Top 10 der luxuriösesten und teuersten Smartphones der Welt

Jeder möchte das neuste, beste und schnellste Handy, aber zu welchem Preis? Die brandneuen Smartphones die jedes Jahr auf den Markt kommen, kosten schon einiges und immer wieder das jüngste Gerät zu kaufen, kann schnell ins Geld gehen. Was denkt ihr, wieviel ein Handy kosten sollte? Die Antwort auf diese Frage wird wahrscheinlich von Produkt zu Produkt unterschiedlich sein, aber der Wert ist abhängig von dem, was das Handy leisten kann.

Ein gemeinsames Merkmal der meisten reichen Leute ist, dass sie in der Regel eine Menge Geld für Dinge ausgeben, nur weil sie es können. Eine extrem reiche Person kauft Produkte wahrscheinlich nur in den luxuriösesten Geschäften der Stadt oder von bestimmten Designern. Aufgrund dessen haben einige Leute lächerlich teure Handys entwickelt, die sich eine durchschnittlich verdienende Person niemals leisten könnte. Hier sind die 10 weltweit luxuriösesten Smartphones aller Zeiten:

10. Vertu Signature Cobra – 310,000 Dollar

Vertu-signature-Cobra

Das Vertu Signature Cobra Handy ist leider nicht das neuste Touch-Smartphone, wie man bei dem Preis vielleicht vermuten könnte. Stattdessen hat es altertümliche Tasten und einen kleinen Bildschirm. Das Gerät kann alles, wozu ein durchschnittliches Handy auch in der Lage wäre, und zusätzlich ist das Vertu Signature Cobra Handy überall mit Edelsteinen verziert. Das ist auch der Grund für den unverschämt hohen Preis. Wie man unten auf dem Bild sehen kann, ist das Gerät in einem güldenen Look gehalten und wird von einer Schlange oder einem Drachen umrankt. Die Augen des Tieres sind dabei aus einem geschliffenen Diamanten und der Körper mit 439 Rubinen besetzt. Da das Handy in punkto Schönheit nicht viel hermacht, sondern eher ein Statussymbol ist, wurden auch nur insgesamt acht Geräte produziert.

9. Gresso Luxor Las Vegas Jackpot – 1 Millionen Dollar

Gresso-Luxor-Las-Vegas-Jackpot

Statt sich ein tolles Haus zu kaufen, kann man das Geld auch gleich in ein Handy investieren. Warum eigentlich nicht? Das Gerät ist sagenhaft teuer, aber das hat auch seine Gründe. Die Vorderseite ist mit 45,5 K schwarzen Diamanten bestückt, die Rückseite mit 200 Jahre altem Afrikanischen Schwarzholz ausgestattet und der Rahmen besteht aus 180 Gramm reinem Gold. Dazu kommt noch die Tastatur, die über 17 gelaserte 32 K Saphire verfügt, die alle von Hand poliert wurden. Da man das Handy nicht auf dem Markt finden kann, weil nur drei Stück produziert wurden, sollte man sich vielleicht doch nach einem tollen Haus umschauen.

8. Diamond Crypto Smartphone – 1.3 Millionen Dollar

Diamond-Crypto-Smartphone

Ihr merkt schon, wir steigern uns langsam im Preis. Wem die Diamanten des vorherigen Geräts noch nicht genug sind und noch ein bisschen mehr Geld in der Tasche hat, der kann zum Diamond Crypto Smartphone greifen. Das Handy kommt mit 50 Diamanten an der Vorderseite, davon 10 blaue, damit es aussieht wie ein funkelnder Juwel. Das Gerät sieht aber nicht nur krass aus, es hat auch eine „leistungsfähige Verschlüsselungstechnologie“, die alle Daten schützt. Und falls die Software nicht mehr mitspielt, kann man die Diamanten immerhin für viel Geld weiterverkaufen.

7. GoldVish Le Million – 1.45 Millionen Dollar

GoldVish-Le-Million

Wenn die Schweizer Firma GoldVish ein Handy entwickelt, dann zeigt allein der Name, dass das Gerät eine Klasse für sich ist. Es ist eigentlich keine Überraschung, dass so ein Goldschatz in der Liste der teuersten Handys der Welt auftaucht. Durch die Kombination von Schweizer Kunst und High-End-Technologie entsteht ein High-Class-Luxus-Handy. Das Gerät hat eine wirklich besondere Form und der Körper ist aus 18 karätigem Gold, 120 karätigen Diamanten sowie Platin. Auf dem Markt sind aktuell drei Geräte des GoldVish Handys verfügbar.

