Apple

Apple ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Cupertino, Kalifornien. Die 1976 von Steve Jobs, Ron Wayne und Steve Wozniak gegründete Firma ist besonders bekannt für das iPhone, den iPod, die Macbook-Reihe und natürlich die hauseigenen Betriebssysteme iOS und Mac OS.

News, Artikel und Tests Apple

Apple Originals: erster Trailer von “For All Mankind”

Apple schafft immer wieder unglaubliches: Beispielsweise einen Streamingservice mit vielen eigenen Inhalten anzukündigen, ohne auch nur einen Trailer davon zu zeigen. So geschehen im März – anlässlich der WWDC vergangene Woche hat Apple aber überraschend auch einen Trailer für ein Apple Origi

Transparenz bei Apple: iOS 13 zeigt detaillierte Standortdaten an

Auf der WWDC am Montag machte Apple deutlich, dass sie den Datenschutz weiter vorantreiben möchten. Dafür ist es jetzt bei iOS 13 möglich, die Standort-Abfragen in Apps haargenau zu verfolgen und einzustellen, inwiefern man das zulassen möchte.

Polizei in NRW: Mit 20.000 iPhones ins digitale Zeitalter

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen wird künftig mit einer neuen Smartphone-Lösung arbeiten. Polizisten werden auf einem iPhone 8 Polizei-spezifische Apps nutzen können.

WWDC 2019: War das neue iPadOS der heimliche Star der Keynote?

Die WWDC startete heute mit der obligatorischen Keynote. Apple hatte jede Menge zu erzählen, aber besonders überraschend für Viele war die Vorstellung von iPadOS.

WWDC 2019: Was wir von Apples Entwicklerkonferenz erwarten

Am Montag wird Apples große Sause in San Jose, Kalifornien, steigen. Die Entwicklerkonferenz des Unternehmens gibt immer viel Aufschluss darüber, womit man sich als nächstes beschäftigen möchte. Chief Executive Officer Tim Cook und andere Führungskräfte werden auf der Worldwide Developers

Kurzmeldungen: Quantencomputer, künstliche Intelligenz, smarte Ampel und Apple Pay

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Apple Hack, Apple Maps, neuer iPod Touch und geheime Gesichtserkennung

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Sicherheitslücke, Apple kauft Start-up, limitierte Supercharger und KI

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Das Autofahren wird sich in der nächsten Dekade grundlegend verändern

Neben neuen Marktteilnehmern, die eigene Fahrzeuge fertigen werden, wird sich auch eine ganze Menge am Design von neu zugelassenen Autos verändern.

Kurzmeldungen: Apple Supreme Court und Softwareupdates, Marktstart des Honor 20 Lite und Lenovo Smart Clock

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: WWDC-Gerüchte bei Apple, Qualcomm Snapdragon mit 5G und Freenet Funk

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Elektromobilität, Mobile Payment, Gesichtserkennung und Carsharing

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

uawei P30 Pro Hands On Test Camera 4

Smartphone-Verkäufe: Huawei schubst Apple vom zweiten Platz

Mit Spitzenmodellen wie dem letztjährigen P20 Pro und dem diesjährigen P30 Pro versucht Huawei sich schon seit einer Zeit in die oberen Ränge des weltweiten Smartphone-Marktes zu kämpfen. In der Vergangenheit hatte man sich schon einige Male mit Apple um den zweiten Platz gestritten, doch

Apple Quartalszahlen: Weniger Umsatz, Gewinn und iPhones, mehr Service

Apple veröffentlicht neue Quartalszahlen und bleibt sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn unter den Vorjahreswerten. Überraschend kommt das jedoch nicht.

Unsere mobilen Endgeräte werden zunehmend zu mobilen Sicherheitslücken

Durch die anfallenden Daten und die häufige Nutzung werden Smartphones, Tablets und Co. für Cyberkriminelle zur immer wichtigeren Finanzierungsoption.

Kurzmeldungen: Neu bei Windows 10, Anschuldigungen gegen App Store und 2 Gb/s mit 5G

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Einkaufswagen von Ford, Nintendo Switch, Airbnb-Filme und 1 Billionen

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Apples Geschenk an die Menschheit? Der Health-Bereich, nicht das iPhone

Tim Cook glaubt, dass die Gesundheits-Features von größter Wichtigkeit für Apple und uns alle sind - und rückblickend irgendwann als größter Beitrag Apples an der Menschheit gesehen werden könnten.

