Facebook

Facebook ist ein soziales Netzwerk. Es wird von Facebook Inc. betrieben. Der Firmensitz ist Menlo Park, Kalifornien.

Zunächst als online Alternative zu den Universitätsjahrbüchern für Ivy League Studenten konzipiert, meldeten sich bald mehr und mehr Nutzer an. Im Dezember 2015 zählte Facebook 1,59 Milliarden Mitgliedern.

Facebook wurde 2004 vom Harvard Studenten Mark Zuckerberg gegründet. Zum Gründungsteam gehörten weiterhin Eduardo Saverin, Dustin Moskovitz und Chris Hughes. Napster-Gründer Sean Parker stieg etwas später als Berater ein.

News, Artikel und Tests Facebook

Kurzmeldungen: Sono Motors, BMW iNext, Sony Playstation 5 und Facebook Tools

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Facebook markiert Fake-News, EU gegen Google und IT-Fachkräftemangel

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Oculus Link – mehr aus der Oculus Quest herausholen

Bei der Quest handelt es sich um eine kabellose VR-Brille der Facebook-Tochter Oculus. Die Freiheit hat ihren Preis: Die Software ist – aufgrund der begrenzten Rechenleistung – deutlich limitiert. Hier kommt das neue Oculus Link ins Spiel – mit einem speziellen Kabel kann die Quest dann doch a

Überwachungskapitalismus: Sollte man Google oder Facebook mal einen Tag dichtmachen?

Die Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff sorgt sich um die Datenhoheit und die Demokratie und zählt daher vor allem Facebook, Google und Amazon an.

Sacha Baron Cohen ledert gegen Social Networks

Die größte Propaganda-Maschine der Welt - so stellt sich das für Comedian Sacha Baron Cohen dar, was Facebook, Twitter, Google und andere Tech-Größen aktuell darstellen. Verschwörungstheorien und Fake-News wären nicht so angesagt, gäbe es nicht diese Plattformen, die da als Hebel dienen.

Facebook entwickelte Gesichtserkennungs-App nur für seine Mitarbeiter

Die Haltung von Facebook zur Gesichtserkennung hat sich in letzter Zeit geändert, aber seine bisherige Begeisterung für die Technologie war vielleicht stärker als bisher angenommen. Business Insider hat erfahren, dass Facebook zwischen 2015 und 2016 eine interne mobile App entwickelt hatte,

Wahlwerbung auf Snapchat, Amazon Music Free, Spotify und Samsung

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Farbige Facebook-Mitarbeiter beschreiben Diskriminierung am Arbeitsplatz

Ein Jahr nachdem ein ehemaliger Facebook-Manager das Unternehmen anklagte, "ein Problem mit Schwarzen" zu haben, hat eine anonyme Gruppe von Mitarbeitern des Social-Media-Riesen einen Brief geschrieben. Sie schreiben darin:

Fairbnb startet, Instagram versteckt und Google Nest im freien Fall

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Facebook beobachtet, unsicher Mail-Kommunikation, Apple Watch und Card

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute fünf News in Kürze zusammen.

Facebook Pay startet in den USA, kommt auch für WhatsApp und Instagram

Facebook mit einen neuen Bezahldienst namens "Facebook Pay" vorgestellt. Zunächst kann man damit in den USA per Facebook und Messenger zahlen, weitere Länder kommen später hinzu. 

WhatsApp: Lebenslange Sperre bei falschen Gruppennamen – geht’s noch?

Aktuell beklagen WhatsApp-Nutzer vermehrt, dass sie lebenslang vom Messenger ausgeschlossen wurden. Der Grund dafür sollen verdächtige Gruppennamen sein. Meiner Meinung nach ein kompletter Irrsinn! 

Facebook schränkt die Nutzung von „Sex- Emojis“ ein

Wer auf Facebook und Instagram unterwegs ist, muss sich unter Umständen bald vom Pfirsich-Emoji verabschieden, denn die Social-Media-Plattform hat bekannt gegeben, zukünftig Beiträge mit „Emojis bzw. Emoji-Reihenfolgen mit sexueller Bedeutung“ zu entfernen.

