Cars

Die Mercedes Benz S-Klasse lernt das Fahren – Intelligent Drive World Tour

von Nicole  am 25. Januar 2018

Selbstfahrende Autos befinden sich bereits genau vor unserer Nase. Ein Beispiel dafür ist die brandneue Mercedes Benz S-Klasse. Jedoch wird der Fortschritt auf diesem Gebiet immer noch von der mangelnden Gesetzgebung eingeschränkt. Außerdem

Streetscooter-Gründer: “Plug-in-Hybride sind das Antriebskonzept der Zukunft”

von Bernd Rubel  am 23. Januar 2018

“Der Elektromotor ist kein vollständiger Ersatz für den Verbrennungsmotor” - mit diesem Statement überraschte der Mitbegründer von Streetscooter, Professor Günther Schuh, eine ganze Reihe von besonders enthusiastischen Befürwortern der

Oh, eine “autonom” autofahrende Apfelsine

von Bernd Rubel  am 22. Januar 2018

Tesla weit abgeschlagen: Wer im Rennen um autonome Autos wirklich fĂĽhrt

von Bernd Rubel  am 19. Januar 2018

Die Automobilhersteller und Zulieferer investieren Milliarden in die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen, die irgendwann zu vollkommen autonom fahrenden Autos fĂĽhren sollen. Ausgerechnet Tesla - von vielen Laien immer noch als

USA: Subventionen fĂĽr Elektroautos in der Kritik

von Bernd Rubel  am 19. Januar 2018

Elektroautos: “Die” Ladeinfrastruktur fĂĽr jeden gibt es nicht

von Bernd Rubel  am 18. Januar 2018

Die unzureichende Ladeinfrastruktur hält viele Käufer vom Kauf eines Elektroautos ab. Doch rund um die Thematik gibt es viele Vorurteile und Missverständnisse: Viele Menschen denken, dass es noch keine standardisierten Anschlüsse gibt -

Rinspeed Snap: Autonomes Concept Car trennt Chassis und Fahrgastzelle

von Carsten Drees  am 16. Januar 2018

Bei der CES konnte man am Harman-Stand den Rinspeed Snap bestaunen, ein autonomes Konzept-Fahrzeug, bei dem Chassis und Fahrgastzelle unabhängig voneinander sind - also sowas wie ein modulares Auto. 

Ist Tesla eine Sekte und “wir” sind die JĂĽnger?

von Bernd Rubel  am 16. Januar 2018

Nissan Xmotion: Der Koi als digitaler Beifahrer

von Bernd Rubel  am 16. Januar 2018

Ohne Lenkrad, ohne Pedale: Der “Cruise AV” von General Motors

von Bernd Rubel  am 15. Januar 2018

Der “Cruise AV” ist ein Fahrzeug von General Motors, das ohne Lenkrad und ohne Pedale im öffentlichen Straßenverkehr getestet werden soll. Das Auto basiert auf dem Chevrolet Bolt und wäre in der vorgestellten Bauweise eines der ersten

Volkswagen und Aurora kooperieren bei autonomen Autos

von Mark Kreuzer  am 12. Januar 2018

Chris Urmson, Sterling Anderson, Drew Bagnell und Johann Jungwirth (JJ) - Volkswagen verstärkt sich im Bereich Autonome Autos und geht eine in der Branche aufmerksam beobachtete Kooperation mit Aurora ein. Wir konnten uns auf der CES 2018

TV, KI, Connected Life – Samsungs CES in 12 Minuten

von Carsten Drees  am 10. Januar 2018

Byton: Die elektrische Herausforderung fĂĽr Audi, BMW, Mercedes und Tesla

von Bernd Rubel  am 8. Januar 2018

Bis zu 500 Kilometer elektrische Reichweite, in absehbarer Zeit sehr autonom fahrend und vollgepackt mit allem, was technikaffineren Kunden die Freudentränen in die Augen treibt: So präsentiert sich der chinesische Autohersteller Byton auf

CES 2018: Mit autonomen Lyft-Fahrzeugen durch Las Vegas

von Vera Bauer  am 7. Januar 2018

Tesla Model 3: Massenproduktion abermals um drei Monate verschoben

von Bernd Rubel  am 4. Januar 2018

Der US-amerikanische Autobauer Tesla rückt von den ursprünglich sehr ambitionierten Plänen ab und verschiebt die Massenfertigung des Elektrofahrzeugs "Model 3" um weitere drei Monate. Erst Mitte 2018 werde man in der Lage sein, eine

