ASUS

Das 1989 gegründete taiwanische Unternehmen ASUS gehört heute mit über 100.000 Mitarbeitern weltweit und einem Jahresumsatz von knapp 15 Millionen Euro zu den größten Computerherstellern.

Der Unternehmensname leitet sich aus der griechischen Mythologie ab: ASUS ist die Kurzform von “Pegasus”, dem geflügelten Pferd und soll für Wissen und Weisheit stehen. Der vollständige Name lautet ASUSTeK Computer Inc.

News, Artikel und Tests ASUS

How To: Touchscreen im Eee PC 1000H

Der heute ja bereits mit Lob überschüttete Joahnnes von  Eee-PC.de hat fertig – womit der Touchscreen-Umbau bei seinem ASUS Eee PC 1000H gemeint ist. Nachdem er zuvor bereits sein Video zum Einbau des berührungsempfindlichen Bildschirms hochgeladen hatte, ist jetzt die

Netbook Schnaeppchen – Eee PC 901Go fuer unter 300 Euro

Ok, das nenne ich mal wirklich ein Schnaeppchen. Der Eee PC 901Go ist auf Amazon fuer unter 300 Euro verfuegbar und somit das mit Abstand guenstigste Netbook mit einem integrierten UMTS Modem. Ok, ich gebe zu, dass ich ein wenig geschummelt habe, denn es kommen noch 5,90 Euro Versandkosten oben

Asustek schafft 2009 die 8.9 Zoll Netbooks ab

So jedenfalls lautet in etwa die Meldung der Digitimes. Die Aussage stamme immerhin von dem Asia-Pacific Chef Benson Lin, der gesagt habe, Asustek wolle die 8.9 inch Netbooks in 2009 auslaufen lassen, weil der Markt so sehr auf die 10 Zoll Modelle fixiert sei. Entweder es bahnt sich wirklich

20 Prozent?! ASUS dementiert Preiserhöhung bei Netbooks

Mit leichter Verspätung (Asche auf mein Haupt) reichen wir hiermit die gute Nachricht nach, dass aus der angeblich zum 1. März geplanten Preisanhebung bei ASUS' Notebooks und Netbooks um bis zu 20 Prozent wohl nichts wird. ASUS-Chef Jerry Shen höchstpersönlich nahm entsprechenden Meldungen

Video: Eee PC T91 Touchscreen Interface/GUI

Frisch aus dem ASUS HQ in Taiwan entfuehrt, ein erstes Hands on Video der zukuenftigen grafischen Oberflaeche fuer den Eee PC T91 Netvertible. Das ist natuerlich noch eine Beta, also nicht wundern, wenn nicht alles direkt klappte. Ich hatte auch nur eine Hand frei^^:

ASUS Eee PC 1000HG offiziell und mit WiMax

ASUS hat mal wieder ein neues Modell aus der Eee PC Reihe auf den Markt gebracht. Der Eee PC 1000HG genannte Rechner kommt auf Wunsch mit WiMax Fähigkeiten oder UMTS Modem, wie engadget berichtet. In der Pressemitteilung schreibt ASUS noch, daß die Standards “IEEE 802.16e,

Netbook-Markt explodierte 2008 – Acer weiter vorn

Die Marktforscher von IDC haben mal wieder aktuelle Zahlen zum Computer-Markt in Europa und speziell zu den Netbook-Absatzzahlen veröffentlicht. Den Angaben zufolge zeigt sich, dass die günstigen Mini-Notebooks weiterhin weg gehen wie warme Semmeln. Acer hat dabei weiterhin die Nase vorn. Der

Fotovergleich: Msi Wind U120 vs ASUS Eee PC 1000H

Kollege und VielBlogger Johannes von Eee-PC.de hat mal wieder seine Digicam gezückt und in einer Bilderserie die beiden Netbooks ASUS Eee PC 1000H sowie das neuere MSI Wind U120 verglichen. Der Wind, ein Modell das man zu den ersten der zweiten Generation zählen kann, zeigt seine

Eee PC 1000H fuer 342 Euro

Der EP Netshop hat dann zur ausklingenden (oder ist es bereits der Start in die neue) Woche noch einmal ein Schnaeppchen auf Lager: Der schwarze Eee PC 1000H wird fuer 342 Euro unters Volk gestreut. Mit einer 160GB Festplatte und vor allen Dingen einem fetten 6-Zellen Akku, ein absolut solides

Künftige Eee PCs HD-Ready?

