Apple

Apple ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Cupertino, Kalifornien. Die 1976 von Steve Jobs, Ron Wayne und Steve Wozniak gegründete Firma ist besonders bekannt für das iPhone, den iPod, die Macbook-Reihe und natürlich die hauseigenen Betriebssysteme iOS und Mac OS.

News, Artikel und Tests Apple

Apple: Wir arbeiten nicht mit Geheimdiensten

Apple hat sich inzwischen zu den Fragen geäußert, die bestimmte, nur teilweise dokumentierte Systemfunktionen in iOS den sollen, die zum Beispiel unter Umgehung der Verschlüsselung Zugriff auf persönliche Nutzerdaten erlauben. Aber beantwortet wurden die Fragen damit

Apple und IBM wollen ‘iOS for Business” antreiben – Todesstoss fuer BlackBerry?

Apple und IBM haben am gestrigen Dienstag eine Kooperation verkuendet die festlegt, dass die beiden Firmen zusammen ueber 100 Business Apps fuer iOS entwickeln und damit das mobile Apple OS breiter auf dem Enterprise-Markt aufstellen wollen. Apple und IBM machen nun auf BFFs? Deute ich die

Achtung, Apple: In China nutzen Xiaomi-Besitzer mehr Apps als iPhone-Besitzer

Apple iPhone-Besitzer sind die aktiveren, was die App-Nutzung auf Smartphones angeht. Xiaomi will sich mit diesem Umstand nicht abfinden im Gegensatz zu allen anderen Android-Herstellern. Jüngste Zahlen besagen, dass Xiaomi Apple zumindest in China in diesem Bereich abhängt. Wir haben

Web-Traffic: Wird Android schon bald iOS als Nr. 1 ablösen? *Update*

Android befindet sich auf weit mehr Geräten als iOS – dennoch wird das mobile OS von Apple eifriger genutzt als das von Google, wie ein monatlicher Blick auf die Traffic-Zahlen zeigte. Net Applications zeigt auf, dass Android auch in dieser Disziplin schon bald iOS ablösen

Samsung: Mehr als drei Mal so viel Smartphone-Patente wie Apple

Thomson Reuter hat Zahlen vorgelegt, die sich mit weltweit gehaltenen Patenten in den verschiedensten Bereichen befassen. Dort sehen wir, dass Samsung bei Smartphones, Halbleitern und Smart Media deutlich mehr Patente hält als die Konkurrenz, allein bei den Smartphones drei Mal so viel wie

Nuance: Kauft Samsung das mitverantwortliche Unternehmen hinter Siri?

Wie das Wall Street Journal berichtet, haben Samsung und Nuance sich zu Gesprächen getroffen. Dort ging es um eine mögliche Übernahme der Experten für Sprach-Software durch Samsung. Unter anderem setzt Apple mit Siri auf die Technologie von Nuance. Nuance ist ein sehr

Apple feiert 10 Jahre iTunes Store in Deutschland

Mit dem iTunes Store hat Apple den Markt für Digitalmusik durcheinander gewirbelt. Mit einer klaren und einfachen Preisstruktur, einem Gesamtsystem, das den Kauf und das Übertragen auf den mobilen Player zu einer simplen Sache gemacht hat, wurde der Kauf von Digitalmusik für

Microsoft: Skype 5.0 – dickes Update für das iPhone

Wie schon bei Android hat Microsoft auch der iPhone-Version von Skype mit Version 5.0 ein fettes Update verpasst, oder besser gesagt: Skype von Grund auf neu programmiert. Mit dieser neuen Fassung will man Diensten wie iMessage oder Whatsapp das Leben künftig deutlich schwieriger

Apple: Interne Werbeagentur mit 1000 Mitarbeitern soll Image aufpolieren

Der US-Computerkonzern Apple baut offenbar eine interne Werbeagentur auf, die der Marketing-Abteilung zur Seite stehen und vor allem in Konkurrenz zu den bisher genutzten externen Werbern arbeiten soll. Laut einem Bericht des US-Portals AdAge soll die interne Agentur von Apple künftig eine

