Elon Musk

Elon Reeve Musk wurde am 28. Juni 1971 in Pretoria, Südafrika geboren und ist ein Unternehmer und Investor. Er besitzt sowohl die südafrikanische, als auch die amerikanische und kanadische Staatsbürgerschaft.

Er erlangte weltweiten Ruhm durch seine Teilhabe an der Gründung des Online Bezahlsystems PayPal sowie der erfolgreichen Führung seiner beiden bekanntesten Unternehmen SpaceX und Tesla.

Elon Musks Geschäftsidee beinhaltet seit jeher, teure und technisch komplexe Produkte auch für das Massenpublikum zugänglich zu machen. Er gilt heute als einer der reichsten US-Amerikaner.

Musk gründete mit seinem Bruder das erste Unternehmen, Zip2, im Jahre 1995. Dieses bot eine Paketsoftware für Medienunternehmen. 1999 kaufte der Computerhersteller Compaq die Firma für 309 Millionen US-Dollar auf, der bis damals höchste Betrag, der für ein Internetunternehmen bezahlt wurde.

1999 gründete Musk das Unternehmen X.com, welches ein E-Mail-basiertes Online Bezahlungssystem anbot. Nach kurzer Zeit fusionierte X.com mit dem Konkurrenzunternehmen Confinity, welches zu dieser Zeit das ähnliche Online Bezahlungssystem PayPal entwickelte. 2002 wurde PayPal von Ebay aufgekauft, zum Preis von 1,5 Milliarden US-Dollar.

Im selben Jahr noch gründete Elon Musk die Raumfahrtfirma SpaceX, welche unbemannte Raumflüge verkauft. Seit 2008 ist SpaceX das erste Unternehmen, welchem es gelang, die Kosten eines Raketenstarts auf ein Drittel der bis dahin staatlich finanzierten Raumflüge zu reduzieren.

Am meisten Berühmtheit erlangte Elon Musk jedoch mit seiner Investition im Jahr 2004 in den Fahrzeughersteller Tesla, welcher Elektroautos produziert. Unter seiner Führung als CEO und Product Architect gab das Unternehmen 2014 seine Patente frei, um die Entwicklung von Elektrofahrzeugen weltweit anzukurbeln.

Ehre, wem Ehre gebührt: Elon Musk erhält seine eigene Hymne

von Carsten Drees  am 5. Oktober 2017

SpaceX: Mit der Rakete in 30 Minuten von London nach Los Angeles

von Carsten Drees  am 29. September 2017

Tesla Autopilot: “Radfahrer werden sterben”, sagt eine Expertin

von Bernd Rubel  am 8. Juni 2017

Der Autopilot der ersten Generation erkennt nur in Ausnahmefällen andere Verkehrsteilnehmer und könnte sich für Tesla zur "Zeitbombe" entwickeln. Früher oder später wird es zu weiteren Verkehrstoten kommen, schreibt eine renommierte

Sammelklage: Ist Teslas Autopilot nur “Vaporware”?

von Bernd Rubel  am 24. April 2017

Tesla-Fahrer wird durch Unfall zum Helden – und Tesla zahlt

von Carsten Drees  am 16. Februar 2017

Tesla hat ein Problem: Hersteller sollen für autonome Autos haften

von Bernd Rubel  am 26. Januar 2017

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der die Haftung für selbstfahrende Autos völlig neu regelt. Zukünftig sollen die Hersteller für Schäden aufkommen, die ein autonomes Fahrzeug verursacht. Ausgerechnet beim Pionier

Tesla: Rollout der neuen Autopilot-Software OTA gestartet

von Bernd Rubel  am 23. Januar 2017

Tesla verfehlt (erneut) seine Absatzprognosen

von Bernd Rubel  am 4. Januar 2017

Mega-Deal: Intel beteiligt sich an HERE

von Bernd Rubel  am 4. Januar 2017

Der US-amerikanische Chip- und Softwarehersteller Intel beteiligt sich an HERE, der Kooperation deutscher Autohersteller im Bereich autonomes Fahren. Innerhalb weniger Wochen ist dies bereits der zweite Mega-Deal, den die ehemalige

Tesla Supercharger V3 soll blitzschnelles Aufladen erlauben

von Sascha Pallenberg  am 27. Dezember 2016

Parken am Supercharger: Tesla geht gegen Dauerparker vor

von Carsten Drees  am 20. Dezember 2016

Donald Trump lädt das Silicon Valley zum Gipfeltreffen

von Bernd Rubel  am 12. Dezember 2016

Elon Musk: Tesla Solardach wird guenstiger als “normales” Dach

von Sascha Pallenberg  am 20. November 2016

Trump: ProtonMail, Signal & Co. verzeichnen enorme Zuwächse

von Bernd Rubel  am 14. November 2016

Die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten lässt bei ProtonMail, Signal & Co. die Server qualmen. Offenbar suchen viele Benutzer nach besseren Möglichkeiten zur Verschlüsselung ihrer Kommunikation. Der Republikaner hatte mehr oder

Nach der US-Wahl: Tech-Welt ist geschockt & denkt an #Calexit

von Carsten Drees  am 10. November 2016

Donald Trump wird der 45. US-Präsident! Das steht jetzt fest und lässt auch viele US-Amerikaner verzweifeln. Gerade in der Tech-Hochburg Kalifornien formiert sich der Protest und der #Calexit - Kaliforniens Abspaltung von der Nation -

