Die 10 besten Instagram Accounts für Reisesüchtige

Instagram ist und bleibt meine Lieblings-App, wenn es um Reisen geht. Was gibt es Schöneres, als sich an einem grauen Tag durch den Instagram Feed zu klicken und sich in andere Länder zu träumen? Hier sind meine liebsten Instagram Accounts rund ums Reisen, klickt euch durch und lasst euch auf Instagram einmal um die ganze Welt nehmen.

1.  Alex Strohl

alexstrohl on Instagram
@alexstrohl

Alex macht unfassbar schöne Landschaftsaufnahmen, die einen immer sofort von Abenteuer und der großen weiten Welt träumen lassen. Was ich an seinen Bildern besonders mag, ist die Ruhe und Einsamkeit, die sie ausstrahlen, als hätte man die Welt für einen Augenblick ganz für sich alleine. Ich habe Alex auf einer Reise in Kanada kennengelernt und davon hat er auch ein ganz schickes Video gemacht. Das könnt ihr euch hier ansehen. Damals war er noch gar nich sooo bekannt auf Instagram, daher kann ich mit Fug und Recht sagen: Ich kannte ihn schon, bevor er berühmt wurde. Ha!

2. Mustafa Seven

faces.of.the.earth on instagram
@faces.of.the.earth

Mustafa Seven aka @mustafaseven, ist einer der ganz großen auf Instagram, ich mag aber seinen zweiten Account @faces.of.the.earth sogar noch ein bisschen lieber, da ich ein großer Fan von Portraitfotografie bin. Während Mustafa uns auf seinem Hauptaccount einmal um die Welt nimmt, zeigt er auf @faces.of.the.earth großartige schwarz-weiß Fotos von den Gesichtern der Menschen, die er auf seinen Reisen trifft.

3. Nature

nature on instagram
@nature

Dieser Account bekommt pro Foto teilweise mehr Likes, als so manch einer der hier vorgestellten insgesamt Follower hat. Kein Wunder zeigt @nature doch auf wirklich eindrucksvolle Weise wie wunderschön unsere Erde doch ist. Wenn ihr großartige Natur-Fotos habt könnt ihr eure Instagram auch mit dem hashtag #NatureAddict versehen und habt damit die Chance auf @nature gefeatured zu werden.

4. Matador Network

matadornetwork on instagram
@matadornetwork

Das Reisemagazin Matador ist nicht nur für tolle Geschichten bekannt, sondern überzeugt auch auf Instagram mit tollen Fotos. Dabei zeigt sich auch hier der Community-Gedanke, der auch hinter dem Magazin steckt, als äußerst praktisch, denn auf ihrem Instagram-Account featuren sie vor allem Leser-Fotos.

5. Lumbersexual

lumbersexual on instagram
@lumbersexual

Okay, @lumbersexual ist nur so halb eine Reise-Account, aber neben total hübschen bärtigen Männern, zeigen sie auch tolle Naturaufnahmen und romantische Plätze und Hütten, wo man gerne mal so ein paar Stunden, Tage oder Jahre mit einem dieser Männer verbringen wollen würde. Ehem. Ich sag nur #cabinporn.

6. Maurice Li

maurice on instagram
@maurice

Wenn euch die Fotos von Alex gefallen, solltet ihr auch @maurice auf Instagram folgen. Die beiden haben einen recht ähnlichen Stil und daher wundert es auch nicht, dass die beiden als @stayandwander auch oft zusammen unterwegs sind. Was ich bei @maurice gerne mag, ist das er unter die idyllischen Naturaufnahmen auch großartige Architekturaufnahmen mischt.

7. Gary Arndt

everythingeverywhere on instagram
@everythingeverywhere

Gary ist einer der, wenn nicht sogar DER bekannste Reiseblogger der Welt. Gary hat sein Zuhause immer dabei, denn er ist seit 2007 konstant unterwegs. Respekt! ICH könnte das nicht! Oft postet er live von da, wo er gerade ist, aber ansonsten zeigt er uns auf seinem Account seine schönsten Reisefotos, die, sagen wir mal so, seehr farbintensiv sind.

8. Andrew Evans

wheresandreww on Instagram
@wheresandrew

Andrew hat mich, als ich mit dem Reisebloggen angefangen habe, immens inspiriert. Sein “Bus2Antarctica” Projekt für National Geographic ist legendär und er ist einer ganz großen beim Geschichten erzählen. Die Fotos auf seinem Account sind vielleicht nicht ganz so hochwertig, wie auf anderen (bei ihm krisselt es manchmal ganz schön…), aber sie erzählen immer eine Geschichte. Er zeigt auch gerne mal Liebe zum Detail und macht Fotos von Dingen, die man manchmal erst auf den zweiten Blick so richtig wahrnimmt.

9. Rafif Yalda

rafifyalda on Instagram
@rafifyalda

Rafif hat meiner Meinung nach, mit knapp über 700 Follower, einen der unterbewertetsten Accounts auf Instagram. Seine Bilder sind einfach wunderschön poetisch, anders lässt sich das nicht sagen. Ich weiß nicht, wie ich ihn gefunden habe, aber ich bin sehr happy darüber immer wieder seine Bilder aus Berlin und der ganzen Welt zu sehen.

10. Tinne Cornelissen

tinne on Instagram
@tinne

Auch @tinne ist noch ein absoluter Geheimtipp, den mir die süsse Miss @smaracuja (der ihr im übrigen auch folgen solltet) verraten hat. Tinnes Bilder haben durch die Bearbeitung alle einen leicht morbiden Charakter, zumindest war das das erste Wort, das mir dazu eingefallen ist. Es wirkt manchmal fast so, als würde man ein altes Fotoalbum durchblättern, von einer Welt, die es so gar nicht mehr gibt.

Einen hab ich dann noch: Yvonne Zagermann

justtravelous on instagram
@justtravelous

Hach, das bin ja ich… Ich dachte, wenn ihr die Accounts, die mir gefallen, auch gut findet, könnte es ja eventuell auch sein, dass ihr mir gerne folgen würdet. Bei mir werdet ihr immer aktuelle Bilder live von meinen Reisen finden und ab und an auch mal meine Lieblingsbilder von vergangenen Reisen. Ich hab n Hang zu Sonnenuntergängen, hübschen Autos und schönen Ausblicken.

Was sind denn eure Lieblings-Accounts auf Instagram? Vielleicht habt ihr ja auch noch den ein oder anderen Geheimtipp! Dann ab damit in die Kommentare!