Apple

Apple ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Cupertino, Kalifornien. Die 1976 von Steve Jobs, Ron Wayne und Steve Wozniak gegründete Firma ist besonders bekannt für das iPhone, den iPod, die Macbook-Reihe und natürlich die hauseigenen Betriebssysteme iOS und Mac OS.

News, Artikel und Tests Apple

Apple Quartalszahlen 3/17: Das iPhone legt erneut zu, das iPad lebt

Neue Quartalszahlen von Apple: In Q3/17 wurden mehr iPhones als im Vorjahresquartal verkauft, auch das iPad verkaufte sich überraschend gut. Nicht so rosig lief es hingegen in China.

Foto-Fans brauchen ein iPhone, sagt Ex-Google-Manager – “Quatsch”, sagen wir!

Wer Fotografie liebt, müsse ein Apple iPhone besitzen, sagt Ex-Google-Manager Vic Gundotra. Wir erklären euch, wieso wir diese kühne These für kompletten Unsinn halten.

Apple: Steve Jobs erklärt das iPhone-Dilemma

In einem alten Video ist Steve Jobs zu sehen, der über Probleme der Tech-Branche spricht. Er nennt IBM und Xerox als Beispiele, das Gesagte lässt sich aber nahezu 1:1 auch auf Apple und das iPhone übertragen.

Tesla Fanboys – Fundamentalisten, Extremisten oder nur Radikale?

Ein Kommentar nicht nur zu Tesla-Fanboys sondern auch zu dem Thema der Diskussionskultur im Internet.

Apple killt den iPod nano und shuffle und der Touch bekommt mehr Speicher

Apple hat den iPod nano und shuffle eingestampft und läutet so langsam aber sicher das Ende seines MP3-Player-Portfolios ein. Übrig geblieben ist nur noch der iPod Touch, der wiederum ein Update erhalten hat und nun mit mehr Speicher zu haben ist.

Faules Obst: “Fruitfly” infiziert hunderte Macs

Eine Malware konnte sich offenbar jahrelang unbemerkt auf hunderten Macs einnisten und die Besitzer umfassend ausspionieren. Fruitfly protokolliert Tastatureingaben, macht Screenshots und aktiviert auf Wunsch der Betreiber die Webcam der Rechner. Finanzielle Motive scheint es nicht zu geben.

Apple will in den USA drei große Werke bauen – sagt Trump

Behält US-Präsident Donald Trump Recht, wird Apple in den USA drei riesige Produktionsstätten bauen. Das zumindest kündigte der Mann im Weißen Haus in einem Interview mit dem Wall Street Journal jetzt an. 

iOS-Entwickler zeigt Navigationsbeispiel mit Apples ARKit

Obwohl es noch Monate dauern wird, bis Apple endlich den Startschuss für iOS 11 und damit auch für das ARKit geben wird, sind bereits fleißige Entwickler dabei, tolle Anwendugsmöglichkeiten für das Augmented Reality Feature zu basteln. Das neuste Beispiel zeigt, wie die Navigation mit dem

Unpassend gekleidet: Frau schmuggelt 102 iPhones über die Grenze

Ein sprichwörtlich dicker Fisch ist chinesischen Zöllnern ins Netz gegangen. Eine aus Hongkong einreisende Dame hatte sich 102 Apple iPhones in mehreren Lagen um den Körper gewickelt und fiel den Beamten auf, weil sie für die Jahreszeit viel zu warm gekleidet war.

Apple: Gewinnt Samsung die Schlacht um das beste Smartphone-Design?

Ein Ex-Apple-Manager sieht schwarz für Apple: Die Innovationen bleiben nach Jobs' Tod aus und das Samsung Galaxy S8 liegt laut Wall Street Journal in Sachen Design klar vorne.