Apple Maps soll geparktes Auto finden

Es wurde schon länger gerüchtet, dass Apple in seine Karten-App eine Funktion einbauen will, die es dem Nutzer ermöglicht das geparkte Auto wieder zu finden. Wer schon mal erlebt hat, wie verwirrt manche Menschen einige Kilo Holz über einen Ikea-Parkplatz schieben auf der

Diese fünf Unternehmen arbeiten an alternativen Tastaturen fürs iOS 8

Mit der Vorstellung von iOS 8 hat Apple auch endlich grünes Licht gegeben für alternative Tastaturen auf iOS-Geräten. Swype, Fleksy und SwiftKey rüsten sich bereits für den Start, aber auch zwei unbekanntere Vertreter stehen auf dem Sprung. Für die meisten mag es

Ohne Windows geht es nicht – Wie Apple die Mac Pros “bauen” laesst

Ueberraschung oder sowas von offensichtlich? Ein Tweet von Tim Cook aus der Apple Mac Pro Fertigungsstaette in Austin, Texas zeigt, dass Apples Highend-Desktop wohl nicht ohne den Support von Microsofts Windows OS assembliert werden kann. Ooops, was haben wir denn da nur im Hintergrund des

Apple: Wearable-Event im Oktober geplant

Mehrere Quellen berichten übereinstimmend, dass Apple sein Wearable-Device – in den Medien immer wieder iWatch genannt – im Oktober bei einem eigens dafür ausgerichtetem Event vorstellen wird. Oktober soll es nun also endlich soweit sein, da sind sich Nikkei und

Smartphone-Verkaufszahlen: Xiaomi hängt Apple in China ab

Bloomberg hat ein interessantes Video veröffentlicht, welches uns ein wenig erläutert, wie der einstige Nobody Xiaomi in seinem Heimatland China Apple abhängen konnte, was die Verkaufszahlen angeht. Es ist schon eine erstaunliche Geschichte, die Xiaomi-CEO Lei Jun da hingelegt

Apple: Spezifikationen für Lightning-Kopfhörer

Im Rahmen des „Made for iPhone/iPad/iPod“-Programms (MFi) hat Apple Herstellern Spezifikationen für Kopfhörer und Headsets bereit gestellt, die statt über die herkömmliche 3,5mm-Klinke per Lightning an das iDevice angeschlossen werden. Dadurch soll eine

Apple: WWDC-Keynote mit iOS 8-Vorstellung auf YouTube veröffentlicht

Mittlerweile hatten alle ein wenig Zeit, die Ereignisse der Apple-Keynote bei der WWDC 2014 ein wenig sacken zu lassen, in dessen Rahmen iOS 8 und Mac OS X Yosemite vorgestellt wurden. Nachdem das Event gestern bereits auf der Apple-Seite zur Verfügung gestellt wurde, könnt ihr es nun

WWDC 2014: Keynote aus Sicht eines Sektenmitglieds. Noch ein Kommentar

Wie ist der Status nach der Keynote gestern? Wie immer sind einige begeistert und andere schimpfen aus den unterschiedlichsten Gründen. Und die Frage welche der Features nun von wem geklaut wurden oder nicht beschäftigt auch einige. Sascha hat bereits kommentiert, als der

News: WWDC-Keynote in 10 Minuten, Sony-Teaser, Chromebooks kommt in neue Länder

Gestern die WWDC-Keynote verpasst? Kein Problem, denn The Verge hat das auf kompakte 10 Minuten eingedampft. Außerdem befassen wir uns mit einem Sony-Teaser für eine neues Device und den Google Chromebooks, die bald in neun neuen Ländern am Start sein wird. WWDC-Keynote in zehn

iOS 8: Swype, SwiftKey und Fleksy arbeiten bereits an iOS-Tastaturen

Künftig wird man auch auf den iOS 8-Geräten die Möglichkeit haben, die virtuellen Tastaturen von Third Parties wie Swype und SwiftKey zu nutzen. Die Unternehmen arbeiten bereits an den entsprechenden Umsetzungen. Gestern Abend hat Apple gleich einen ganzen Berg neuer