Kurzmeldungen: Apples AR-Headset, Facebooks Gesichtserkennung, Fake News und Drohnen

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Grünes Zalando, WhatsApp-Spyware, “sicherer” Messenger und Office 365

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: China reguliert Verschlüsselung, autonome Hyundai, EA auf Steam und WA

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Creative Cloud-Daten, Fake News und Samsungs Satelliten-Bruchlandung

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kennst du mich? – Wie Facebook-Forscher Gesichtserkennungssysteme austricksen

Deepfake - ein Tool, das sowohl gruselig als auch sehr witzig sein kann. Eine ganz ähnliche Methode wie die Deepfake-Technologie wurde nun von Facebook entwickelt. Mit ihrer Herangehensweise können die Gesichtszüge einer Person in Videos so verändern werden, dass Gesichtserkennungs-Programme

Facebook News geht in den USA an den Start

Facebook testet ein neues journalistisches Angebot für seine US-Nutzer. "Facebook News" ist ein gesonderter News-Feed auf Facebook, der ein personalisiertes News-Angebot und aggregierte Nachrichten kombiniert.

Kurzmeldungen: Autonome Toyota-Shuttle, virtuelle Mona Lisa und Profile bei Instagram

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Facebook: Zuckerbergs falsche Meinung zur Meinungsfreiheit

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat kürzlich eine Rede vor Studenten gehalten, die wie ein Plädoyer für die Meinungsfreiheit klang. Tatsächlich jedoch spielt Facebook hier ein sehr gefährliches Spiel.

Mark Zuckerbergs (gefährliche) Rede über freie Meinungsäußerung

Heute sprach der milliardenschwere Facebook-Gründer Mark Zuckerberg an der Georgetown University über die Bedeutung des Schutzes der freien Meinungsäußerung und wie wichtig es ist, Menschen überall in der Welt eine Stimme zu geben.Ich muss da zugegebenermaßen noch ein bisschen drauf rumden

Gesundheitsapp Ada übermittelt sensible Daten an Facebook und Co.

Die Gesundheitsapp Ada will euch den Weg zum Arzt ersparen. Bei Krankheit muss man seine Symptome nicht mehr googlen, sondern kann sie ganz einfach bei Ada angeben und bekommt eine mögliche Diagnose. Die Anwendung will "allen Menschen Zugang zur personalisierten Medizin der Zukunft

Welttag psychischer Gesundheit: Facebook stellt neue Sticker vor

Facebook möchte den wichtigen Welttag der psychischen Gesundheit feiern, indem das Unternehmen Sticker und Filter für seinen eigenen Messenger releast hat, die Anteilnahme suggerieren sollen. Das Projekt wurden zusammen mit der Weltgesundheitsorganisation entwickelt.

Facebook Horizon: die zweite Realität

Im Rahmen der Oculus Connect 6 zeigt Facebook seine neuen Pläne für Virtual Reality. Während die vielen Hardware-Versuche mit der Tochterfirma Oculus und Experimente mit Samsung nicht so ganz abheben wollen, versucht Facebook weiter "die Killer-Anwendung" für VR zu entwickeln. Diese soll, den Pl

Kurzmeldungen: Cross-Play bei Playstation, Probleme bei Libra und News von Instagram

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Instagram Threads: Messenger kann man ja nie genug haben

Mit Instagram Threads wird von Konzern-Mutter Facebook ein neuer, Kamera-fokussierter Messaging-Dienst ins Rennen geschickt.

