Apple

Apple ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Cupertino, Kalifornien. Die 1976 von Steve Jobs, Ron Wayne und Steve Wozniak gegründete Firma ist besonders bekannt für das iPhone, den iPod, die Macbook-Reihe und natürlich die hauseigenen Betriebssysteme iOS und Mac OS.

News, Artikel und Tests Apple

Beängstigend: Apples Mac-Lineup ist zu veraltet

Anbieter von Mac-Software dreht sich aktuell der Magen um, denn sie können Kunden kaum noch zu einem Apple-Gerät raten. Grund dafür sind die fehlenden Aktualisierungen der Geräte, die teilweise jahrelang auf sich warten lassen.

Apples ARKit 2.0: Kontrolliere das Handy mit deinen Augen!

Ein pfiffiger Teilnehmer des diesjährigen WWDCs hat eine neue Funktion in Apples ARKit gefunden, die die Technologie des Eyetrackings unterstützt. In einem Twitter-Video zeigt er eine Demo, die vielversprechend aussieht. Mit der Funktion ergeben sich interessante Anwendungsfälle.

Spaceship: Der Apple Park im Juni 2018

Rechtzeitig zum Beginn der Entwicklerkonferenz WWDC hat der Drohnen-Filmer Duncan Sinfield ein neues Video vom Apple Park bereitgstellt. Ungefähr 9000 Bäume sollen den riesigen Gebäudekomplex mittlerweile umsäumen und tragen so erheblich zu dem immer "fertiger" wirkenden Gesamteindruck bei. Im V

Microsoft und Apple teilen sich dieselbe Philosophie

Apples Entwicklerkonferenz hat zwar gerade erst begonnen, aber eine Sache ist mir direkt aufgefallen: Apple und Microsoft teilen sich ein und dieselbe Zukunftsvision.

Apple WWDC 2018 Keynote – jetzt im Livestream

Apples Entwicklerkonferenz WWDC ist eröffnet. Wie in jedem Jahr beginnt alles mit der Keynote von Tim Cook und anderen leitenden Angestellten. Übertragen wird per Livestream - Viel Spaß, Devs & Co.!

Endlich: Der HomePod kommt nach Deutschland und unterstützt AirPlay 2

Ab Mitte Juni ist es also soweit: Der HomePod kommt offiziell nach Deutschland. Interessenten können ihn dann für eine Menge Geld kaufen und sogleich Gebrauch von den neuen AirPlay 2-Funktionen machen, die mit iOS 11.4 veröffentlicht wurden.

iPhone als Türöffner: iOS 12 wird NFC-Technologie stärker einbinden

Apple arbeitet aktuell daran, ihre NFC-Technologie mit weiteren Funktionen auszustatten. So soll das iPhone neben dem bereits vorhandenen Apple Pay Feature auch bald das kontaktlose Öffnen von Türen unterstützen und als virtuelle Fahrkarte fungieren.

Smart Speaker: Google Home hängt erstmals Amazon ab

Google hat bei den smarten Lautsprechern mit seinen Home-Devices erstmals die Nase vor Amazons Echo-Geräten. Das sagen zumindest die Analysten von Canalys.

Müssen Streaming- und Tech-Unternehmen die News retten?

Auch im Jahr 2018 tun sich viele Unternehmen - in diesem Fall die Medien-Branche - immer noch schwer, ein perfektes Modell zu finden, um das eigene Produkt adäquat ins Netz zu bringen. Müssen es Tech-Unternehmen wie Facebook, Apple und Netflix in Zeiten von Hatespeech, Fake-News und

Apple soll an günstigerem HomePod mit Beats Aufdruck arbeiten

Apple soll an einem neuen günstigeren Homepod tüfteln. Dieser soll unter dem Markennamen Beats laufen und etwas weniger Funktionen bieten. Handfeste Details sind noch nicht bekannt und auch über den Verkaufsstart wird noch gemunkelt.

Mikrofonprobleme: Einige iPhone 7er Modelle unter iOS 11.3 betroffen

Seit einigen Monaten tauchen immer wieder Beschwerden über Mikrofonprobleme in bestimmten iPhone Modellen auf. Nun bestätigt Apple intern, dass dies an einem Software-Fehler unter iOS 11.3 zu liegen scheint. Betroffene Nutzer sollen sich an den Reparaturdienst ihres Vertrauens wenden.