WWDC14 – War es das schon Apple? Ein Kommentar

Soeben hat Apple seine Eroeffnungskeynote auf der WWDC14 beendet und mit seinen Ankuendigungen zu iOS 8 und Mac OS X 10.10 die erwartetenden Updates vorgestellt. Reicht das wirklich fuer den hauseigenen Innovations-Anspruch? Huch, kein iPhone 6 und kein neues MacBook Air mit Retina Display

Apple WWDC 2014: iOS 8 im Ueberblick – Alle neuen Features

Auch der iOS-Teil der Keynote beginnt mit Erfolgszahlen: 89% der iOS-Geräte, die für iOS 7 geeignet sind, laufen mit iOS 7 – bei Android sind es 9% der Geräte, die mit KitKat laufen. Die Kunden von Apple seien die zufriedensten Kunden in der Branche, Android dagegen

WWDC 2014: Mac OS X 10.10 Yosemite im Ueberblick – Alle neuen Features

Eingeleitet wurde die WWDC-Keynote mit einem Loblied auf Entwickler, in dem verschiedene Menschen – die gar nicht wissen wie ein typischer Entwickler aussieht – erzählen, wie toll die ganzen Apps sind, die Entwickler entwickeln und wie sie die Welt verändern. Danach setzt

Apple WWDC14 Keynote im Livestream – Montag, 2. Juni ab 19 Uhr

Die Keynote der Apple Entwicklerkonferenz WWDC14 wird am Montag den 2. Juni ab 19 Uhr ins Netz gestreamt. Interessierte koennen dann ueber Mac, PC, iPhone, iPad, iPod und Apple-TV zuschauen. Es ist wieder soweit. In der naechsten Woche findet vom 2. bis 6. Juni die Apple

Gekaperte Apple-Devices: iCloud wurde nicht gehackt

Apple hat sich zwischenzeitlich zum Fall der in Australien gekaperten Apple-Geräte geäußert und sieht die Ursache nicht bei iCloud. Der Apple-Dienst sei nicht gehackt worden, der oder die Angreifer müsste auf anderem Weg an die Zugangsdaten gekommen sein.

Beats Music – Apples Trojanisches Pferd fuer Android

Mit der Uebernahme von Beats hat Apple sich auch ein dickes Pfund fuer die Android-Welt gesichert: Beats Music. Cupertinos CEO Tim Cook sagt zwar, dass es “nur” um die Musik geht, dennoch oeffnet sich Apple damit neue Maerkte. Was da Apples “senior vice president of

Comic am Vatertag oder warum Apple Beats kauft

Fuer 3 Milliarden US$ hat Apple Beats Electronics und Beats Music uebernommen und die Kolumnisten der Techwelt uebertreffen sich gegenseitig mit ihren Analysen zum “warum”. Der wahre Grund der Uebernahme ist dabei sowas von offensichtlich… Jaja, Apples iRadio suckt big time
Beats Kopfhörer und Apple-Logo

Bestaetigt: Apple kauft Beats fuer 3 Milliarden US$

Apple hat soeben den teuersten Zukauf in seiner Firmengeschichte perfekt gemacht. Das Unternehmen aus dem Kalifornischen Cupertino erwirbt die Kopfhoerer-Marke Beats Electronics und den Musik-Streamingdienst Beats Music fuer schlappe $3 Milliarden. Es geschehen noch Zeichen und

Australien: Apple-Devices als Geiseln genommen

Über das iCloud-Feature „Find my iPhone“ kann man nicht die Apple-Smartphones, sondern auch iPads und Mac OS X Rechner nicht nur finden, sondern auch sperren und löschen. In Australien gab es nun einige Fälle in denen ein Unbekannter fremde Apple-Geräte gesperrt

Analyst: Touch ID in allen neuen iPhones und iPads

Laut dem Analysten Ming-Chi Kuo von KGI Securities wird Apple zukünftige iPhones und iPads alle mit Touch ID ausstatten. Der Fingerabdrucksensor im Home-Button ist bis jetzt nur im iPhone 5S verbaut, man muss also kein Analyst sein für die Erkenntnis, dass auch

News: Apple Smart-Home-Plattform, ASUS-Teaser, Lenovo Vibe Z2 Pro

Von Lenovo steht ein Smartphone mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln ins Haus, Apple könnte bei der WWDC eine Smart-Home-Plattform vorstellen und ASUS schickt pünktlich vor der Computex einen Teaser für das “next incredible thing” durchs Netz. ASUS:

