ASUS

Das 1989 gegründete taiwanische Unternehmen ASUS gehört heute mit über 100.000 Mitarbeitern weltweit und einem Jahresumsatz von knapp 15 Millionen Euro zu den größten Computerherstellern.

Der Unternehmensname leitet sich aus der griechischen Mythologie ab: ASUS ist die Kurzform von “Pegasus”, dem geflügelten Pferd und soll für Wissen und Weisheit stehen. Der vollständige Name lautet ASUSTeK Computer Inc.

News, Artikel und Tests ASUS

ASUS Eee PC 1000HE im ausfuehrlichen Test

Unser Kollege Pierre von Blogeee.net ist nun auch gluecklicher Besitzer eines Eee PC 1000HE und hat diesen gewohnt ausfuehrlich und detailliert getestet. Besonders interessant sind hierbei natuerlich die Akku-Benchmarks, die dem 1000HE wirklich absolute Bestwerte bescheinigen. Ueber 9 Stunden

ASUS öffnet Eee Storage für Alle

Neben der mittlerweile grundsätzlich für jeden Eee PC Käufer reservierten Online-Festplatte bietet ASUS nun auch Nicht-Eee-Käufern die Möglichkeit, ihre Daten auf ihren Servern zu speichern. Immerhin für 18 Monate kann man einen kostenlosen Onlinespeicher von 1GB

ASUS Eee PC 1008HA kommt fuer unter 400 Euro

Der absolute Hingucker auf der CeBIT war sicherlich (nicht nur fuer mich) der Eee PC 1008HA von ASUS. Dieses Netbook traegt den Projektnamen “Eee PC Shell” nicht umsonst, ist es doch der mit Abstand schoenste Eee, den ich je in den Haenden halten konnte. Intel Atom N280 und GN40

Video: Eee PC 1000HE ausgepackt

Die Kollegen von Einfach-Eee.de haben sich einen Eee PC 1000HE in den Staaten bestellt und direkt ein erstes Unboxing Video gemacht. Der Nachfolger des Netbook Bestseller Eee PC 1000H zeichnet sich nicht nur durch eine stark verbesserte Tastatur aus, sondern glaenzt weiterhin mit einem

Eee PC S101 im Test

Arnt Kugler von Chip.de hat sich des Eee PC S101 angenommen und diesen ausfuehrlich getestet. Hierbei fielen natuerlich die edle Verarbeitung und das extrem duenne und stylische Design ins Gewicht, aber wo Licht ist, gibt es auch Schatten. Das dunkle Display und der relativ hohe Preis fuer ein

Neues Video: ASUS T101H

Einer unserer Partner des meetmobility Projekts, jkk vom jkkmobile blog hat wohl auf einer seiner Speicherkarten noch ein Video von der CeBIT gefunden, welches er nun nachreicht. Er befasst sich darin mit dem Netvertible Eee PC T101H und zeigt auch die neue EeeasyGUI nochmal ein wenig, aber

ASUS teilt Produktpalette weiter auf

Um mehr Klarheit in ihre allerorten als deutlich zu unübersichtliche bezeichnete Modellpalette der Eee PC Reihe zu bringen, nimmt ASUS etwa ab Mitte des Jahres weitere Aufteilungen vor. Laut ZDNet.co.uk teilte ein namentlich nicht genannter “spokesman” mit, daß man nicht

Video HowTo: Eee PC 1000HE Touchscreen Aufruestung

Auch wenn der Eee PC 1000HE noch nicht offiziell das europaeische Festland erreicht hat, die ersten Erweiterungen werden in Taiwan bereits angeboten. In diesem Falle hat Hodatechnology bereits sein Touchscreenkit fuer den 1000HE angepasst und erklaert in 3 Videos Schritt fuer Schritt, wie euer

Neuer DIY-Touchscreen-Kit für ASUS Eee PC 701

Der tragbare Affe leistet Schwerstarbeit. Portable Monkey bringt uns die Nachricht, dass offenbar in Kürze ein neuer, hoffentlich dann auch ordentlicher Touchscreen-Kit für den ASUS Eee PC 701 auf den Markt kommen soll. Dieser wurde jetzt erstmals auf dem Flyer eines taiwanischen