Wie Portable Monkey berichtet, ist es einem Nutzer des EeeUser Forums gelungen die EXE Datei der Super Hybrid Engine zu knacken und einen versteckten HD Modus zum Vorschein zu bringen. Dieser Modus bringt in der aktuellen Version der Super Hybrid Engine allerdings keine Änderungen in den

ASUS patentiert Spielhöllen-Aufsatz

Hoffentlich handelt es sich bei diesem neuen Gadget von ASUS nicht wieder um einen Rohrkrepierer, denn die Idee ist eigentlich gut. Ein Aufsatz mit zwei Arcade-Sticks, die der Zocker aus der Spielhölle von Klassikern und Groschengräbern wie Tekken oder Donkey Kong kennt. Bisher

Erste Eindrücke: ASUS Eee PC 1002HA *Update*

Update: Das versprochene Video ist fertig! Die Kollegen von cyberbloc, die ja dem Cyberport Shop angeschlossen sind, haben die Modelle Eee PC 1002HA (also der Neue) mit  dem S101 und dem 1000H verglichen, ähnlich wie es im unten stehenden, schriftlichen Review gemacht wurde. Link:

Review: ASUS Eee PC S101H

Passend zu den beiden ASUS Eee PC Modellen, die gestern bereits in einem Artikel verglichen wurden, gibt es aktuell ein ausführliches Review des Eee PC S101H auf portablemonkey.com. Netterweise haben auch diese Tester das Modell mit dem Eee PC 1002HA verglichen und festgestellt, was zu

Laptopmag Review zum Eee 1000HE

Nachdem Sascha vor ein paar Tagen schon sauer auf Joanna war, weil sie den Eee PC 1000HE (mal wieder) vor ihm in den Händen hatte, ist nun das komplette Review online. Und dieses bestätigt Saschas Einschätzungen eigentlich auf ganzer Linie. Der 1000HE hat ein besseres Keyboard,

Bericht: ASUS Eee PC bald bis zu 20% teurer

ASUS will offenbar die Preise seiner EeePC-Produkte kräftig anheben - dies berichtet zumindest das australische Portal ARN, das den Handel über neue Entwicklungen im IT-Markt informiert. Den Angaben zufolge sollen die Preise zum 1. März 2009 um bis zu 20 Prozent steigen.

Tablet PC Prototype auf Eee PC 701 Basis

Der Name der japanischen Faltkunsttechnik Origami muss ja schon seit längerem für Produktvisionen der Firma ASUS herhalten, wie man zB auf der CES 2009 sehen konnte. Ob hinter dem vorgestellten, ebenfalls Origami genannten Prototypen, auch die Firma ASUS als Initiator steht, wurde

Video: Acer Aspire One D150 – Erste Eindruecke

Der Nachfolger des Topsellers Aspire One ist da und ich habe jetzt ein erstes kleines “Hands on’ Video erstellt und meine Eindruecke mal zusammengefasst. Um es auf den Punkt zu bringen, der Aspire One D150 hat nen riesigen Akku, der fuer locker 7 Stunden gut sein duerfte, aber auch

Acer Aspire One D150 erstmals in Deutschland gelistet

Na, das ging ja mal schnell, jedenfalls schneller als erwartet! Nachdem wir letzte Woche noch den Fahrplan der Markteinführung für Frankreich vorgestellt haben, kann man nun das ab März lieferbare Acer Aspire One D150, also das neue Modell im 10 Zoll Format, in Deutschland bei

ASUS Eee PC 900HA: Do-it-yourself Touchscreen-Einbau

In einem sehr….nein, eher extrem ausführlichen Artikel beschreibt der Leser Argentum aus dem forum.eeeuser.com mithilfe diverser Fotos den Einbau eines Touchscreens an seinem Eee PC 900HA. Irgendwie hat er dann aber nach einer Weile ein anderes Displaymodell mit besserer