Qualcomm will den Verkauf von Apples iPhones in Deutschland stoppen

Der Entwickler der in vielen Android-Geräten verbauten Snapdragon-Prozessoren, Qualcomm, möchte Apple jetzt auch in Deutschland vor Gericht zerren. Der Grund: Apple verstößt angeblich gegen sechs Patente und weigert sich scheinbar, dafür zu zahlen. Qualcomm will nun auch hierzulande den

Chinesische Daten werden in China gespeichert: Auch eine Lösung für Europa?

Technisch gesehen ist es einfach: Das Internet ist global, es ist egal, wo die Rechner stehen, auf denen Daten gespeichert werden, man kann von überall auf der Welt zugreifen. Also grundsätzlich, natürlich gibt es auch in einem weltweiten Netz Möglichkeiten den Zugriff auf Daten zu

Apple: Erscheint das iPhone 8 erst kurz vor Weihnachten?

Von "Panik" ist die Rede in einem Bericht, der sich mit dem Apple iPhone 8 beschäftigt. Gleich mehrere Probleme könnten einen pünktlichen Release behindern. Denkbar ist auch, dass verschiedene Funktionen erst später nachgerüstet werden.

Anleitung: So installiert ihr die iOS 11 Public Beta auf dem Apple iPhone und iPad

Apples iOS 11 kommt zwar erst im Herbst, aber ihr könnt es schon jetzt ausprobieren. Wir zeigen euch in der Anleitung, wie man sich für die Public Beta von iOS 11 anmelden und die neuen Features schon jetzt nutzen kann.

Analyst glaubt: Apple iPhone 8 erscheint ohne Fingerabdrucksensor

KGI-Analyst Ming-Chi Kuo glaubt, dass Apple beim iPhone 8 auf den Fingerabdrucksensor zugunsten eines großzügigen Displays verzichten wird. Ein wenig Skepsis halten wir bei dieser Vermutung für angebracht. 

Ehemaliger Apple Mitarbeiter zeigt die frühen Anfänge des iPhones

Zum 10. Geburtstag des iPhones twittert Ken Kocienda über die erste Prototypen. Er zeigt ein Bild, auf dem zwei Geräte zu sehen sind, die Apple damals zur Software-Entwicklung gebraucht hat, jedoch nie zum Verkauf standen.

Marktforschung: Jeder 4. US-Amerikaner möchte von Windows zu Mac wechseln

Die Marktforscher von Verto Analytics haben ermittelt, dass nahezu jeder vierte Windows-Nutzer auf einen Mac wechseln möchte in absehbarer Zeit. Umgekehrt verfolgen Mac-Nutzer keinerlei Wechselpläne. 

Apple iPhone 8: Video zeigt Dummy im “Hands on”

Egal, welche Pfeile Samsung und Co. noch im Köcher haben: Der mit Abstand dickste Smartphone-Release des Jahres dürfte das Apple iPhone 8 sein, um welches sich logischerweise auch bereits eine gefühlte Fantastilliarde Gerüchte drehen.Auch bei diesem Video handelt es sich um ein Gerücht, nä

Handy-Ablenkung am Steuer: Apple testet Nachrichtensperre unter iOS 11

Mit iOS 11 setzt Apple sein lang angemeldetes Patent zur Nachrichtensperre im fahrenden Auto endlich um. Es haben kürzlich erste Tests zu dem Nicht-Stören-Modus im Fahrzeug begonnen, der alle eingehenden Mitteilungen und Anrufe unterdrückt, um den Fahrer nicht abzulenken.

Apple: Der Grund fürs iPhone? Steve Jobs’ Hass auf einen Microsoft-Mitarbeiter

Ex-Apple-Mitarbeiter Scott Forstall hat in einem Interview ausgepackt, dass das iPhone so vielleicht nie entstanden wäre, hätte Steve Jobs nicht eine Führungskraft bei Microsoft dermaßen gehasst. 

