TCL Alcatel Plus 12: Neues 2-in-1 im Hands on-Video [MWC 2017]

TCL hat mit dem Alcatel Plus 12 ein 2-in-1 mit Windows 10 beim MWC vorgestellt, welches mit einem 11,6 Zoll großen Display ausgestattet ist. Wir zeigen euch das Convertible in unserem Video.

Neben einigen Smartphones prangt der Name „Alcatel“ auch auf einem neuen Convertible-Tablet, denn TCL stellte beim Mobile World Congress in Barcelona auch das Alcatel Plus 12 vor. Dabei haben wir es mit einem Windows-Tablet mit andockbarer Tastatur und 11,6 Zoll großem Display zu tun. Lasst uns zunächst auf die wichtigsten Spezifikationen schauen:

TCL Alcatel Plus 12 Technische Daten

Display:11,6 Zoll großes FullHD-IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln
Prozessor:Tablet: Intel Celeron Dual-Core-Prozessor N3350 (1,1 GHz bis zu 2,4/2,3 GHz; Tastatur: Cortex A7-basierter Qualcomm MDM9207 mit 1,2 GHz
Arbeitsspeicher:4 GB, Tastatur 128 MB
Speicher:Tablet: Interner Speicher: 64 GB (32GB eMMC+32 GB microSD integriert); Tastatur: 256 MB NAND flash
Betriebssystem:Windows 10 Home
Akku:Tablet: 26,8Wh (6.900 mAh), LTE Tastatur: 2.580 mAh
Front-Kamera:5 Megapixel mit fixed Focus
Konnektivität:Tablet: Wi-Fi 802.11a/b/g/n/ac, 2,4 GHz + 5 GHz Bluetooth 4.2; Tastatur: LTE, Wi-Fi 802.11b/g/n, 2,4 GHz
Sonstiges:Tablet: Fingerabdrucksensor, USB Typ-C, 3,5 mm Audio-Buchse, Micro HDMI; Tastatur: Autarke Tastatur mit Touchpad, Ladestandsanzeiger: LED-Indikator, 3FF SIM x1, Standard USB-A x1, USB-A Daten, USB-A zum Aufladen)
Maße: 284 x 175 x 7,9 mm; 287,5 x 186 x 2,8-6,9 mm (Tastatur)

Beim Alcatel Plus 12 kommt es durchaus drauf an, ob ihr das Teil nur als Tablet nutzt oder inklusive der Tastatur. Im Tablet-Teil befindet sich nämlich ausschließlich das WLAN-Modul, die SIM-Karte für die LTE-Funktionalität packt ihr hingegen in die Tastatur. Außerdem findet ihr dort neben dem SIM-Slot und einem USB-Standard-Port auch noch einen Akku mit einer Kapazität von 2.580 mAh, der den 6.900 mAh Akku im Tablet unterstützt. Außerdem gibt es dort auch noch einen Button, um LTE an- und ausstellen zu können. Das Keyboard dient zudem auf Wunsch als WLAN-Accesspoint für bis zu 15 Geräte.

Natürlich bekommt ihr auch am Tablet-Teil selbst noch einige Anschlüsse geboten, neben der üblichen Audio-Buchse für einen 3,5 mm Klinkenstecker ist das ein USB Typ-C-Anschluss und ein Micro-HDMI-Port, außerdem findet ihr am Tablet auch einen Fingerabdrucksensor vor. Das Display kommt mit einer Bildschirmdiagonale von 11,6 Zoll und löst mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf, wobei ihr es hier mit einem IPS-Panel zu tun habt.

Alcatel Plus 12 wird zusammengeklappt in der Hand gehalten

Außerdem mit an Bord ist eine Front-Cam mit 5 MP, beispielsweise für Videokonferenzen und zwei Lautsprecher. TCL ist der Meinung, uns mit dem Alcatel Plus 12 das „perfect office on the go“ anbieten kann mit dem alles in allem knapp 1 Kilo schweren Convertible. Und in der Tat habt ihr mit dem Gerät unterwegs stets einen vollwertigen Windows 10-PC inklusive Tastatur und Windows-Features wie Hello oder Windows Ink dabei. 

Wer Lust auf dieses Gerät hat, muss sich allerdings noch ein wenig gedulden – voraussichtlich im Juli wird das Alcatel Plus 12 zu kaufen sein und dann wohl mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 499 Euro an den Start gehen.