Liebe Meinungsforscher, Analysten und Korrespondenten: Schämt euch

von Bernd Rubel  am 9. November 2016

Der Wahlsieg von Donald Trump offenbart auf erschreckende Weise, wie schlecht es um die Deutungshoheit der Medien, die Fähigkeiten von Daten-Analysten und die Kompetenz von Meinungsforschern bestellt ist. Getreu den Mottos "Traue keiner

Mehr Freizeit & BGE – Die Musk Statements machte ich vor 2 Jahren

von Sascha Pallenberg  am 8. November 2016

Grundeinkommen und nie mehr arbeiten muessen. Was sich wie ein Lehrstueck aus einem SciFi-Groschenroman anhoert, das koennte in diesem Jahrhundert Wirklichkeit werden. Aber nicht nur Tesla Gruender Elon Musk spricht dieses so wichtige Thema

Tesla-Chef Musk: Bedingungsloses Grundeinkommen und Freizeit für alle

von Carsten Drees  am 7. November 2016

Den Traum vom bedingungslosen Grundeinkommen - auch Tesla-Chef Elon Musk träumt ihn. Jetzt erklärte er in einem Interview, dass die Regierungen irgendwann dieses Einkommen zahlen sollten, um den Wegfall der Jobs zu kompensieren, die künftig

Volvo im Tarnmodus: selbstfahrende Autos sollen nicht gezielt attackiert werden

von Bernd Rubel  am 31. Oktober 2016

Volvo wird einen weiteren Test mit selbstfahrenden Autos mit Fahrzeugen durchführen, die sich nicht von normalen Serienmodellen unterscheiden. Nicht nur die Schweden befürchten, dass besonders agressive Verkehrsteilnehmer autonome Autos

Tesla trickst sich zum Quartalsgewinn *Update*

von Bernd Rubel  am 28. Oktober 2016

Tesla Model X: desaströse Noten in puncto Zuverlässigkeit

von Bernd Rubel  am 25. Oktober 2016

Warum mir der Gottkomplex von Elon Musk so gewaltig auf den Sack geht

von Bernd Rubel  am 21. Oktober 2016

Elon Musk, der Donald Trump der Tech-Szene. In einem ebenso vorhersehbaren wie erschreckenden Anfall von Überheblichkeit bezeichnet der Tesla-Chef kritische Journalisten als potentielle Mörder. Musk outet sich damit erneut als Vetreter einer

Tesla verbaut Hardware fuer vollautonome Autos – $8000 Upgrade

von Sascha Pallenberg  am 20. Oktober 2016

Tesla kuendigt an, dass ab heute alle Wagen der Kalifornier mit neuer Hardware ausgeliefert werden, die ein komplett autonomes Fahren der Stufe 5 ermoeglicht. Dieses Feature kann per Software aktiviert werden und kostet einen Aufpreis von

Bundesverkehrsminister warnt Tesla-Fahrer offiziell vor “Autopilot”

von Bernd Rubel  am 14. Oktober 2016

Das Bundesverkehrsministerium warnt Tesla-Fahrer in einem Brief vor dem Tesla "Autopiloten". Alexander Dobrindt reagiert damit offensichtlich auf ein Gutachten, das dem Fahrassistenten eine erhebliche Verkehrsgefährdung bescheinigt.

Tesla Model S: BASt-Gutachten empfiehlt die sofortige Stilllegung

von Bernd Rubel  am 10. Oktober 2016

Ein Gutachten des BASt bescheinigt dem "Autopilot" von Tesla eine "erhebliche Verkehrsgefährdung". Das Fahrassistenzsystem der Kalifornier sei unzureichend und in wichtigen Punkten nicht für den öffentlichen Straßenverkehr

SpaceX: Elon Musk will eine Million Menschen auf den Mars bringen

von Carsten Drees  am 28. September 2016

Apple iPhone 7: 25% weniger Verkaeufe als 6s sagt die GfK

von Sascha Pallenberg  am 24. September 2016

Das iPhone 7 sollte die Verkaeufe von Apples wichtigsten Produkt wieder ordentlich ankurbeln und die Aktie der Kalifornier befluegeln. Nun gibt es immer mehr Anzeichen dafuer, dass dies genau nicht geschehen wird.

Tesla und Mobileye: Streit der Autopilot-Partner eskaliert

von Bernd Rubel  am 19. September 2016

Boom, das hat gesessen: der bisherige Technologiepartner Mobileye beendet die weitere Zusammenarbeit mit Tesla. Die Reputation des Unternehmens und der gesamten Branche stehe auf dem Spiel, wenn ein extrem hohes Level bei der Sicherheit von

Brisante E-Mail: Teslas letzte Chance

von Bernd Rubel  am 12. September 2016

In einer brisanten E-Mail an die eigenen Mitarbeiter nimmt Elon Musk kein Blatt vor den Mund. Das laufende Quartal sei Teslas letzte Chance, das Unternehmen benötige für die Produktion des Model 3 dringend neues Kapital von möglichen

Bullshit Deluxe – Wie Tesla und Elon Musk die Medien manipulieren

von Sascha Pallenberg  am 24. August 2016

Was haben Steve Jobs und Elon Musk eigentlich gemeinsam? Beide haben in der Vergangenheit reichlich Bloedsinn erzaehlt. Waehrend Apple dies aber aus einer, zumindest finanziell, recht gesicherten Position tat, scheint es so, als wuerde Elon

Tesla: Die besten Erfindungen jenseits von Elektroautos

von Carsten Drees  am 8. August 2016

Es wird viel geredet und geschrieben über Tesla - zumeist natürlich über deren elektrische Autos. Innovativ zeigt sich das US-Unternehmen aber auch außerhalb der Automobilsparte - wir stellen euch die besten Erfindungen Teslas vor.