David gegen Goliath: Allan Daly kämpft gegen Apples Datencenter in Irland

Ein von Apple geplantes Datencenter könnte den irischen Steuerzahler mehrere Milliarden Euro kosten, die Vorteile für den Staat halten sich hingegen in Grenzen. Ein US-amerikanischer Umwelttechniker will nun vor dem Obersten Gericht Irlands klären lassen, ob Apple sogar den Zusammenbruch des

Apple: Surft das iPhone 8 bereits im Netz?

Die Statistik der Tech-Webseite MacRumors hat über die letzten paar Monate Besuche von einem unbekannten Smartphone festgestellt. Die Auflösung und das Betriebssystem lassen darauf schließen, dass es sich dabei um das kommende iPhone 8 handelt.

Das Apple iPhone 8 beherrscht wohl nur “langsames” LTE

Ein Streit über Lizenzzahlungen in Milliardenhöhe könnte offenbar dazu führen, dass Apple die maximal erreichbaren Download-Geschwindigkeiten des iPhone 8 limitiert. Damit würde sich das Unternehmen mit den mächtigen Netzbetreibern anlegen und nicht wenige Kunden verschrecken.

22 Festnahmen: Mitarbeiter verkaufen Daten von Apple-Nutzern

Eine Gruppe von Kriminellen soll über 6 Millionen Euro mit dem Verkauf von sensiblen Nutzerdaten erbeutet haben, die sie von internen Apple-Servern abgriffen. Die mittlerweile Festgenommenen hatten als lizensierte Apple-Partner Zugriff auf die Daten und konnten offenbar E-Mail Adressen,

Apple-Fans aufgepasst: Diese Apple-Sneakers kosten mehr als 15 000 Dollar

Bei einer Auktion können derzeit Sneakers mit Apple-Logo erworben werden. Wenigstens 15 000 US-Dollar werden dafür verlangt. 

iMac Pro 2017

Der Apple iMac Pro ist ein Hardware-Monster

Apple hat für seine Desktops eine neue Kategorie ins Leben gerufen, den iMac Pro. Der kommt in Space Gray, einer Maximalausstattung von 18 CPU-Kernen, 128 Gigabyte RAM, einer vier Terabyte großen SSD-Platte und einer GPU von AMD mit 16 Gigabyte VRAM. Ein echtes Arbeitstier, was sich an

Das neue Apple iPad Pro wird produktiv

Bei der WWDC17 hat Apple sein iPad Pro-Lineup updated. Wichtigste Änderungen sind das neue Retina-Display mit 120 Hertz Bildwiederholfrequezn für butterweiche Bewegtbilder und sechs CPU-Kerne unter der Haube. Das eigentliche Highlight steckt aber in ein paar Features im mobilen

Anleitung: So schaut ihr Apples #WWDC17 Livestream mit Android, Linux und Windows

Wer mit Android, Linux oder Windows den Livestream der Keynote von Apples Enwicklerkonferenz #WWDC17 sehen möchte, schaut heute vor 19 Uhr hier vorbei. Wir zeigen euch, wie ihr die Übertragung auch ohne iOS, OSX oder Windows 10 verfolgen könnt und halten euch auf über die vorgestellten

Tut das Not? Gerüchte über weiteren Lautsprecher mit Siri-Unterstützung

Auf der diesjährigen Entwicklerkonferenz von Apple könnte das Unternehmen ein neues Gerät ankündigen. Laut Bloomberg wird dort nämlich an einem Lautsprecher mit Siri-Integration gearbeitet. Dieser soll natürlich mit allen Apple-Diensten bestückt und in das Ökosystem eingebunden werden.

Readdle führt Split-Screen und Drag & Drop zwischen Apps ein

Readdle ist bekannt für seine Produktivitäts-Apps auf allen Apple-Geräten. Die Anwendungen Documents, PDF Expert, Scanner Pro und Spark wurden nun mit einem neuen Update versehen, mit dem der Split-Screen und die Drag-and-Drop Funktion auf dem iPad Einzug erhält.