Aktuelle Netbook Angebote bei Amazon

Ich unterbreche den gehaltvollen Nachrichtenstream fuer ein wenig Werbung bzw. Shoppingtipps. Wenn ich mir die aktuelle Amazon Netbook Bestsellerliste anschaue, dann fallen mir da wirklich nur 2 Plattformen direkt auf, die ich euch als wirkliche Schnaeppchen empfehlen kann. Solltet ihr die

NVidia ION: neuer Meilenstein in Netbook-Graphics

Nach der Ankündigung, das Google Android Betriebssystem auf Netbooks verfügbar zu machen, sowie den Plänen der ASUS Tochter Pegatron, ein besonders günstiges, nicht windows-fähiges System herauszubringen, sind die Ergebnisse der zwei Tests der neuen NVidia ION Plattform

Eee PC 1000HE – Erste Eindruecke vom Atom N280

Ok Joanna, ich gebe es offiziell zu.. Ich hasse dich! Da renne ich echt 4 Stunden durch Taipei und klopfe meine Stellen ab (mein Budy bei ASUS ist immer noch im Neujahrs-Urlaub) und die Netbook Queen (Twitter) hat den Eee PC 1000HE bereits auf dem Schreibtisch. GRRRRR!^^ Sei es drum, das

Eee PC 1000HE – Fotoserie des Laufzeitwunders

Eee PC 1000HE, das ist das neue 10.2 inch Netbook aus dem Hause ASUS (woher auch sonst), welches mit einem Einstiegspreis von $399 und 9.5 Stunden Akkulaufzeit, neue Benchmarks setzt. Intel Atom N280 und der GN40 Chipsatz sollen nicht nur die Performance steigern, sondern vor allen Dingen die

Shopping: Preissenkungen bei Cyberport

So interessant die Diskussion um die zukünftige Preisentwicklung auf dem Netbookmarkt auch war, immer wieder gibt es Argumente für beide Seiten. War es beim letzten Mal noch eine Preissteigerung beim Lenovo S10 Netbook, können wir diesmal für den Kunden Erfreulicheres

Google Android auf ASUS Eee PC 701

Daß das Android Betriebssystem von Google, welches eigentlich für Handys und MIDs gedacht war, auch auf anderen Devices läuft, ist ja wegen diverser Versuche schon länger bekannt. Eine kleine Anleitung, wie man das Android OS auf einen Eee PC 701 bekommt, haben nun ein paar

Samsung NC20 erstmalig in Deutschland gelistet

Der mit einem VIA Nano Prozessor ausgestattete Samsung NC20 ist seit wenigen Minuten im Webshop des Elektronikhändlers Cyberport gelistet. Das 12.1 inch grosse Display liefert eine Auflösung von 1280×800 Bildpunkten. Bluetooth, WLan und ein 6 Zellen Akku runden das Angebot ab.

Triple Boot Race: Windows 7 vs XP vs CrunchEEE Linux

Nach langen Stunden der Installation von Windows 7 und CrunchEEE Linux neben das vorinstallierte Windows XP auf dem ASUS Eee PC 1000H entstand das anhängende Vergleichsvideo. In dem vorgestellten Triple Boot System wurden dann nacheinander die drei Systeme gebootet und in die

Fotovergleiche der ASUS Eee PC S-Serie

Es ist zwar schon ein paar Tage her, daß in München das Kick-Off Event von ASUS stattgefunden hat, aber die folgenden Bilder möchten wir gern noch nachreichen. Der Johannes von Eee-PC.de war ja bekanntlich vor Ort. Er hat Gelegenheit bekommen, den Eee PC S101 (den es

ASUS Eee PC: wieder neue Modelle

Ausser den auf der CES vorgestellten, neuen Eee PC Netbooks hat ASUS mal wieder ein paar neue Buchstaben springen lassen, auf das bloss niemand den Überblick behält. Was andere Hersteller unter gleichem Namen mit Option anbieten, bekommt halt bei ASUS immer einen neuen Buchstaben

CrunchEee – Ubuntu-Derivat speziell für ASUS Eee PC

Will man sein Netbook ressourcenschonend betreiben, führt an Linux kaum ein Weg vorbei. Mit CrunchEee gibt es jetzt eine neue Variante, die speziell auf Netbooks und insbesondere ASUS’ Eee PCs abgestimmt wurde. Als Basis dient hierbei CrunchBang Linux, das wiederum ein Ubuntu-Derivat

ASUS setzt auf HyperSpace – Tschüss ExpressGate?

