Rollenspiel-ios-android

Die besten Rollenspiele für iOS und Android

Bei der Menge an Games die für iOS und Andriod zu haben sind, fällt es oft schwer sich zu entscheiden. Darum haben wir für euch RPGs zusammengestellt, die wirklich spielenswert sind.

Rollenspiele sind nicht umsonst eines der beliebtesten Spiele-Genres weltweit. Egal ob edler Ritter, tapferer Bogenschütze oder schwer gepanzerter Space Marine, wer schlüpft nicht gerne in die Rolle eines scheinbar übermenschlichen Helden und drückt ihm dann seinen ganz persönlichen Stempel auf?

Weil das beinahe seit Anbeginn der Videospielzeit die Massen begeistert, gibt es inzwischen auch auf Smartphone und Tablets jede Menge RPGs. Aber wer soll bei der Masse an Portierungen, Exklusivtiteln, Hits und Flops noch den Überblick behalten? Darum haben wir für euch sieben der Besten Rollenspiele für iOS und Android rausgesucht.


 

Final Fantasy IX

Die Final-Fantasy-Reihe steht nicht nur in Japan, sondern weltweit für eine der erfolgreichsten Rollenspielserien. Nicht umsonst hält sich das Franchise schon fast 30 Jahre. Final Fantasy IX aus dem Jahr 2000 (2001 für uns Europäer) ist nicht der erste Teil, der aus der klassischen Japano-Fantasy-Reihe von Square Enix für Mobilgeräte portiert wurde. Für viele Spieler ist es jedoch das beste Final Fantasy.

Final Fantasy IX Screenshot

Das liegt nicht nur an der fantastischen Story, die von einer komplexen Liebesgeschichte bis zur Rettung eines Königreichs alles abdeckt, was sich Rollenspielfans wünschen, sondern auch am hervorragenden Gameplay. Das Charaktersystem ist einsteigerfreundlich, die Kämpfe sind rundenbasiert, die Fähigkeiten eurer Gruppenmitglieder vielfältig und das Wichtigste: das Erkunden der Spielwelt wird nicht langweilig.

Die dreidimensionale Umgebung war für damalige Verhältnisse schon beeindruckend und wurde für die Mobile-Version noch einmal ordentlich aufpoliert. Weitere Komfortänderungen, etwa das Ausschalten von Zufallskämpfen, machen das Spielgefühl flotter und zeitgemäßer und damit auch 16 Jahre nach Erstveröffentlichung immer noch zu einem Erlebnis.

FINAL FANTASY Ⅸ
Entwickler: SQUARE ENIX INC
Preis: 20,99 €
FINAL FANTASY IX for Android

 

Knights of Pen & Paper 2

Knights of Pen & Paper 2 tritt in knuffiger 2D-Pixelgrafik in die Fußstapfen des ersten Teils. Wir gehen mit fünf Helden ein klassisches Pen & Paper, ähnlich wie Dungeons & Dragons, an. Inklusive bissigem Spielleiter, unaufmerksamen Mitspielern, albernen Story-Wendungen und Ninjas! Ganz wie in einem echten Pen & Paper wählen wir für jeden Mitspieler Rasse, Klasse und mit jeder Level-Stufe neue Fähigkeiten und ziehen so in die Schlacht.

Knights of Pen and Paper 2 Screenshot

Das Ganze ist eine Parodie auf klassische Pen-&-Paper-Spieler, dabei aber nie gehässig oder diskriminierend. Im Gegenteil, jeder der schon mal selbst in einer Runde von Freunden zu Tisch saß und ein Abenteuer voller Drachen, Ghulen und Monstern bestritten hat, wird sich in mindestens einer der albernen Situationen, in die es Gruppe auf der Jagd nach dem Papierritter verschlägt, wiederfinden. Zusammen mit dem ausgeklügelten Loot- und Charaktersystem macht ebendas den Spaß der Knights-of-Pen-and-Paper-Reihe aus.

Knights of Pen & Paper 2
Preis: 4,99 €+
Knights of Pen & Paper 2
Preis: 4,89 €+

 

Star Wars: Knights of the Old Republic

Knights of the Old Republic (kurz KOTOR) ist für viele unangefochten das beste Spiel aus dem Star-Wars-Franchise. Rund 4.000 Jahre vor den Ereignissen von Krieg der Sterne schlüpfen wir in die Rolle eines Machtbegabten, der sein Gedächtnis verloren hat und auf einem Raumschiff, mitten im Krieg zwischen Jedi und Sith, erwacht.

Kämpfe werden in klassischer Actionmanier mit den eigenen Fähigkeiten und Items bestritten. Wem das mit der virtuellen Stick-Steuerung auf dem Tablet zu umständlich ist, kann die Geschwindigkeit in den Einstellungen so drosseln, dass KOTOR nach kurzer Eingewöhnungszeit auch mobil gut spielbar ist.

KOTOR Screenshot

Im Laufe der Geschichte stellen wir unsere Reisegruppe nach eigenem Ermessen zusammen. Wichtig dafür, sowie für den ganzen Spielverlauf, sind gezielte Gespräche, intensives Nachfragen und Dranbleiben.

Unaufmerksame Spieler, die keine Lust auf Smalltalk haben, werden spannende Wendungen und optionale Nebenquests verpassen. Geduldige und sorgfältige Helden hingegen bekommen eine unfassbar detaillierte und vor allem packende Story, die man nicht so schnell vergisst.