Apple vs Samsung: Neues Verkaufsverbot gefordert

Erst vor wenigen Wochen wurde ein Urteil im Patentrechtsstreit zwischen Apple und Samsung gefällt. Wer damit dachte, dass die Forderungen nach Verkaufsverboten von Apple-Seite aus vom Tisch sind, sollte sich getäuscht haben: Jetzt legt Apple nach und fordert, dass einige

LG und Samsung erwägen Einsatz von Saphirglas in künftigen Premium-Smartphones

Wagen sowohl LG als auch Samsung den Wechsel von Gorilla Glass zu Saphirglas in kommenden High-End-Smartphones? Ja, wenn es nach jüngsten Meldungen aus Asien geht. Wie Apple sollen beide Unternehmen großes Interesse an diesem Material haben. Apple war das erste Unternehmen, dem

Update auf iOS 7.1.2 noch vor der WWDC

Der Test von iOS 7.1.2 hat begonnen, erste Geräte mit dem Update surfen schon im Netz. Das Update soll wohl noch vor der WWDC erscheinen und vor allem zwei wichtige Bugs mit Mail-Anhängen und iMessages beseitigen. Nicht mehr lange hin, bis die WWDC 2014 startet, auf der Apple wohl das

Apple startet iPad-Trade-In in Deutschland

Seit April tauscht Apple auch in Deutschland in den eigenen Stores alte iPhones gegen einen Einkaufsgutschein für einen Neukauf. Das Programm wurde jetzt auch auf iPads erweitert. Unsummen sollte man dabei nicht erwarten, wer aber sowieso einen Neukauf plant, kann diese Option in

Pioneer bringt CarPlay per Firmware-Update im Sommer

Nachdem verschiedene Auto-Hersteller die Integration von iPhones per CarPlay von Apple in ihre neuen Fahrzeuge vorgestellt haben, wurde natürlich gefragt, ob sich CarPlay auch in aktuellen und älteren Autos nachrüsten lassen würde. Pioneer bietet

Ein einziger Fehler reichte: Jailbreak für iOS 7.1.1

Nachdem der evasi0n-Jailbreak mit iOS 7.1 nicht mehr lief, scheint ein neuer Weg zur Öffnung von iOS in Sicht: Am Wochenende kündigte Stefan Esser an, dass es ihm gelungen sei einen Jailbreak für die aktuelle iOS-Version zu entwickeln. Ausgereicht habe dafür ein einziger

Thermonuklearer Krieg beendet – Google und Apple schliessen Patentfrieden

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Der thermonukleare Krieg zwischen Google und Apple wird fuer beendet erklaert und man moechte nun sogar in Zukunft zusammen an einer Reform des Patentrechts arbeiten. Apple und Motorola legen die Patentstreitigkeiten bei und damit duerfte eine der groessten

Apple Patent für seitlich angebrachte flexible Displays

Juhu, es gibt flexible Displays. Aber Produkte, bei denen das Feature wirklich sinnvoll genutzt wird gibt es bislang eher nicht. Ja natürlich, gebogene Smartphones sehen schick aus, aber funktional scheint mir der Mehrwert hier begrenzt zu sein. Deutlich eher nach Mehrwert

Xiaomi schubst HTC aus den Top 10 der Smartphone-Hersteller

Canalys verbreitet Zahlen zu den Smartphone-Auslieferungen, die Xiaomi deutlich besser als HTC gefallen dürften. Die Chinesen entern nämlich die Top Ten der Smartphone-Hersteller – und verdrängen somit HTC. Xiaomi wird derzeit noch nicht global als Smartphone-Hersteller

Nokia: PureView-Chef heuert bei Apple an

Nokias “Lumia Photography”-Chef Ari Partinen geht bei den Finnen bzw nun Microsoft von Bord und heuert bei Apple an. Dass verkündete Partinen nun via Twitter. Bei Nokia war er mitunter hauptverantwortlich für die Entwicklung der PureView-Technologie. Ich muss zugeben,