Eee PC mit ARM CPU und MSI Wind auf NVIDIA Tegra Basis

Es ist kein Geheimnis mehr, ab der 2. Jahreshaelfte werden die neuen Lowcost Netbooks vorgestellt. Welches Potential diese Produkte haben werden, muss sich erst noch zeigen, dennoch duerften nicht nur ASUS und MSI fuer einiges Aufsehen diesen Sommer sorgen. ASUS wird mit einem Qualcomm Eee PC

Video: Multitouch-Display im 7 Zoll Format von ASUS

Ein ganz interessantes Feature hat ASUS offenbar für seine künftigen Multitouch-Displays in Planung, wie Johannes von Eee-PC.de in einem seiner letzten Videos von der CeBIT zeigt. Es handelt sich dabei um eine Art Anpressdruck-Empfindlichkeit, die beispielsweise in einem Malprogramm

Externes SSD-Gehäuse für ASUS Eee PC 901

Der Speicher- und Zubehörspezialist Buffalo hat in Japan eine externes SSD-Gehäuse vorgestellt, das speziell für den ASUS Eee PC 901 mit 16-GB-Solid State Drive gedacht ist. Der Anschluss erfolgt über den USB-Port. Buffalo bietet zwei Varianten mit 32 oder 64 GB an, die dann

Hochauflösende Pressebilder des ASUS Eee PC T91

Steven von Eee-PC.de hat uns darauf aufmerksam werden lassen, dass Pierre von BlogEee.net einige wenige, aber dafür sehr hoch aufgelöste Pressefotos des ASUS Eee PC T91 veröffentlicht hat. Sie zeigen den neuen 8,9-Zoll-Netvertible von ASUS in seiner vollen Pracht und erlauben

Online Backup Service von ASUS gestartet

Nachdem ASUS ja bereits für Kunden, die einen Eee PC gekauft haben, einen Online Datenspeicher zur Verfügung stellt, eröffnen sie nun auch ihr Backup-Portal. Gebundelt mit einer neuen Backup-Software, die ausgewählte Ordner und Dateien auf Knopfdruck sichert, handelt es sich

ASUS Eee PC T91: neue Fotos

Ohne wirklich zu nennen, woher die Bilder sind, postet Chris Hall von pocket-lint.com aktuell ein Round-Up an Fotos des ASUS Eee PC T91 Netvertible. Das gezeigte Modell hat eine 32GB SSD, Bluetooth und WLAN, was man natürlich nicht sieht, weil sie eingebaut sind. Ihr könnt hier das

Neues Werbevideo von ASUS

In ihrem neuesten Werbevideo für den Eee PC verspricht ASUS pauschal eine Akkulaufleistung von 8 Stunden. Das ist zwar etwas gewagt, weil ja längst nicht alle Modelle diese Laufleistung aufweisen und diese zusätzlich vom verwendeten Szenario abhängt, bei so einem hübsch

meet:MOBILITY Best of CeBIT 2009 Award

Zum ersten Mal verleiht das meet:MOBILITY Team (Steve, JKK und ich) einen “Best of CeBIT” Award, den wir in Zukunft ebenfalls auf der Computex und CES rausgeben werden. Im Grunde genommen sind es ja 2 Auszeichnungen, denn wir kueren sowohl den besten Hersteller, als auch das beste

ASUS Eee Box B208: Infos zur HD-Box

Die voll HD-fähige Eee Box B208 ist nun in einer Art Werbenews auf der internationalen ASUS Webseite zu finden. Dies teilte uns erneut der freundliche Franzose Jeff mit, obwohl er selbst aus Zeitgründen darüber nicht berichten konnte.

ASRock baut jetzt auch Nettops – und Netbooks

Einen haben wir noch. Einer muss noch. ASRock baut jetzt auch Nettops. Und bald auch Netbooks, soviel scheint nach den entsprechenden Ankündigungen während der CeBIT sicher.  Die ehemalige Billig-Tochter von ASUS will nach eigenen Angaben noch in diesem Jahr ein Netbook

Neuigkeiten zum ASUS Eee Keyboard

In ihrem Artikel zum Eee Keyboard schliesst die ComputerBase in etwa mit der Frage, was man denn mit einem Windows XP in 480×800 Auflösung anfangen soll. Die Antwort geben sie im Prinzip selbst, denn in einem weiteren Artikel stellen sie einen passenden Monitor vor, der Bild und

ASUS Airo schon ab Herbst?