Arbeitet Apple an einem kombinierten VR/AR-Headset?

Gerüchten und Berichten zufolge soll Apple an einem neuen Headset arbeiten, dass sowohl die Virtual- als auch die Augmented Reality unterstützt. Die Specs mit 16k-Display klingen zu gut um wahr zu sein, doch was ist tatsächlich dran an Apples Plänen?

Apple: Keine 3D-Touch-Funktion im kommenden iPhone?

Apple wird in diesem Jahr noch drei weitere iPhones auf den Markt bringen. Der KGI-Analyst Ming-Chi Kuo hat wieder einige Informationen und Spekulationen was die künftigen Modelle betrifft.

Akku-Trauerspiel: Nun hat auch Apples MacBook Pro Probleme

Nach dem Akkudesaster der älteren iPhone-Modelle, ist das MacBook Pro als nächstes dran. Wer ein 13-Zoll Gerät besitzt, das in den Jahren 2016 und 2017 hergestellt wurde, sollte sich schnellstmöglich an den Apple-Support wenden. Das Unternehmen verspricht, den Akku des Gerätes kostenlos

Daisy: Apple stellt neuen langsameren Recycling-Roboter vor

Passend zum morgigen "Tag der Erde" präsentiert Apple ihren neuen Recycling-Roboter Daisy. Dieser ist zwar kleiner als sein Vorgänger, schafft jedoch nur 200 Geräte in der Stunde zu zerlegen. Damit arbeitet Daisy langsamer als Apples voriger Roboter Liam.

Spaceship: Mit der Drohne über den Apple Park [April 2018]

Duncan Sinfield hat ein neues Video veröffentlicht, in dem er mal wieder mit seiner Drohne über den Apple Park fliegt. In diesmal mehr als sechs Minuten erfasst er jeden erdenklichen Winkel des riesigen Gebäudes und Geländes aus dieser ebenso ungewöhnlichen wie fesselnden Perspektive.Mit e

Apple verweigert Reparatur eines $5000 iMac Pro – und legt sich mit dem Falschen an

Unter Berufung auf eine obskure Reparaturrichtlinie weigert sich Apple, einen brandneuen iMac Pro zu reparieren. Der Fall wäre vermutlich niemals an die Öffentlichkeit geraten, wenn der Besitzer des Geräts nicht Linus Sebastian hieße, als eben jener den YouTube-Kanal Linus Tech Tips betriebe un

Leak: Hat Apple ein goldenes iPhone X in der Pipeline?

Ein neuer Apple Leak ist im Internet aufgetaucht. Diesmal stammt er von der FCC und zeigt ein goldenes iPhone X, welches bisher noch nicht der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Was ist dran, an den geleakten Bildern?

iPhone 8 Plus

iOS 11.3 macht fremdreparierte iPhone-Displays unbenutzbar

Nutzern, die das Display ihres Apple iPhone 8 bei einem Reparaturdienst ersetzen liessen, droht mit dem Update auf iOS 11.3 eine böse Überraschung. Der Touchscreen reagiert nicht mehr auf Eingaben, er bleibt völlig unbenutzbar. Die Vorfälle befeuern das Gesetzgebungsverfahren auf ein Right

Apple: Neuer modularer Mac Pro kommt erst 2019

Einem kleinen Kreis von ausgewählten Journalisten gewährte Apple einen Einblick in ihre zukünftigen Projekte. Darunter die Neuauflage des Mac Pro, welcher wirklich langsam eine Überarbeitung nötig hat. Das Unternehmen will mit dem Gerät vor allem Business-Anwender ansprechen.

6 starke Smartphone Alternativen ohne Notch

Sehr früh hab ich mich festgelegt: Ich mag keine Notch! Ich kann aber nachvollziehen, wie Apple auf die Idee gekommen ist: Randlos sollte das Design werden bzw. so randlos wie möglich. Da man aber noch keinen Fingerabdrucksensor ins Display integrieren konnte und der Sensor auch nicht

Neues Patent für Apple: Erscheint ihr FaltPhone im Jahr 2020?

Ein neues Patent und Informationen aus der Wall Street deuten daraufhin, dass Apple an einem FaltPhone mit zweifach-biegsamen-Display arbeitet. Damit ist man Samsung dicht auf den Fersen, die seit längerem schon an dem Galaxy X tüfteln.