ASUS verabschiedet sich offenbar langsam aber sicher von der Firma Splashtop als Lieferant seines ExpressGate genannten Schnellstart-Desktops. Dies lässt zumindest die Bekanntgabe einer neuen Kooperation mit dem Splashtop-Konkurrenten HyperSpace vom BIOS-Fabrikanten Phoenix Technologies

ASUS Kick-Off Pressekonferenz Zusammenfassung

Etwas komisch ist es schon, wenn ASUS an zwei aufeinanderfolgenden Tagen Pressekonferenzen durchführt und jedes Mal Neuigkeiten verkündet. War es gestern noch das Pre-CeBit Event, nennt sich das heutige Treffen “Kick-Off” Pressekonferenz, das aber etwas gehaltvoller zu

ASUS Eee PC mit Super Mario Land Design

Es muss nicht immer der Glitzer-Look sein – Eee-PC-Besitzer und Super Mario-Fan Chris hat einen Weg gefunden, wie er sein Netbook besonders einzigartig veredeln kann. Beim Laser-Etching-Anbieter seines Vertrauens hat sich der New Yorker die Level von Super Mario Land für den Game Boy

ASUS Eee PC 1000H: neues BIOS

ASUS hat auf seiner Supportseite eine neue BIOS-Version für die Eee PC 1000H Netbooks veröffentlicht. Die einzige Aussage bisher dazu war, daß es den Speicher optimiert. Auch wenn die Jungs von myeee davon abraten, auf der unübersichtlichen ASUS Webseite zu stöbern,

Video: Eee PC Touch Demo

Johannes von Eee-PC.de ist zur Zeit auf dem Cebit Preview in Hamburg (hier zum Liveblogging) und hat gerade eben ein wirklich heisses Promovideo hochgeladen, welches die Touchscreen Funktionalitaet und vor allen Dingen eine Auswahl an Anwendungen auf den zukuenftigen Eee PC Netvertibles zeigt:

Rotstift bei ASUS – nur noch 4 Eee PC Serien?

Es scheint als kreise auch bei ASUS der grosse Rotstift, sprich die Finanzkrise zwingt zur Konsolidierung, Stellen werden gestrichen (das nennt sich dann “will optimize manpower of all business units”) und Marketingbudgets schrumpfen. Laut Digitimes betreffen diese Massnahmen auch

Kleines Non-Atom Netbook Roundup

Die bisherige Berichterstattung von der CES hat unter anderem gezeigt, daß die mit Intel Atom Prozessor und Windows XP ausgestatten Netbooks den Markt quasi definieren. Einerseits hat das sehr interessante Weiterentwicklungen auf dieser Hardwarebasis hervorgebracht, wie ASUS eindrucksvoll

Eee PC 901 fuer 250 Euro inkl. Versand

Na das ist doch mal ne Ansage, was die Kollegen von Mydealz da gestern veroeffentlicht haben. Karstadt verkloppt den Eee PC 901 fuer ganze 250 Euro, der dann auch noch versandkostenfrei verschickt wird, wenn ihr den Gutscheincode “besten-dank” eingebt. Damit bekommt ihr das

Video: Eee PC S101H mit 160GB HDD

Der ASUS Eee PC  S101H wird nun mit einer 160GB HDD ausgeliefert! Das berichtet nicht nur Jeff von Netbook 3G, sondern auch euer (inzwischen fusslahmer) Reporter vor Ort, in diesem winzigen Video:

Video: Eee PC 1000HG mit WiMax

Der ASUS Eee PC 1000HG ist eine weitere, sagen wir mal fuer bestimmte Maerkte gedachte Variante des Eee PC 1000H, denn weltweit gibt es ja nicht wirklich soviele flaechendeckene WiMax Netze. Genau, richtig gehoert, der Eee PC 1000HG hat ein eingebautes WiMax Modul:

