Google I/O 2015 Keynote im Livestream

Morgen startet in San Francisco die heiß erwartete Google I/O 2015 mit einer mehrstündigen Keynote. Der könnt ihr aus der Ferne via Livestream ab 18 Uhr beiwohnen und logischerweise werden wir euch über alle Neuheiten und alles Wissenswerte auf dem Laufenden halten.

Vom 28. bis zum 29. Mai findet in San Francisco im Moscone Center die Google I/O statt, die mal wieder vollgepackt sein dürfte mit vielen Infos, Neuheiten und Ankündigungen, die nicht nur Entwickler interessieren. Sebastian ist nicht nur für die Mobile Geeks direkt vor Ort, sondern hat euch in seinem Google I/O-Roundup auch schon mal alles zusammengefasst, was ihr vorab wissen müsst und welche Gerüchte es im Vorfeld gab. Dort findet ihr auch den Link zur I/O-App und erfahrt, wie ihr unter dem Hashtag #io15request eure Fragen zur Veranstaltung direkt an Google-Mitarbeiter stellen könnt.

Direkt hier in diesen Artikel haben wir den Livestream eingebunden, so dass ihr der Keynote morgen direkt über diesen Link hier beiwohnen könnt. Offiziell geht der Spaß morgen – also am 28. Mai 2015 – um 18.30 Uhr unserer Zeit los, bereits ab 18 Uhr deutscher Zeit findet aber (leider nicht im Stream) das Pre-Event statt, so dass ihr am besten schon ab 18 Uhr auf Empfang sein solltet:

Pro-Tipp für die Keynote: Entweder esst ihr schon vorher, oder ihr stellt sicher, dass ihr Verpflegung in Greifweite habt, denn Keynote (2,5 Stunden) plus Pre-Keynote-Show (30 Minuten) werden alles in allem drei Stunden gehen – ihr solltet also vorbereitet sein.

GoogleIO_Moscone_WestVielleicht habt ihr aber auch gar keinen Nerv, stundenlang dem Stream zu folgen, wollt aber dennoch informiert sein, was die Stunde in San Francisco geschlagen hat. Dann kann ich euch zunächst mal natürlich auf unsere Event-Seite zur I/O verweisen, wo alle Artikel auflaufen, die wir zum Thema veröffentlichen. Noch aktueller informiert seid ihr aber, wenn ihr unseren Events bei Google+ oder Facebook folgt. Dort wird der Bernd für euch zusammentragen, was sich im Moscone Center aktuell tut, so dass ihr auch ohne Livestream jederzeit im Bilde seid.

Wir Mobile Geeks sind schon mächtig gespannt, erwarten natürlich Android M(acadamia Nut Cookie) sowie Neues in Sachen Android TV und Android Auto. Davon ab freuen wir uns selbstverständlich über jede Überraschung der Google-Menschen und hoffen natürlich darauf, dass ihr morgen alle mit an Bord seid, wenn das Tech-Feuerwerk in Kalifornien losgeht.