Apple: Kommt das MicroLED-iPhone in 3 Jahren?

Laut Bloomberg betreibt Apple eine "geheime" Fabrik in Kalifornien, die MicroLED-Displays produziert. In zwei Jahren könnten die in der Apple Watch eingesetzt werden, später dann auch im iPhone.

Vivo V9 – noch ein iPhone X-Klon, oder: Die Copycats kehren zurück

Das Vivo V9 scheint der jüngste Beweis dafür zu sein, dass es wieder en vogue ist, sich beim Smartphone-Design bei Apple - in diesem Fall dem iPhone X - zu bedienen.

Apple: Droht ein Verkaufsverbot für iPhone, Mac und mehr wegen Siri?

Portal Communications klagt gegen Apple. Grund sind angeblich durch Siri verletzte Patente. Bis zur Klärung möchte man ein Verkaufsverbot für jede Apple-Hardware erwirken. Mal wieder geht es um Apple, um (angeblich) verletzte Patente und um gewünschte Verkaufsverbote

Wird Apple bald ein MacBook Air für unter 1000 Dollar vorstellen?

Der KGI-Analyst Ming-Chi Kuo ist bekannt für seine meist richtigen Prophezeiungen im Bezug auf Apples Hardware. Nun veröffentlichte er einen Bericht, in dem er verlauten lässt, dass noch in diesem Jahr ein neues 13-Zoll MacBook Air für einen erschwinglichen Preis auf den Markt kommen soll.

Apple: Wer hatte die Idee für iPhone und iPod? Na Moby natürlich

Mit dem iPod und dem iPhone hat Apple die Welt verändert. Jetzt macht die Story die Runde, dass ursprünglich Popstar Moby für beide Devices die Idee hatte. Moby selbst erzählt die Geschichte selbst ein wenig augenzwinkernd.

Weltweite Smartphone-Verkäufe erstmals rückläufig

Gartner hat neue Absatzzahlen für Smartphones ermittelt und der Boom scheint erstmals beendet. Es wurden in Q4 2017 gleich mal 5,6 Prozent weniger Einheiten verkauft als im Vorjahr.

Apple AirPods: Neue Modelle auf dem Weg, wasserdicht ab 2019

Apple plant derzeit die zweite Generation seiner AirPods. Punkten will man mit besserer Siri-Unterstützung, später dann auch mit Wasserresistenz.

Apple: Das HomePod-Debakel – Spuren auf den Möbeln und dumme Siri

Apples HomePod ist im Handel, klingt richtig gut - und sorgt dennoch für Ärger. Grund sind Verfärbungen auf Möbeln, eine im Vergleich mit der Konkurrenz deutlich weniger begabte Siri und Apples gewohnter "Walled Garden".

Von wegen Flop: Apple verkauft mehr Uhren als die Schweizer Uhrenindustrie

Jüngste Zahlen der IDC lassen vermuten, dass die Apple Watch sich öfter verkauft hat als die Schweizer Uhrenindustrie mit Rolex, Omega, Swatch und Co zusammen. Von "Flop" also keine Rede?

Apple: iOS-Quellcode geleakt – “größter Leak der Geschichte”?

Mit iBoot ist ein wichtiger Bestandteil des iOS-Quellcodes von Apple im Netz aufgetaucht. Ein Experte spricht vom "größten Leak der Geschichte", bezogen auf Apple.

Nächstes iPhone-Desaster? – Platinenfehler macht 7er-Modelle zu schaffen

Einige iPhone 7 sind von dem "Kein Netz"-Fehler betroffen, bei dem sich die Handys mit keinem Mobilfunkdienst verbinden können. Apple bietet nun einen "kostenlosen" Reparaturservice an, doch kostet der wirklich nichts?

Apple Quartalszahlen: weniger verkaufte iPhones, mehr Kohle

Die neuen Quartalszahlen verraten es: Bei Apple hat es in Q1/18 wieder in der Kasse geklingelt - und das trotz rückläufiger Verkaufszahlen beim iPhone.

Apple iPhone X

Apple iPhone X: Halbiert Apple die Produktion?

Die Indizien mehren sich, dass sich das Apple iPhone X nicht wie gewünscht verkauft. Auch Nikkei Japan berichtet und spricht von einer Halbierung der Produktion.

