Huawei

Huawei Technologies Co. Ltd. ist ein chinesischer Hersteller von Kommunikationstechnik. Bekannte Produkte aus dem Endkundensegment sind etwa Smartphones wie die Huawei Ascend Mate-Reihe oder das Huawei P9.

Huawei wurde 1987 von Ren Zhengfei in Shenzhen gegründet. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 170 000 Mitarbeiter und macht einen Jahresumsatz von knapp 50 Milliarden US-Dollar.

News, Artikel und Tests Huawei

Großbritannien: Huawei darf nun doch am 5G-Netz mitbasteln

Beim Ausbau der 5G-Mobilfunknetze in Großbritannien darf nun auch Huawei offiziell mitmischen — allerdings mit Einschränkungen. US-Präsident Trump dürfte das nicht gefallen. Der US-Präsident Donald Trump hat keinen Hehl daraus gemacht, was er davon hält,

USA entscheidet sich gegen weitere Verschärfung der Huawei-Handelsrechte

Huawei hat noch mal Schwein gehabt! Beinahe hätte es geklappt und die Handelsbeziehungen zwischen dem chinesischen Hersteller und der USA hätten sich noch einmal verschärft. Nun wurde eine entscheidende Regelung zurück gezogen.

Smartphone-Wunschliste 2020: 16 Dinge, über die wir uns freuen würden

Wir haben einen Punkt erreicht, an dem die meisten Mittelklasse-Smartphones für Durchschnittsnutzer mehr als gut genug sind. Die Top-Modelle unterscheiden sich mittlerweile nur kaum voneinander und die Unterschiede zwischen Mittelklasse- und Flagship-Smartphones werden nur noch durch den

Huawei verkauft nach eigenen Angaben 100.000 Mate X pro Monat

Im November 2019 hatte Huawei das Mate X in China eingeführt. Seitdem würden sie von dem faltbaren Smartphone rund 100.000 Stück pro Monat verkaufen. Das Gerät geht also weg, wie heiße Semmel, doch wie steht es um den Konkurrenten von Samsung? Und wann kommt das Mate X auch auf unseren Markt?

2019 war das Jahr der faltbaren Smartphones. Nicht.

2019 wird das Jahr der faltbaren Smartphones - dachten wir. Aber dem war nicht so und ehrlich gesagt bin ich skeptisch, dass es 2020 deutlich besser wird.

Chinas Einfluss auf Afrika, Windows 10 ruft an und Googles Street View

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Huaweis iPad-Klon, Alexa überall, erweiterter Play Pass und Google

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Cybertruck-Vorbestellungen, Galaxy S11e, MatePad Pro und Linux 5.4

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

8.8
Huawei FreeBuds 3 True Wireless Kopfhörer Airpods Test Mobilegeeks

Kurzmeldungen: Singles Day, Foris Nova, Freebuds 3 und Model 3

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

8.4
Huawei Watch GT 2 Smartwatch Uhr Mobilegeeks Test

5G-Ausbau: Rudert unsere Regierung bei Huawei wieder zurück?

Findet der 5G-Ausbau in Deutschland mit oder ohne Huawei statt? Eigentlich schien alles klar, jetzt allerdings werden die Sicherheitsbestimmungen von der Regierung wieder verschärft.

Huawei Assistant kann ab sofort getestet werden

Huawei bietet ab sofort seinen eigenen smarten Assistenten zum Download an. Der "Google Assistant"-Konkurrent befindet sich jedoch noch in einer sehr frühen Testphase.

Huawei will seine 5G-Technologie in den USA lizenzieren

Huawei steht immer noch auf der schwarzen Liste der USA. Nun befindet sich das Unternehmen aber in Gesprächen mit einigen US-Telekommunikationsunternehmen, um über die Lizenzierung seiner 5G-Netzwerktechnologiestehende zu sprechen. Dies berichtete ein Huawei-Manager Reuters am Freitag.

5G in Deutschland: Grünes Licht für Huawei

Wie es scheint, wird Huawei beim 5G-Ausbau in Deutschland auf Fürsprache von Kanzlerin Merkel aktiv dabei sein können. Darauf weist ein Entwurf der Bundesnetzagentur hin.

Huawei Mate 30 Pro: HowTo – so installiert ihr euch die Google Apps

Das Huawei Mate 30 Pro kommt leider ohne Google-Apps. Es gibt aber einen Workaround, der euch mit allen Anwendungen aus dem Hause Google versorgt.