ASUS setzt aktuell wohl alles daran sich den Ruf als inovativster Computerhersteller zu erarbeiten. Nicht nur, daß sie mit dem Eee PC ein ganz neues Produktsegment erfunden haben, das sich mittlerweile zu einem Millionenmarkt entwickelt hat, nein, Asus präsentiert auf Messen auch

MSi lässt Muskeln spielen

Wat ne Lachnummer, dieses Plakat! Abgesehen, davon, daß zwar vergleichende Werbung in Deutschland erlaubt ist, ist es verunglimpfende meines Wissens nach noch nicht. Wie dem auch sei, hat MSi hier einen echten Lacher geliefert, den Johannes wohl auf der Messe gefunden hat:

ASUS neue UMTS Netbooks

Die Kollegen von einfach-eee sind wohl mit einem ganzen Team auf der Messe und zumindest ein Teil dieser Leute hat die neuen, UMTS fähigen Netbooks nicht aus den Augen gelassen. Immerhin drei neue Modelle mit Mobilfunkmodem hat ASUS neu im Programm, die aber teils auch schon auf der CES

ASUS denkt über Eee PCs mit Qualcomm-CPUs nach

Vor einigen Wochen war ähnliches bereits aus Taiwan zu hören, doch jetzt hat es ASUS offiziell gemacht. Der Netbook-Pionier denkt nach Angaben von Samson Hu, Chef der Eee PC-Sparte bei ASUS, darüber nach, Netbooks auf Basis von Qualcomm-Prozessoren anzubieten.

ASUS Eee PC 1000HE erstmalig in Deutschland gelistet

Die Weiterentwicklung des ASUS Eee PC 1000H, eben das Mocdell mit dem HE am Ende, ist nun erstmalig bei Cyberport gelistet. Zum Preis von €399 bieten die Kollegen das Netbook, welches im Gegensatz zum Vorgänger mit einem deutlich grösseren Akku und einem verbesserten Keyboard

Video: ASUS Eee PC 1008HA Hands On

Und waehrend der JKK schon seit Video raushaute, musste ich noch ein wenig “netzwerken”, aber nun auch mein Hands on Video vom ASUS Eee PC 1008HA. Was ein lecker Geraet: Specs und die offiziellen Produktfotos hatten wir vohin ja schon in unserer News.

Video: Rundgang über den ASUS Stand

Ein wenig wie in einem Egoshooter schaut man Johannes auf seinem Rundgang über den ASUS-Stand auf der aktuell stattfindenden CeBIT in Hannover über die Schulter beziehungsweise durch die Kameralinse. Netterweise hat er das Video schon vor der offiziellen Eröffnung gedreht,

ASUS Eee PC 1008HA Seashell – Offizielle Fotos, Hands-On Video & Specs *Update*

ASUS‘ Katze ist aus dem Sack. Seit gestern wissen wir, was es mit dem geplanten ultra-dünnen ASUS Eee PC 1008 HA Shell auf sich hat. Inzwischen konnte ich ein paar (genau 2 Stück) offizielle Produktfotos auftreiben und Kooperationspartner JKK hat inzwischen auch ein erstes

ASUS lässt 7-Zoll-Netbooks auslaufen – Eee PC mit OLED-Display angedacht *Update*

ASUS beschäftigt uns derzeit mächtig. Heute hat Jonney Shih, CEO des Unternehmens, verlauten lassen, dass man erstens darüber nachdenkt, einen Eee PC mit einem OLED-Display auf den Markt zu bringen, und zweitens weiterhin Geräte mit 8,9-Zoll-Display anbieten will –

Kingston bringt "Hochleistungs"-RAM speziell für Netbooks

Der Speicherhersteller Kingston hat pünktlich zur CeBIT die Einführung spezieller RAM-Module für Netbooks bekannt gegeben. Der als 2-Gigabyte-Riegel erhältliche Kingston HyperX SO-DIMM soll durch kürzere Latenzzeiten für mehr Datendurchsatz sorgen. Das Ziel ist