Video: Eee PC T101H “hands on”

Der Eee PC T101H ist (neben dem Eee PC T91) ein weiterer Netvertible von ASUS und ich hab den auf der CES ganz kurz angetestet. Bitte erwartet keine Spec und Test Orgie, das sind die “Quick’n Dirty” Videos des ersten Tages, aber natuerlich kommen die ausfuehrlichen Tests und

Neuer Prototyp ASUS Airo

Noch zu Beginn der CES inLas Vegas hat ASUS eine Zukunftsvision namens Origami vorgestellt, für die ich in den Kommentaren teils verlacht wurde, denn es handele sich  um eine ältere Idee (bei der es aber um etwas andere Systeme ging, als heute). Ein weiteres Prototyp-Modell hat

Sony Vaio P und Dell Adamo unter der Lupe

Es hat ja schon fast Tradition bei mir, Nachrichten über das neue Sony Vaio P mit Infos zum angekündigten Dell Adamo zu kombinieren, warum also nicht auch diesmal? Die letzten Infos zu den Modellen von engadget: nach der diesjährigen Dell Keynote hatten sie schon

Short News

Na, das ist ja mal etwas unglücklich gelaufen heute, leider. Sascha hat gestern abend recht lange bei einem Bloggertreffen verbracht, nach welchem wohl nicht mehr viel ging….und ich hatte mich auf News von ihm verlassen. Ich hatte und habe heute Verabredungen und komme grade mal ein

ASUS Netbooks zukünftig mit Intel Atom N280 CPU

Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern, die in ihre Netbooks die Intel Atom Z520/Poulsbo-Kombination verbauen, hat sich ASUS wohl entschlossen, auf den Nachfolger der Intel Atom N270 CPU zu setzen; eben die Atom N280 (zB im neuen Eee PC 1004DN). Die im Vergleich mit ihrem Vorgänger um

ASUS Eee PC 1004DN mit DVD Brenner – Update

Der ASUS Eee PC 1004DN mit integriertem optischen Laufwerk, ist fuer mich die eigentlich Ueberaschung der CES 2009. Und bevor die ersten Kommentare, wie “der kommt eh nie nach Deutschland” folgen, diesmal duerfen unsere US-Freunde jammern, denn der Eee PC 1004DN ist speziell fuer

Eee PC 1000HAE – Endlich mal ein Keyboard

Der Eee PC 1000HAE wird heute offiziell vorgestellt, aber Joanna war gestern so frech und hat sich schon einmal in die Hallen geschlichen und erste Fotos und ein Video gedreht. Unterschiede, Gemeinsamkeiten zum Eee PC 1000? Ich denke die Tastatur spricht hier eindeutig fuer sich selbst und

Eee PC T91 – der ASUS Netvertible *Update*

Was die Spatzen schon seit einigen Tagen von den Daechern pfiffen, wird nun offziell: ASUS stellt mit dem Eee PC T91 seinen ersten Netvertible mit 8.9 inch Display vor. Basierend auf dem Intel Atom, soll es wie der MSI Wind U115, mit einem Hybridfestplatten System ausgestattet sein. Um die 1kg

Weitere Infos und Bilder der ASUS Netvertibles und ASUS N20

Nachdem letzte Nacht der offizielle Teil des Pre-CES Events von ASUS vorbei war, haben Joanna und Brad noch einige eigene Untersuchungen angestellt und sich die neuen ASUS Modelle mal aus der Nähe angesehen. Besonders auffällig sind die Tastaturen, die mit dem grossen Abstand zwischen

ASUS S121, Netvertible News und Live-Blogging

Wie Sascha, der sich wohl immer noch auf demWeg nach Las Vegas zur CES befindet, ja gestern geschrieben hat, kann man sich von Joanna und Brad mit den neuesten Infos versorgen lassen. Da die Beiden sich wohl momentan auf DEM ASUS-Pre-CES-Event befinden gibt es auch schon ein paar lohnenswerte