Huawei’s HiCar ist ambitionierter, als man denkt

Huawei hat die mit Spannung erwartete Ankündigung des Mate 30 Pro zum Anlass genommen, um ein weiteres Projekt vorzustellen. Die Smartphone-Sparte von Huawei hat in den letzten Monaten stark gelitten und die Modelle kommen nun ohne Google-Dienste auf den Markt. Huawei beschäftigt sich

Kurzmeldungen: Gerüchte vor dem Huawei-Event, iPhone 11 Reviews und Xiaomi Mi A3 in Deutschland

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Huaweis Ausweg aus dem Handelskrieg? Lizenzierung der 5G-Technik

Hat Huawei einen Weg gefunden, wie man den Krieg mit US-Präsident Trump beendet? Möglicherweise ja, denn man spricht jetzt davon, seine 5G-Technik zu lizenzieren.

Huawei-Chef räumt ein: Mate 30 erscheint ohne Google-Dienste

In wenigen Wochen erscheint das Huawei Mate 30 – und Dienste wie Google Play, Gmail oder Google Maps werdet ihr dort vergeblich suchen, bestätigt nun auch der Huawei-CEO Richard Yu. Auf der IFA wurde nicht nur massig neuste Technik vorgestellt, es wurde auch von vielen Unternehmen

Trump vs. Huawei: Die aktuellsten Entwicklungen betreffen auch die IFA 2019

Microsofts Chefs heißen Trumps Verhalten gegenüber Huawei nicht gut. Unterdessen verschärfen sich die Vorwürfe, das Unternehmen würde mit dem chinesischen Geheimdienst zusammen arbeiten und auf der diesjährigen IFA spürt man die Auswirkungen dieser Handelsstreitigkeiten ebenfalls. Das sind

Kurzmeldungen: Huawei Mate 30 und Google, Fitbit Versa 2, Insta360 Go und Google Maps mit Sharing-Anbietern

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Dreckige Apple Card, kein HarmonyOS-Smartphone und das neue Android 10

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Huawei: Frist verlängert – das falsche Spiel des Donald Trump

Noch einmal 90 Tage Gnadenfrist für Huawei in den USA. US-Unternehmen dürfen also noch einmal drei Monate lang weiter mit den Chinesen zusammenarbeiten.

Kurzmeldungen: Wohltätiges Amazon, autonome Trucks, Elektro-Bruchlandung und Mate X

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

5G? Alter Hut – Huawei arbeitet in Kanada bereits an 6G

5G nimmt ganz allmählich erst Fahrt auf, da arbeiten die ersten Unternehmen bereits an 6G. Dazu gehört auch Huawei, das in Kanada an der neuen Technologie forscht.

Kurzmeldungen: YouTube in Russland, Blutdruck-Selfie, Mate 30 Pro und Nike-Abomodell

Russland will Zensur auf YouTube Wer in letzter Zeit das Ressort “Außenpolitik” der Tageszeitungen liest, der bekommt immer mal wieder etwas über den aktuell andauernden Protest in Russland mit. Bürger des Landes fordern, dass auch von ihnen aufgestellte

Kurzmeldungen: Nachhaltige Google-Geräte, Huaweis OS und Hassverbrechen in den USA

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Apple „Look Around“ nicht in Deutschland, EuGH zu Like-Buttons, Huawei zeigt überarbeitetes Mate X und Nello Konkurs

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Lücke im Messenger, Prime-Streik, Stellenabbau bei Huawei und Galileo

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Huawei sollte den Preis für unsere Sicherheit nicht alleine bezahlen

Das chinesische Unternehmen ist unglückliches Opfer eines Streits geworden, den es nicht alleine führen sollte.

Kurzmeldungen: Mozillas neuer Dienst, Huawei in GB und Sicherheitslücke bei 7-Eleven

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Beitrag. Daher fassen wir euch auch heute drei News in Kürze zusammen.