Fotos+Video: ASUS Eee PC 1008HA *Update*

Trotz der Tatsache, daß unser Mann auf der Messe, Webmaster Sascha, wegen einer gammeligen Currywurst sich nicht weiter als sechs Meter von der Toilette entfernen kann, brauchen wir nicht auf aktuelle Infos zu verzichten, denn unsere Kooperationspartner JKK (jkkmobile.com) und Steve

Video: Eee PC T101H Hands on und Eindruecke der neuen GUI

CeBIT findet heute ohne mich statt, denn eine Magen/Darm Grippe hat mich umgehauen und ich liege 10 Minuten von der Messe entfernt in der Horizontalen. Gut, dass ich gestern noch einige Videos gemacht habe, in diesem Falle der Eee PC T101H, sprich die 10.2 inch Variante des ASUS Netvertible.

ASUS zeigt ultra-dünnen Eee PC 1008 HA Shell zur CeBIT

ASUS will den vor kurzem erstmals aufgetauchten Eee PC “Shell” auf der CeBIT offiziell zeigen. Dies meldet – oh Wunder – die Gerüchtequelle Nr.1 DigiTimes. Dass da was dran ist, lässt die Nennung einer Produktbezeichnung erkennen: ASUS Eee PC 1008HA.

ASUS zeigt Laptop mit Doppel-Display

Heute war Pressetag auf der CeBIT und Johannes von Eee-PC.de ist schon voll im Messe-Modus. Während unser Sascha sich noch auf das Messe-Chaos vorbereitet, war Johannes bereits am ASUS-Stand und kann einige interessante Neuerungen vermelden, darunter auch einen Laptop-Prototypen mit einem

ASUS Eee PC 1004DN bei der US FCC

Entgegen den Ankündigungen auf der diesjährigen CES in Las Vegas, daß der neue Eee PC von ASUS, der sich vor allem durch ein integriertes, optisches Laufwerk(DVD Brenner), die neue Intel Atom N280 CPU und den Chipsatz GN40 von seinen Geschwistermodellen unterscheidet, wird das

Personalize Your Netbook

So schön die neuen und ausgefallenen Designs von ASUS und Dell für ihre Netbooks auch sein mögen, eine solche Vielfalt, wie sie uns die extra an die verschiedenen Modelle angepassten Aufkleber aus dem Amazon-Shop von Skins4u.de bieten, werden sie wohl sobald nicht hinkriegen. Die

ASUS Eee PC 1000H unter 350 Euro

Billiger geht’s immer. Dies beweist einmal mehr Amazon mit der Senkung des Preises des ASUS Eee PC 1000H unter die 350-Euro-Marke. Das schwarze Modell wird für nur noch 348,95 Euro abgegeben, während für den weissen ASUS Eee PC 1000H 346,45 Euro zu zahlen wären. Das

Ultra-dünnes Netbook ASUS Eee PC Shell im April

Nachdem Acer wohl in kürze mit dem Acer Aspire One “Slimline” vorlegen wird, plant nach Angaben der taiwanischen DigiTimes auch Netbook-Pionier ASUS ein derartiges Gerät. Das ultra-dünne Netbook wird von der chinesischsprachigen Commercial Times als ASUS Eee PC Shell

Neues Modell ASUS N10J mit Atom N280 CPU?

Nicht wirklich spruchreif und auch nur eine Art Indiz, aber dennoch eine Meldung wert ist die Veröffentlichung von ASUS, die Jeff von netbook3g.com gefunden hat. In einer Liste mit neuen BIOS-Versionen und Informationen taucht ein Eintag für das ASUS N10J Netbook auf, der einen

Eee PC 1000HE von 0 auf 1 bei Amazon.com

Dieter Thomas Heck konnte ich fuer die Ansage dieser Chartplatzierung leider nicht reaktivieren, aber was ASUS da mit dem neuen Eee PC 1000HE geleistet hat.. Respekt! Eben noch im Internet aufgetaucht, schon auf Nummer 1 der Amazon Bestseller Liste. Ne, nicht nur in den Netbook Charts, sondern

