VAIO Phone Biz – Windows 10 Mobile Smartphone vorgestellt

VAIO - mittlerweile von Sony losgelöst - hat mit dem VAIO Phone Biz sein erstes Windows Smartphone vorgestellt. Windows 10 Mobile ist das Betriebssystems des 5,5 Zöllers, der zunächst einmal nur in Japan zu haben sein wird. 

Es ist knapp ein Jahr her, dass VAIO, das Unternehmen, welches mittlerweile losgelöst von Sony agiert, sein erstes Smartphone veröffentlicht hat. Jetzt legen die Japaner nach und wie angekündigt handelt es sich dabei um ein Smartphone mit Windows 10 Mobile als Betriebssystem. Das VAIO Phone Biz wendet sich an Business-Kunden und wird in Japan im April für 50.000 Yen angeboten – etwas mehr als 380 Euro umgerechnet.

VAIO Phone Biz 10

Was bekommt ihr dafür? Zunächst einmal ein wirklich ansehnliches Smartphone, welches im silbernen Aluminiumgehäuse daher kommt und mit einem 5,5 Zoll großen FullHD-Display ausgestattet ist. Hier sind die wichtigsten technischen Daten des VAIO-Smartphones:

  • 5,5 Zoll großes LCD-Panel mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln
  • Qualcomm Snapdragon 617 Octa-Core-SoC (64-Bit, 4 x 1,5 GHz + 4 x 1,2 GHz)
  • 3 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher, per microSD-Karte um bis zu 64 GB erweiterbar
  • Windows 10 Mobile
  • Continuum-Unterstützung
  • 13 MP Hauptkamera
  • LTE (Bänder 1,3,8,19,21), IEEE 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
  • 2800 mAh Akku
  • 77,0 x 156,1 x Depth 8,3 mm
  • 167 Gramm Gewicht

VAIO_Phone_Biz_Silver_hand.0

Technisch gesehen sind wir hier in der Mittelklasse unterwegs mit dem Snapdragon 617, in Kombination mit 3 GB RAM dürft ihr euch aber sowohl über eine ordentliche Performance als auch über Continuum-Support freuen. In Kombination mit dem wertigen Gehäuse und dem – für mein Empfinden – ansprechendem Design und soliden Specs bei Kamera, Akku, LTE etc. schnürt VAIO hier ein durchaus brauchbares Gesamtpaket. Das gilt natürlich besonders mit Blick aufs Betriebssystem, da die Windows-Fraktion außerhalb von Microsoft eigenen Geräten ja nun wahrlich nicht mit einer Smartphone-Flut überschüttet wurde bis dato.

Das Windows 10 Mobile-Smartphone ist zunächst für einen Launch im April in Japan vorgesehen – das Phone Biz wird dort dann wie erwähnt für umgerechnet etwa 382 Euro zu haben sein und zu diesem Preis sicher auch nicht nur für Business-Nutzer interessant sein. Ob die Japaner das Smartphone auch über die Landesgrenzen hinaus veröffentlichten, ist uns zum derzeitigen Augenblick noch nicht bekannt.
Quelle: VAIO via The Verge