Volkswagen: Kommt der I.D. Crozz bereits frĂĽher als erwartet? *Update: Dementi*

von Bernd Rubel  am 3. Januar 2018

Mit dem I.D. Crozz will Volkswagen den Markt für Elektroautos erobern. Nach bisher unbestätigten Angaben könnten die Wolfsburger den Crossover bereits ein Jahr früher als ursprünglich geplant bauen. Bis 2025 sollen zig Milliarden Euro in die

Elon Musk: Worauf wir uns 2018 bei Tesla freuen dĂĽrfen

von Bernd Rubel  am 1. Januar 2018

Elon Musk kündigt viele Dinge an, kann aber nur in Ausnahmefällen die ursprünglich zugesicherten Termine einhalten - das ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Doch für das vor uns liegende Jahr 2018 hat Tesla ein paar Punkte auf der

Volvo XC40: Der Digitale SchlĂĽssel im Kurztest

von Mark Kreuzer  am 22. Dezember 2017

Plug-In-Hybride sind genauso umweltfreundlich wie reine Elektroautos

von Bernd Rubel  am 19. Dezember 2017

Eine umfangreiche Studie belegt, dass die von vielen Umweltverbänden verpönten Plug-In-Hybride (PHEV) von ihren Besitzern genauso viel elektrisch gefahren werden wie reine Elektrofahrzeuge (BEV). Die Wissenschaftler räumen damit ein Vorurteil

Hindenberg Dirt Track Races

von Bernd Rubel  am 19. Dezember 2017

Electrify-BW: Die Empörung der selbsternannten “Bescheidwisser”

von Bernd Rubel  am 15. Dezember 2017

Jana Höffner und Jérôme Brunelle, die Moderatoren des Electrify-BW Podcasts, sind empört. Wir haben es tatsächlich gewagt, uns gegen die Unterstellung zu wehren, unsere Berichterstattung sei "gekauft". Derartiges Feedback erreicht

Wolf of the Autostrada: So sinnlos. Herrlich.

von Bernd Rubel  am 12. Dezember 2017

#TheGrandTour Staffel 2: Das Warten hat ein Ende [Vorpremiere]

von Mark Kreuzer  am 8. Dezember 2017

Darum ist ein fetter Tesla (nach 12 Jahren) sauberer als ein kleiner Ford

von Bernd Rubel  am 26. November 2017

Das Manager Magazin präsentiert eine in Auftrag gegebene Studie des MIT, nach der ein "fetter Tesla" umweltfreundlicher als ein "kleiner Ford" sein soll. Der plakative Vergleich ist überraschend und soll vor allem jene

Tesla Semi – Ein elektrischer (atombombensicherer) LKW

von Bernd Rubel  am 18. November 2017

Das Märchen vom schon “bald” selbstfahrenden Auto. Ein Reality Check.

von Bernd Rubel  am 13. November 2017

Die momentan gehypte Vorstellung, wir könnten schon "bald" vollautonome Autos im öffentlichen Straßenverkehr sehen, blendet elementare juristische und gesellschaftliche Herausforderungen gezielt aus. Eine interdisziplinäre Debatte

Hallo, wir sind’s, die Tesla-Clickbait-Hater! [Lügenpresse!!!!]

von Bernd Rubel  am 10. November 2017

Unsere Berichterstattung zu Tesla sei "tendenziös", kein "seriöser Journalismus" und eventuell (Zwinker-Smiley, hihihi) von Werbepartnern oder anderen beeinflusst - so lässt sich zusammenfassen, was zwei Moderatoren des

Trump vs. Musk: Der US-Kongress streitet über die Förderung von Elektroautos

von Bernd Rubel  am 10. November 2017

Der republikanisch dominierte US-Kongress könnte die hohen Förderungen für Elektrofahrzeuge abschaffen und damit insbesondere Tesla in Bedrängnis bringen. Doch auch unter den Republikanern gibt es Befürworter der Steuererleichterungen. Bei

Tesla verliert seinen Akku-Chefentwickler

von Bernd Rubel  am 9. November 2017