6. Diamond Studded iPhone 6 – 2.5 Millionen Dollar

Amosu-Call-of-Diamond-iPhone-6

Vom iPhone gibt es nicht nur die gängige Farbauswahl, wie Roségold oder Silber, sondern auch ein mit Diamanten besetztes Gerät. Wie wir auf dem Bild sehen können, ist die gesamte Rückseite des iPhone 6 aus 18 karätigem Gold und mit 6127 WS1 Diamanten versehen. Außerdem prangt ein funkelnder 51,29 Karat Diamant als Apple Logo auf dem Handyrücken. Das Gerät funktioniert wie jedes andere iPhone auch, allerdings gibt es nur sehr wenige seiner Art auf dem Markt.

5. iPhone 3G Kings Button – 2.5 Millionen Dollar

iPhone-3G-King’s-Button

Auf dem fünften Platz haben wir ebenfalls ein iPhone gelistet, allerdings ein 3G Modell. Diese Versionsreihe ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber dieses schmucke Stück Technik hat es in sich. An den Außenseiten des Bildschirms befinden sich jeweils Linien in Gelb-, Weiß und Rotgold mit 138 Diamanten besetzt. Die Home-Taste besteht ebenfalls ein 6,6 karätiger Diamant, anstelle des traditionellen Kunststoff Buttons.

4. Surpreme Goldstriker iPhone 3G – 3.2 Millionen Dollar

goldstriker-iphone

Wir nähern uns langsam dem Siegertreppchen, aber vorher befindet sich auf dem 4 Platz wieder ein iPhone 3G. Es besteht insgesamt aus 22 K massivem Gold und ist mit 136 Diamanten beschichtet. Die Home-Taste hat bei diesem Gerät wieder einen 7,1 Karat Diamanten aufgesetzt bekommen. Dieses Smartphone wurde in einer limitierten Ausgabe produziert, und diese ist bereits ausverkauft. Ein wirklich luxuriöses Handy zu einem richtig satten Preis. Ich frage mich, was man mit dem Geld alles anstellen hätte können.

3. Diamond Rose iPhone 4 (32GB) – 8 Millionen Dollar

Diamond-Rose-iPhone-4-32GB

Und hier haben wir die Roségold-Version des iPhone 4. Die Ausstattung des Gerätes könnte etwas enttäuschend für den Preis sein, aber wenn man auf der Suche nach Luxus ist, hat man hier den richtigen Riecher. Das Handy umfasst insgesamt 500 Diamanten von jeweils 100 Karat und wieder besteht das Apple Logo auf der Rückseite aus 53 dieser glitzernden Steinchen. Das Gerät bietet seinen Interessenten sogar die Auswahl zwischen einem 7,4 karätigen rosa Diamanten in Platin gefasst, oder einem 8 Karat Diamanten als Home-Button. Je nach Lust und Laune.

2. iPhone 5 Black Diamond – 15 Millionen Dollar

iPhone-5-Black-Diamond

Wenn ihr denkt, der Preis kann nicht mehr abnormaler werden, dann seid gewarnt: Der erste Platz hat es wirklich in sich. Dafür steht auf dem zweiten Treppchen das iPhone 5 Black Diamond. Ihr seht schon, die oberen Plätze belegen allesamt Apple Geräte. Dieses Handy verdankt seinen Namen dem 26 karätigem schwarzen Diamanten, der als Home-Taste fungiert. Die Rückseite ist aus purem 24 Karat Gold von etwa 135 Gramm. Das iPhone wurde außerdem mit 600 weißen Diamanten versehen und der Touchscreen ist aus Saphirglas gefertigt. Es dauert übrigens neun Wochen, bis das Gehäuse fertig gestellt ist.

1. Falcon SuperNova Pink Diamond iPhone 6 – 48.5 Millionen Dollar

FALCON-SuperNova-iPhone-6-RoseGold-Pink-Diamond

Bei dem Preis bin ich erstmal vom Stuhl gekippt… Ob man es glaubt oder nicht, das Falcon SuperNova Pink Diamond iPhone 6 ist das teuerste Handy weltweit. Das unglaublich wertvolle Smartphone verfügt über alle Funktionen und Möglichkeiten eines üblichen iPhone 6, sodass es in der Tat ein nützliches Gerät ist. Der sehr seltene rosa Diamant auf der Rückseite des Handys, ist der Grund für den Wahnsinns Preis. Das Smartphone ist in den Farben Gold, Roségold und Silber verfügbar und auch beim großen glitzernden Stein kann eine Farbe ausgewählt werden. Dadurch sinkt auch der Preis. Für 300,000 Dollar kann man außerdem die passenden Kopfhörer dazu bestellen.

Es ist wirklich unfassbar, wie viel Geld man für ein Handy ausgeben kann. Vor allem, da es genau die gleichen Funktionen (oder noch schlechter) hat, wie ein herkömmliches Smartphone. Eins ist sicher: Wenn ich so viel Geld hätte, dass ich mir ein solches Gerät leisten könnte, dann würde ich es für sinnvollere Dinge ausgeben. Die Armut bekämpfen oder so…

Schreibt mir doch mal in die Kommentare, welches Gerät ihr auswählen würdet, wenn der Preis keine Rolle spielt.

Quelle: topviralvibes