Benchmark-Race Samsung NC20 vs Eee PC 1000H

Der fleissige Johannes hat sich mal wieder ein neues Netbook besorgt und einen netten Vergleichstest gemacht. In diesem Fall handelt es sich um einen parallelen Benchmarktest auf dem Samsung NC20 und dem ASUS Eee PC 1000H. Leider hatte er wohl nur das 3DMark 2001 zur Hand, aber im Paralleltest

Test: LaptopMag bläst zum Show-Down der 10-Zoll-Netbooks

Welches 10-Zoll-Netbook darf es denn nun sein? Bei der Beantwortung dieser Frage wollen unsere Helden vom LaptopMag mit einem großen Test von Geräten dieser Kategorie behilflich sein. Insgesamt treten sechs Wettbewerber gegeneinander an, die sich auf Herz und Nieren untersuchen

ASUS & Acer planen angeblich 11,6-Zoll-Netbooks

Die DigiTimes meldet, dass sowohl ASUS, als auch Acer die Einführung von 11,6-Zoll-Netbooks planen. Als Reaktion darauf sollen die Lieferanten der entsprechenden Displays ihre Produktionsmengen der bevorstehenden Nachfrage angepasst – also gesteigert. Die Netbooks, die die DigiTimes

Ultra-dünn: MSI stellt X-Slim X340 & X600 vor

MSI hat auf einer CeBIT-Preview zwei neue Modelle seiner X-Slim-Serie vorgestellt. Die Geräte sind mit Displaygrößen von 13,4 (X340) und 15,6 (X600) Zoll keine Netbooks, dennoch sind sie für Anwender mit großem Mobilitätsbedürfnis durch ihre am MacBook Air

Video: Eee PC 1000HE “Hands on” und erste Eindruecke

Im klassischen “Sascha Style” gedreht (sprich Michael J. Fox an der Kamera), gibt es nun meine ersten Eindruecke vom neuen Eee PC 1000HE mit dem Intel Atom N280, neuer Tastatur und ueber 9 Stunden Akkulaufzeit: Eee PC 1000HE (deutsch Eee PC 1000HE (english)

ASUS fuehrt Endkunden Markt bei Netbooks an

Wie ASUS in einer aktuellen Pressemitteilung angibt, fuehren die Vaeter und Muetter des Eee PC den Endkundenmarkt bei den “ultra-mobile Internet devices an (geschickt das Wort Netbook vermieden ;)). Natuerlich ist dies eine grosse Marketingtrommel fuer den Eee PC 1000HE (denn Acer duerfte

Fotoserie: Eee PC 1000HE vs Samsung NC10

Um euch das Warten auf die Eee PC 1000HE “Hands on” Videos zu verkuerzen, gibt es kleine Vorspeise eine Fotoserie, in der ich meinen Samsung NC10 dem 1000HE gegenueberstelle. Ich denke dadurch koennt ihr euch ein ganz gutes Bild von der Groesse des Gesamtsystems, aber insbesondere

ASUS Taiwan mit SSD-Upgrades für Eee PC

ASUS Taiwan (und leider leider wirklich nur dort) hat die Einführung der Möglichkeit zur werkseitigen Erweiterung des SSD-Speichers bei den mit Flash-Laufwerk ausgerüsteten ASUS Eee PC 901 Modellen bekannt gegeben. Zum Preis von umgerechnet gut 33 Euro wird die Kapazität

Auch ASUS arbeitet an Android-Netbooks

Vielleicht angespornt von Versuchen diverser Privatleute, das Android Betriebssystem von Google auf den Eee PCs zu installieren, hat Asustek nun sogar ein ganzes Team von Ingenieuren darauf angesetzt, eine professionelle Lösung hierfür zu schaffen.

US Amazon listet blauen Eee PC 1000HE –

Bevor ich versuche archaische Grunzlaute in Worte zu fassen, bzw. meine nicht zu verleugnende Ruhrpott-Herkunft durch lokale Ausdruecke der Begeisterung untermauere (und mir dann in den Comments anhoeren darf, wie unprofessionell das doch waere), lasse ich einfach Bilder sprechen. Er ist blau,