnell im Blick zu haben.

ZenUI

So bieten die Schnelleinstellungen eine Vielfalt an Funktionen auf einen Blick, ohne dass man erst lange durch die Einstellungen manövrieren muss. Auch die Open Cloud überlässt es dem Nutzer, welchen Cloud Service man verwenden möchte. Ob Dropbox, One Drive, Drive oder ASUS Webstorage, das ZenUI integriert den Cloud Service unkompliziert in den täglichen Gebrauch.

Das MeMO Pad 7 – ein Android Tablet mit Style

Das ASUS MeMO Pad 7 ME572C/CL ist also ein 7 Zoll Android Tablet, das sich sehen lassen kann – passend zu dem ganz persönlichen Stil. Leistungsstark, leicht, handlich und mit ausreichend Akkuleistung für den Alltag. Was sagt ihr?

MeMO Pad 7 Scenario