Kurzmeldungen: Apple Pay in Österreich, neues Tesla Model S und Model X, Intel Power für Notebooks und Oppo Reno für Europa

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: OnePlus 7, CIA auf Instagram, Twitters Wachstum und Klage gegen Apple

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Wie Apples AirPods die Gesprächskultur verändert haben

Mit den Apple AirPods sind die kabellosen In-Ear-Kopfhörer erst so richtig in Fahrt gekommen. Überall sieht man Menschen mit den unscheinbaren Dingern im Ohr rumlaufen und sie sind mittlerweile schon so etwas wie ein Statussymbol. Allerdings bringt das nicht nur Vorteile mit sich - vor

Neue Trackingtechnologie kann in der EU ab 2020 viele Leben retten

Mit der bereits in einigen Ländern ausgerollten AML-Technik können Rettungskräfte bald EU-weit den Standort von Hilfesuchenden präziser ermitteln.

Warum steigt Intel aus dem Geschäft für Smartphone-Modems aus?

Schon seit Jahren tut sich Intel schwer, auf dem Smartphonemarkt Fuß zu fassen – selbst nachdem Apple Intel mit der Herstellung von 4G-Modems beauftragt hatte. In einer überraschenden Wendung erzielten Apple und Qualcomm in ihrem Streit heute eine außergerichtliche

Neues von Apple, weniger CO2 bei Microsoft und Silicon Valley-Kritik

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Unverhofft kommt oft: Apple und Qualcomm schließen Frieden

Ziemlich überraschend legen Apple und Qualcomm ihre Streitigkeiten bei und einigen sich auf eine sechsjährige Lizenzvereinbarung.

Kurzmeldungen: Urheberrechtsreform, Huawei in Deutschland, Game of Thrones und Apple Arcade

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Ist iTunes am Ende? Separate Apps in Planung

Anscheinend wird Apple mit macOS 10.15 den Software-Dinosaurier iTunes aufspalten in verschiedene separate Anwendungen.

Wieso Apple so außergewöhnlich ist – erklärt an einem Pizzakarton

Apple präsentiert sich in einem neuen Video als "Underdog", was natürlich so nicht wirklich stimmt. Dennoch erkennt man daran sehr schön, dass dieses Unternehmen eben immer noch anders ist als so ziemlich jedes andere, was wir kennen.

Das wars: Apple AirPower geht die Luft aus, wird gecancelt

Das Lade-Pad AirPower von Apple wird nicht mehr erscheinen. Das bestätigte das Unternehmen jetzt gegenüber TechCrunch.

Nach dem “Showtime”-Event: Apple hat – kalkuliert – seinen Glanz verloren

Apple TV+, Apple News+ und die Apple Card. Das Unternehmen hatte viel zu erzählen gestern und die Weichen für die Zukunft längst gestellt. Der Glanz alter Tage scheint jedoch zu verfliegen.

Mit AppleTV+ ist Apple ein wenig spät dran

Als sich das Gerücht verbreitete, dass Apple seinen eigenen Streaming-Service starten würde, dachte ich mir: Apple ist zwar oft spät dran, aber mit diesem Schachzug würde Apple mit Sicherheit auf dem letzten Platz der Streaming-Anbieter landen. Der Streaming-Sektor ist

Apple TV+ vorgestellt – startet im Herbst in über 100 Ländern

Neben verschiedenen Ankündigungen war das wohl die am meisten erwartete heute: Apple TV+ wurde heute vorgestellt, im Herbst soll der Service in über 100 Ländern an den Start gehen.

Apple stellt Apple News+ vor – Deutschland bleibt erst mal außen vor

Wie erwartet hat Apple heute sein journalistisches Angebot Apple News+ vorgestellt. Es ist ab sofort verfügbar, allerdings erst einmal nur in den USA und in Kanada.

Mit diesen Services scheffelt Apple Milliarden

Apple baut sein Unternehmen langsam um: Fokus weniger auf Hardware, dafür mehr auf Services. Das bringt schon jetzt gutes Geld und wir zeigen euch, wo es besonders in der Kasse klingelt.