Kurzmeldungen: Brummende E-Autos, Fast Share, Huawei will Android und Windows 1.0

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

USA und China einigen sich: Huawei Sanktionen aufgehoben

Im Handelskrieg zwischen den USA und China gibt es einen gewaltigen Schritt nach vorn. US-Präsident Donald Trump und Staatschef Xi Jinping haben auf dem G20-Gipfel miteinander geredet und offenbar verlief das Gespräch sehr positiv. Trump hatte danach zugesagt, dass Huawei wieder Chips und

uawei P30 Pro Hands On Test Camera 4

Huawei P30 Pro im Teardown: Nur 1 % der Bauteile kommt aus den USA

Nikkei bröselt aktuell haarklein auf, aus welchen Ländern die einzelnen Bauteile des P30 Pro stammen und der Anteil der US-Elektronik spielt dabei nahezu keine Rolle.

Kurzmeldungen: WhatsApp teilt Status, Konsolen im Handelskrieg, Huawei und 737 Max

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Warum Laptops in diesem Jahr immer teurer werden

Laptops sind teure Geräte, aber so gut wie jeder von uns nutzt einen. Sie werden sogar noch öfter als Desktop-PCs gebraucht und gelegentlich müssen in die Jahre gekommene Geräte auch ersetzt werden, doch in Amerika stellt genau das gerade ein großes Problem dar. Die ersten Auswirkungen des

“Patent-Troll”: Jetzt will die USA Huaweis Patenten an den Kragen

Als "Patent-Troll" wird Huawei derzeit von einem US-Senator bezeichnet. Während man das wohl noch verschmerzen könnte, würde es das Unternehmen schon härter treffen, wenn man Huawei das Recht absprechen würde, Lizenzgebühren für seine Patente einzutreiben.

Huawei Mate x

Mate X: Auch das faltbare Smartphone von Huawei verzögert sich

Nach Samsung muss auch Huawei den Start für sein Smartphone mit faltbarem Display verschieben. Im September soll es nun mit dem Mate X soweit sein.

Kommentar zur aktuellen Situation um Huawei

Der Handelskrieg zwischen China und den USA bereitet Huawei mächtige Probleme. Aber ist die Situation so dramatisch, wie sie medial dargestellt wird und wie sollten wir uns als Nutzer aktuell verhalten?

Keine vorinstallierten Facebook-Apps mehr für Huawei

Huaweis Situation mit den Handelsverboten der USA spitzt sich weiter zu. Jetzt sieht es mit Apps von amerikanischen Unternehmen eher Mau aus. Facebook und Co. haben verkündet, dass ihre Anwendungen nicht mehr auf Huaweis Handys vorinstalliert sein dürfen.

Kurzmeldungen: Huawei und Android 9, Amazon Style Snap, Google Transkription und Skype Screensharing

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.

Erstes Statement: Chinas Haltung zu den Handelsgesprächen mit den USA

Nachdem sich der Handelskrieg zwischen den USA und China immer weiter zugespitzt hat, veröffentlicht China eine Stellungnahme zu den Geschehnissen und wie es in Zukunft weiter gehen kann. Der Presse wurde das Statement von Wang Shouwen, der chinesische Vizeminister für Handel, vorgetragen.

Afrika hat seine Gründe sich nicht von Huawei und China abzuwenden

In die aktuell aufkochenden Diskussion um Technologie von Firmen aus China mischen sich afrikanische Länder wegen deren Abhängigkeit gar nicht ein.

Das Huawei-Dilemma: Die Lage ist ernst, aber nicht hoffnungslos

Von allen Seiten prasselt es derzeit auf Huawei und Huawei-Kunden ein. Viele Unternehmen legen ihre Partnerschaften auf Eis, dennoch bleibt ein Rest Hoffnung.

Jetzt auch ARM: Langsam wird es eng für Huawei

Wieder Neues vom Handelskrieg um Huawei und wieder keine guten Nachrichten für die Chinesen: Auch ARM kappt anscheinend die Verbindung zu Huawei.

Der Google-Hammer: Was da mit Huawei passiert, ist eine Katastrophe [Update]

Paukenschlag am Sonntagabend: Google kündigt Zusammenarbeit mit Huawei auf, deren künftige Smartphones müssen auf Google-Dienste wie Gmail, Google Play oder Google Maps verzichten.

Kurzmeldungen: Alte Patentstreitigkeiten, neue Partnerschaften, Google Reiseplaner und Angela Ahrendts bei Airbnb

Nicht jede Meldung aus der digitalen Welt schafft es bei uns in einen eigenen Artikel. Daher fassen wir euch auch heute vier News in Kürze zusammen.