Starke Gesetzesvorlage: Washington möchte verklebte Akkus verbieten

In den USA hat der Bundesstaat Washington ein Gesetz eingereicht, welches Reparaturen bei elektronischen Gadgets signifikant erleichtern soll. Festgeklebte Akkus in Smartphones würden damit der Vergangenheit angehören.

Ist das Apple iPhone X ein Flop? Oder nur in der Fantasie der Medien?

Das Apple iPhone X ein möglicher Flop? Es verkauft sich nicht wie erhofft, wird evtl. nach einem Jahr vom Markt genommen. Das liest man zumindest derzeit in der Tech-Presse, Basis dafür ist eine Analysten-Meinung. Steht es wirklich so schlecht um Apple und das iPhone X? Nein, keinesfalls -

iPhone-Akkutausch für 29 Euro? – Nein, Apple verlangt das Zehnfache!

Apple bot als Wiedergutmachung der Leistungsdrosselung bei iPhones an, den Akku von älteren Modellen für nur 29 Euro auszutauschen. Kunden, die dieses Angebot wahrnahmen, erlebten eine böse Überraschung. Das Unternehmen berechnet nämlich auch Mängel, die nichts mit dem Akku zu tun haben.

Apple bestätigt: Alle iPhones und Macs von Meltdown und Spectre betroffen

Überraschend ist es nicht: Apple bestätigt, dass alle iOS-Geräte und alle Macs von den Sicherheitslücken "Meltdown" und "Spectre" betroffen sind. Gleichzeitig gibt man Entwarnung: Passiert wäre nach aktuellen Erkenntnissen nichts, schützende Updates sind bereits auf dem

Gerücht: Stell Dir vor, Apple kauft Netflix – und Trump ist schuld

Aktuell macht das Gerücht die Runde, dass Apple Netflix übernehmen könnte. Wir sagen euch, was die Citigroup-Analysten vermuten - und wieso Donald Trump da eine große Rolle spielen könnte.

Apple veröffentlicht alte GUI-Benutzeroberfläche des Apple Lisa

Der Apple Lisa wurde 1983 veröffentlicht und gilt, durch seine erste grafische Benutzeroberfläche, als Meilenstein in der Computerentwicklung. Nun will Apple das Betriebssystem als Quellcode für jederman zugänglich machen. Doch was kann man damit überhaupt noch anfangen?

Nach Akku-Desaster: Apple tauscht iPhone-Akkus für 29 Dollar aus

Viele iPhone-Fans sind sauer auf Apple, es hagelt Klagen nach dem Akku-Geständnis. Jetzt reagiert Apple und entschuldigt sich, bietet zudem Austausch-Akkus für 29 statt 79 US-Dollar an.

Apple verliert vor Gericht: “Steve Jobs” ist jetzt ein italienisches Mode-Label

Die Brüder Vincenzo und Giacomo Barbato haben einen langen Gerichtsstreit gegen Apple gewonnen - und haben nun das Markenrecht an "Steve Jobs" zugesprochen bekommen. Das Bekleidungs-Unternehmen bringt "Steve Jobs"-Jeans und ähnliches auf den Markt, aber auch technisches

iPhones werden mit der Zeit langsamer? Jau, stimmt – sagt Apple!

Mit dem Alter langsam werdende iPhones sind schon lange ein Thema. Jetzt erklärt Apple, dass das mitunter tatsächlich stimmt - und auch, wieso das so ist.

Umfrage: Welchen Messenger nutzt ihr am häufigsten?

WhatsApp ist für uns in Europa immer noch der angesagteste Messenger. Die Konkurrenz ist aber riesig, dank Facebook Messenger sogar selbst im eigenen Lager. Wir wollen von euch wissen, welches euer liebster Messenger ist.

Frieden in Sicht? Amazon will wieder Chromecast und Apple TV anbieten

Es kommt wieder Bewegung in die Streitigkeiten um Amazon. Der Versand-Riese will künftig sowohl Chromecast als auch Apple TV wieder über seine Seiten anbieten.

Apple übernimmt Shazam – verabschiedet sich Apple von den Downloads?

Apple übernimmt Shazam für eine nicht genannte Summe - und könnte auch dank dieser Übernahme langsam den Abschied von Song- und Alben-Downloads bei iTunes einläuten.