Mobile Payment: Zalando kickt Apple Pay nach nur drei Monaten

Okay, das war kurz: Nach nur drei Monaten "Testphase" verabschiedet sich Zalando wieder von Apple Pay als Bezahlmethode. So mancher Kunde ist verärgert.

Studie: Apple Watch kann bei der Erkennung von Herzproblemen helfen

In einer seit Ende 2017 laufenden Studie wurden Unregelmäßigkeiten bei vielen Teilnehmern erkannt. Kann uns also ein Smart Device das Leben retten?

Debitkarte mit Fingerabdrucksensor ermöglicht unlimitierten Einkauf

Wer in Großbritannien regelmäßig kontaktlos mit seiner Debitkarte bezahlt, kann sich bei NatWest jetzt ein Modell mit Fingerabdrucksensor beschaffen.

Facebook weiß durch installierte Apps noch mehr über deinen Alltag

Dutzende, teils sehr beliebte Applikationen für iOS und Android senden persönliche und zu einem Nutzer zuordenbare Daten an das soziale Netzwerk.

So nicht, Apple: Tim Cook mischt sich zu sehr in TV-Serien ein

Diesen Monat soll Apple seinen Streaming-Dienst vorstellen. Die Produzenten der Serien sind zum Teil aber verärgert, weil Tim Cook und andere Manager zu viel Einfluss auf die Inhalte nehmen.

Tim Cook: Was Apple für die Zukunft plant

Auf dem jährlichen Investorentreffen verrät Tim Cook, CEO von Apple, ein paar interessante Details über zukünftige Produkte, Unternehmensideologien, Erfolge und die Privatsphäre der Nutzer.

Huawei Mate x

5G und faltbare Displays: Verpennt Apple die Smartphone-Zukunft?

5G und faltbare Smartphones: Beim Mobile World Congress kann man dem nicht entrinnen. Aber wann wird Apple auf den Zug aufspringen? Ebenso zu spät wie bei den großen Displays?

Facebook bietet seine Apps zur Vermessung von Nutzern nicht mehr an

Zwar werden die beiden Analyseapps "Onavo" und "Research" nicht mehr vertrieben, die Analyse des Nutzerverhaltens geht aber im regulären Tempo weiter.

Video-Streaming: Wann platzt die Blase?

Ende März stellt Apple seinen Video-Streaming-Service vor, auch Warner und Disney gehen dieses Jahr an den Start. Wie viele dieser Dienste verkraften wir, bevor die Blase platzt?

Apple bastelt an der Post-iPhone-Ära

Apple wandelt sich von einer Hardware- zu einer Service-Company. Auch personell rüstet man sich derzeit dahingehend, berichtet das Wall Street Journal.

Apple kauft das Tech Startup hinter Hello Barbie

Der Aufkauf von Pullstring könnte daraufhin deuten, dass Apple sich weiter im technischen Sprachbereich und vielleicht sogar mit der Zielgruppe Kinder ausweiten will. Pullstring ist vor allem durch die sprechende Puppe "Hello Barbie" bekannt.

Huawei P20 Pro

Smartphone-Verkäufe in Europa: China schwer auf dem Vormarsch

Bevor Samsung und Co neue Smartphones vorstellen, haut Canalys nochmal Zahlen raus zu den Smartphone-Verkäufen in Q4/2018. Vor allem chinesische Anbieter räumen in Europa ab.

Apple und Google: Bitte schmeißt diese frauenfeindliche App aus euren Stores

Eine saudi-arabische App erlaubt es in dem Land allen Männern, ihre Frauen zu tracken. Sowohl bei Google Play als auch im Apple App Store ist die Anwendung zu haben.

Rufverlust: Google und Microsoft warnen vor künftigen Risiken der KI

Erstmalig taucht die künstliche Intelligenz im Geschäftsbericht auch als Risiko auf. Das liegt vor allem an der immer größeren Präsenz im Alltag.

Kein Qualcomm und Intel mehr: Apple arbeitet an eigenen Mobilfunkchips

Apple hat die Schnauze voll und geht in die Eigenproduktion. Zukünftig will das Unternehmen Mobilfunk- und Kommunikationschips selbst herstellen. Auch Batterien und CPUs stehen auf der Liste. Qualcomm und Intel wendet man also den Rücken zu.