Der Google Assistant erscheint für iOS und das iPhone wird (endlich) “intelligent”

Google infiltriert das Apple iPhone und wird den "Assistant" nun auch für iOS anbieten. Die neue Konkurrenz für Siri soll die Fähigkeiten des Smartphones aus Cupertino enorm erweitern und Google helfen, den derzeitigen Abstand zu Amazon Alexa zu verringern.

Apple: Steht das iPad mini vor dem Aus?

Auch Apple bekommt die sinkende Nachfrage bei Tablets zu spüren. Das iPad Mini könnte dem jetzt zum Opfer fallen und aus dem Produkt-Portfolio des Unternehmens entfernt werden.

Neues Konzept zum Funktionsbereich des iPhone 8 aufgetaucht

Benjamin Geskin zeigt uns ein weiteres mögliches Konzept für das kommende iPhone 8. Da sich das Gerücht um einen unteren Funktionsbereich an dem Handy hartnäckig hält, präsentiert er uns die denkbaren Möglichkeiten. Sollte es tatsächlich umgesetzt werden, wäre das Feature nicht nur

Apple kauft Beddit: Apple will euren Schlaf überwachen

Apple übernimmt den Schlaf-Tracker Beddit und dürfte daher bestrebt sein, die Tracking-Technologie künftig selbst zu nutzen - am ehesten wohl zusammen mit der Apple Watch.

Huawei, Smartphone-König in China! Apple rutscht ab

Die IDC-Zahlen fürs 1.Quartal 2017 belegen, dass in China Huawei derzeit das Maß aller Dinge bei den Smartphones ist. Oppo, Vivo, Apple und Xiaomi komplettieren die Top 5.

Apple stellt Patent zum kabellosen Aufladen per WLAN-Router vor

Ein neues bewilligtes Patent aus dem Hause Apple zeigt das kabellose Aufladen durch den WLAN-Router. Das Unternehmen geht ins Besondere auf spezielle Patchantennen ein, mit denen das Smartphone über eine gewisse Distanz aufgeladen werden kann.

Apple Park: der Baufortschritt im Mai 2017

Der mittlerweile geöffnete, aber weiterhin längst nicht von allen Mitarbeitern bezogene Apple Park wurde wieder einmal von einigen Drohnen-Piloten in Augenschein genommen, die den Baufortschritt des Mega-Projektes protokollieren. Wie man sehen kann, ist es in den vergangenen Wochen gut vorangegang

Äpfel & Birnen: Apple verklagt Unternehmen mit Birnen-Logo

Kann man einen Apfel mit einer Birne verwechseln? Ja, sagt Apple und verklagt Pear Technologies, die eine stilisierte Birne in ihrem Logo tragen.

Apple iPhone 8 Dummy: So soll es aussehen!

Geleakte Bilder verraten, wie das Apple iPhone 8 aussehen soll - ja, wieder einmal. Der Dummy sieht zumindest so aus, wie man sich das Smartphone Gerüchten zufolge vorstellen würde. 

Uber App: Kunden ausspioniert, Apple ausgetrickst

Selbst nach der Deinstallation der App soll Uber seine Nutzer getrackt und ausspioniert haben. Zudem habe man mit Tricks unterbunden, dass Apple diese unerlaubte Vorgehensweise bemerkt - zum großen Ärger von Tim Cook, der sich den Uber-CEO Travis Kalanick persönlich vorknöpfte.

Apple AirPods: Die unendliche Geschichte von der schlechten Verfügbarkeit

Auch viele Monate nach der Vorstellung sind die Apple AirPods nur schwer oder mit langer Lieferzeit zu bekommen. Aktuell warten Online-Käufer sechs Wochen auf die Kopfhörer. 

Das MacBook Pro klingt wie eine “zerdrückte Plastikflasche”

In den offiziellen und inoffiziellen Apple-Foren mehren sich die Berichte von Nutzern des MacBook Pro über seltsame Geräusche, die aus dem Inneren des Notebooks kommen sollen. Ein Knacken, Klicken oder Knarzen soll unter noch nicht eindeutig nachvollziehbaren Umständen zu hören sein.