Apple will offenbar Beats kaufen – für 3,2 Milliarden Dollar

Apple steht kurz vor der Übernahme von Beats Electronics. Der US-Computerkonzern verhandelt derzeit laut mehreren US-Medien mit Beats über den Kauf weiter Teile des Unternehmens. Der Preis soll dabei bei 3,2 Milliarden US-Dollar liegen und wäre somit Apples größte

News: Manager-Rotation bei Samsung, mehr Unfälle ‘dank’ Smartphone, Apple kauft LuxVue

Bei Samsung Electronics hat man eine Menge Top-Manager ausgetauscht, Zahlen aus Japan sprechen von mehr Unfällen im Straßenverkehr, bei denen das Smartphone schuld ist und Apple legt sich den LED-Display-Hersteller LuxVue zu. Apple übernimmt LuxVue Nachdem zuvor bereits

Samsung vs Apple: 86 Millionen Euro Schadensersatz – gefühlter Sieg für Samsung?

Es gibt wieder ein Urteil im Streit zwischen Samsung und Apple und das Gericht verdonnerte Samsung wegen der Verletzung von zwei Apple-Patenten zur Zahlung von rund 86 Millionen Euro Schadensersatz – deutlich weniger als die geforderten zwei Milliarden Dollar – und auch Apple wurde

WWDC-Gerüchte: Mehr Mac OS X – weniger iOS

In genau einem Monat startet die diesjährige Apple-Entwickler-Konferenz. Die Gerüchte rund um das, was Apple da zeigen wird und was nicht kochen weiter. Wenn sie zutreffen, wird es dieses Jahr stärker um Mac OS X 10.10 gehen und weniger um iOS 8. Apple soll sogar

iTunes in der Cloud: Jetzt auch für Filme und TV-Serien

Die iCloud-Anbindung von iTunes ist praktisch: Einmal gekaufte Artikel können jederzeit und beliebig oft neu von Apples Servern geladen werden. Bislang war das in Deutschland nur für Musik, Apps und Bücher möglich. Per Mail informierte Apple heute die Kunden, dass das ab

Nokia Handy-Verkäufe -30 Prozent, auch Samsung rückläufig

Egal, ob wir beim Branchen-Primus Samsung vorbeischauen, bei Apple oder bei den Windows Phone-Underdogs von Nokia: Die Zahlen für Mobiltelefone waren zuletzt rückläufig – am extremsten bei den Finnen, wo die Verkäufe im ersten Quartal des Jahres um 30 Prozent

Apple: Unberechtigter Zugriff auf Entwickler- und Partnerdaten war möglich

Lustige Post bekamen die Kollegen von 9to5Mac am Samstag: In einer Mail waren nicht nur die persönlichen Kontaktinfos von 9to5Mac-Leuten, sondern auch ein paar Daten von höheren Apple-Managern. Diese Daten sollen aus der Apple-Datenbank stammen, auf die der Absender eigentlich keinen

Nike Fuelband: Google, Microsoft, Facebook und Intel wollen die Mitarbeiter

Microsoft, Intel, Google-Tochter Nest und Facebook-Tochter Oculus: Die Liste derer ist lang, die die Nike Fuelband-Entwickler anheuern möchten, die Nike nach jüngsten Informationen auf die Straße setzen wird. Beim derzeitigen Wearables-Boom kam die Nachricht vor einigen Tagen

MacBook Air 2014 – Uhrmacher arbeiten am Design

Apple wird in diesem Jahr ein neues 11.6-inch MacBook Air vorstellen, welches in Bezug auf die Abmessungen alles bisher dagewesene in den Schatten stellt. Selbst Uhrmacher arbeiten inzwischen an dem Design des Air! Im Verlaufe diesen Jahres plant Apple die naechste Generation der MacBook

Der Apple Patent Insanity Rant oder warum wir eine Reform des Patentrechts benoetigen (inkl. Google, Motorola, Samsung Bonus-Rant!)

HALT, Stopp! Es reicht, wirklich langsam. Das Fass ist nicht nur voll, es flutet langsam aber sicher jegliches Hirn welches noch einen Funken gesunden Menschenverstand aufweist. Apple haut mit Trivialpatenten die Wettbewerber von den Maerkten, Motorola schraenkt die Usability von iOS-Handsets