Kurzmeldungen: WhatsApp-Selbstzerstörung, Konferenzlücke, Elizabeth Warren und Cookie

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: iPhone ohne Notch, Play Store mit neuen Funktionen und Entschlüsselung

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Uber in London, Assistant-Konfiguration, Gedankenarmband und Kik-Ende

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Facebook-Stories, YouTube-Verifizierung und Nachhaltigkeit bei IKEA

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Google Assistant-Stimme und -Nummer, interaktive Werbung und E-Amazon

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Portal, Portal Mini, Portal TV: Facebook legt neue Hardware nach

Facebook hat jetzt neue Portal-Devices vorgestellt. Smart Homes in Deutschland profitieren davon bislang noch nicht, aber die Geräte werden zumindest in anderen europäischen Ländern erscheinen.

Kurzmeldungen: Neue iPhone-Modelle, Pixel 4-Marketing und Privatsphäre bei Instagram

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Pixel-Gestensteuerung, TouchID-Comeback, Deepfakes und Facebook Dating

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: USB 4.0, Facebook stoppt Gesichtserkennung und neue Hardware von Amazon

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Samsung neues Foldable, Facebook versteckt Likes und Start von Uplay+

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Vodafone 5G, Facebook Likes, Tesla Model 3 ohne Leder und neue Sony-Kameras

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

KI-Assistent für Minecraft: Facebook und MIT haben große Pläne

Facebook und das MIT arbeiten an einer neuen künstlichen Intelligenz für das Spiel Minecraft. Sie wollen sie multitaskingfähig machen und sie soll anscheinend verschiedenste Aufgaben übernehmen. Eine erste Testversion können Interessierte bereits anspielen.

Kurzmeldungen: Libra-Hack, BBC-Sprachassistent, Update für Pendler und Siri-Nutzer

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Beyond Meat bei KFC, Kartellamt vs Facebook und neue YouTube Music Playlist

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Hongkong-Proteste: China bezahlt Twitter für Verteilung von Propaganda

Seit einiger Zeit protestieren Hongkongs Einwohner gegen den zunehmenden Einfluss Pekings. China verbreitet deswegen nun Falschmeldungen im Internet.

Nicht mehr Apple: Microsoft ist jetzt das wertvollste Unternehmen der Welt

Das "Global Top 100"-Ranking von PwC ist da und führt Microsoft als wertvollstes Unternehmen der Welt. Damit verdrängte man Apple von der Spitze. 

Kurzmeldungen: Disney streamt, Facebook verklagt, Twitter leakt und Samsung zeigt

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Facebooks Gehirnschnittstelle lässt dich mit deinen Gedanken schreiben

Mit einer seit Jahren laufenden Forschung möchte das soziale Netzwerk erreichen, dass wir vielleicht bald mit unseren Gedanken Befehle geben können.

Frauen fordern Gleichberechtigung für Sextoy-Werbung auf Social Media

In der letzten Woche brach in New York ein Tumult los, als eine Gruppe von Gründern, Mitarbeitern und Unterstützern von Sex-Tech-Startups sich vor dem Facebook-Büro versammelte. Sie hatten ein Ziel: Gegen die ungerechten Regelungen ihrer Werbepolitik zu protestieren. Doch woher kommt diese

Rebranding: So werden Instagram und WhatsApp in Zukunft heißen!

Mark Zuckerberg ist nicht nur der Alleinherrscher über Facebook, sondern konnte in der Vergangenheit auch Instagram und WhatsApp an Land ziehen. Nun soll ein Rebranding für die beiden Apps her, damit auch wirklich keiner mehr vergisst, dass sie zur Facebook-Familie gehören. Ein weiterer

Kurzmeldungen: Viele Sicherheitslücken, Like-Buttons und erfolgreiche PlayStation 4

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Apple „Look Around“ nicht in Deutschland, EuGH zu Like-Buttons, Huawei zeigt überarbeitetes Mate X und Nello Konkurs

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Whatsapp Logo

WhatsApp kann künftig auf mehreren Geräten gleichzeitig genutzt werden

Wenn das Gerücht stimmt, würden sich vermutlich viele WhatsApp-Nutzer freuen: In Zukunft wird der Service demnach auf mehreren Smartphones gleichzeitig nutzbar sein.