How To
Neue Nokia HERE Beta Version fuer Android – So koennt ihr sie nutzen

Es gibt eine neue Android Beta von Nokia HERE Maps, die nun mit einem praktischen Kontextmenue ausgestattet ist. Wir zeigen euch, wie ihr diese jetzt schon nutzen koennt.

Ich glaube es ist kein Geheimnis mehr, dass ich ein Anhaenger von HERE Maps bin. Nach all den Jahren mit dem Kartenservice von Google, hat HERE 2014 das Produkt der Mountain Viewer fuer mich final abgeloest und ich habe diesen Schritt nicht eine Sekunde bereut. Das absolute Killerfeature ist fuer mich hierbei „Offline Maps“. Nun mag sich der ein oder andere denken, dass diese ja auch von Google angeboten werden… well, nicht ganz. Mit HERE habt ihr naemlich auch die Moeglichkeit diese Karten zu durchsuchen und das hilft mir ungemein, wenn ich mal gerade kein Internet zur Verfuegung stehen habe.

Die aktuelle Beta fuehrt nun in neues Kontext-Menue ein (einfach innerhalb der App lange auf den Screen druecken), mit dem man noch schneller Navigationen starten kann oder genaue Adress-Informationen abruft (siehe Video).

Wenn ihr die Beta jetzt schon nutzen wollt (und die ist natuerlich kostenlos), dann koennt ihr das natuerlich tun und muesst einfach dafuer folgende Anleitung durchspielen:

HERE Beta fuer Android nutzen

  1. der Gruppe HERE Beta Programm bei Google beitreten
  2. diesem Link folgen und auf „Become a Tester“ klicken. Wichtig: Man kann nur Tester werden, nachdem man der Gruppe beigetreten ist
  3. den Google Play Store auf seinem Gerät oeffnen und die Betaversion installieren oder die bereits installierte HERE App mit der Betaversion aktualisieren

In diesem Sinne… viel Spass mit HERE. Ich weiss es wird euch gefallen!

HERE WeGo - Routenplaner & GPS
HERE WeGo - Routenplaner & GPS
  • HERE WeGo - Routenplaner & GPS Screenshot
  • HERE WeGo - Routenplaner & GPS Screenshot
  • HERE WeGo - Routenplaner & GPS Screenshot
  • HERE WeGo - Routenplaner & GPS Screenshot
  • HERE WeGo - Routenplaner & GPS Screenshot
  • HERE WeGo - Routenplaner & GPS Screenshot