Star Wars™: KOTOR
Entwickler: Aspyr Media, Inc.
Preis: 10,99 €

 

Pocket Morty

Pocket Morty ist ein simpler Pokémon-Klon, auf Basis der bissigen Adult-Swim-Serie Rick and Morty. Rick, der geniale Wissenschaftler reist mit Portalen durch Raum und Zeit, um Mortys zu sammeln, zu trainieren und kämpfen zu lassen. Dabei treten wir gegen die größten Ricks an, um Orden zu erreichen. Kommt uns irgendwie bekannt vor? Klar, aber da es kein klassisches Pokémon-Spiel für Mobile gibt, ist das eine gelungene Alternative.

Pocket Morty Screenshot

Das Sammeln der unterschiedlichen Mortys, wie dem Hippie-Morty, dem angeschlagenen Scruffy-Morty oder dem Greaser-Morty läuft ab wie wir es von Pokémon gewohnt sind. Dabei leveln unsere Mortys durch Kämpfe auf. Wir können uns immer unser perfektes Team für die Reise zusammenstellen und ein recht komplexes Crafting-System bringt auch noch abwechslungsreihe Items ins Spiel. Gepaart mit dem wirklich schrägen Humor gibt es eigentlich keinen Grund, warum nicht auch erwachsene Pokémon-Fans zuschlagen sollten. Außerdem ist es kostenlos!

Rick and Morty: Pocket Mortys
Entwickler: [adult swim]
Preis: Kostenlos+
Pocket Mortys
Entwickler: [adult swim] games
Preis: Kostenlos+

 

The Banner Saga

The Banner Saga war auf dem PC vor allem wegen seiner Story ein riesengroßer Erfolg. Wir verfolgen das Ende der Welt und den Versuch ihrer Bewohner, trotzdem zu überleben. Die Kombination aus Text-Adventure, in dem wir die Geschichte mit unseren Entscheidungen beeinflussen und rundenbasierten Kämpfen, für die wir unsere Charaktere individuell aufleveln, macht das Gameplay so einzigartig.

The Banner Saga Screenshot

Dabei können wir die Mitstreiter unserer Gruppe aber auch endgültig in die ewigen Jagdgründe schicken. Daher will jede Wahl weise getroffen werden, denn das Schicksal vieler liegt nur einen Klick entfernt. Zusammen mit der hübschen gezeichneten Grafik ist The Banner Saga nicht nur spielerisch überaus anspruchsvoll, sondern berührt auch emotional.

Banner Saga
Entwickler: Stoic
Preis: 4,99 €
The Banner Saga
Entwickler: Versus Evil
Preis: 5,50 €

 

Chrono Trigger

Chrono Trigger blieb uns Europäern fast 14 Jahre vorenthalten. Dabei war das Zeitreiserollenspiel 1995 fast schon revolutionär, denn mit den Entscheidungen, die wir treffen, haben wir Einfluss auf den Verlauf der Geschichte und können sogar unterschiedliche Enden erleben. Was heute fast schon normal ist für ein Rollenspiel, war damals eine ganz große Sache. Wer erst heute in den Genuss von Chrono Trigger kommt, wird sich dennoch nicht langweilen.

Chrono Trigger Screenshot

Die Story deckt von Robotern, Ritter und Prinzessinen bis hin zu Zukunft, Mittelalter, Ur- und Neuzeit eigentlich alles ab, was sich der Rollenspielfan wünschen kann. Klassische, rundenbasierte Gruppenkämpfe, wie wir sie aus Spielen wie Final Fantasy gewohnt sind, funktionieren auch auf Mobilgeräten einwandfrei.

Zufallskämpfe können dank auf der Karte sichtbaren Gegnern umgangen werden, was Spieler mit kurzer Zündschnur leichter bei der Stange hält. Wer sich an der Retrografik nicht stört, hat spätestens jetzt keine Ausrede mehr, diese Perle der Rollenspielgeschichte weiter zu meiden.

CHRONO TRIGGER
Entwickler: SQUARE ENIX INC
Preis: 9,99 €
CHRONO TRIGGER
Preis: 8,99 €

 

Secret of Mana

Und noch ein Square-Enix-Spiel schafft es in unsere Liste. Ein weiterer Japano-Rollenspielklassiker, den sich Retro-Fans nicht entgehen lassen dürfen. Im Gegensatz zu den oben genannten Titeln setzt Secret of Mana aber nicht auf rundenbasierte Kämpfe, sondern (für 1993) atemberaubende Echtzeit-Fights. Die Geschichte dreht sich um einen jungen Teenager, der erst schreckliche Monster auf die Welt loslässt und sie dann als Auserwählter bekämpfen muss, um den Manabaum vor dem Untergang zu retten.

Secret of Mana Screenshot

Wo die Story heute generisch klingt, gibt das Gameplay den besonderen Kick. Das für damalige Verhältnisse fortschrittliche Ring-Menü, sorgt für flüssige, schnelle Kämpfe. Für die Mobile-Versionen wurde dieses noch ein klein wenig angepasst, vergrößert und überarbeitet, sodass Secret of Mana auch über 23 Jahre nach Erstveröffentlichung immer noch ein tolles Spielerlebnis bietet.

Wie bei allen Retro-Portierungen von Square braucht man aber auch hier ein Herz für typisch japanische Story-Entwicklung und oftmals langsames Oldschool-Spielgefühl, um den vollen Spielumfang uneingeschränkt zu genießen.

Secret of Mana
Entwickler: SQUARE ENIX INC
Preis: 7,99 €
Secret of Mana
Preis: 9,99 €

 

Habt ihr noch einen Geheimtipp, der in unserer Liste fehlt? Schreibt es uns in die Kommentare!