HTC One M9: Geleakte Promo-Videos zeigen das Smartphone

Bei HTC hat man sich wohl damit abgefunden, dass zum One M9 beim MWC-Event nicht mehr viel Neues berichtet werden kann. Nun gesellen sich zu den bisherigen Leaks auch noch einige Promo-Clips hinzu, die das Smartphone zeigen, sowie einige Kamera-Features und die neuen Theme-Optionen.

HTC One M9 Promo 2

Zuletzt hat es an der HTC One M9-Front ja mächtig gerappelt, was neue Infos anging, nicht zuletzt deswegen, weil Roland vor wenigen Tagen für uns mal den Schleier lüftete und sämtliche Spezifikationen + Bilder zum HTC One M9 zeigen konnte. Auch Bilder in „freier Wildbahn“ sahen wir und hörten Stimmen von Insidern, die all das abnickten und bestätigten. Wenn das HTC noch nicht gereicht hat, dann kommt es für das Unternehmen jetzt nochmals ein bisschen schlimmer, denn nun sind zudem auch noch Promo-Videos aufgetaucht, die das HTC One M9 inklusive einiger Features und technischer Details im vollen Glanze zeigt.

HTC One M9 Promo 1

Mit der neuen Sense 7-Oberfläche halten auch neue Theme-Optionen Einzug, mit denen es euch gelingen soll, euer Smartphone noch individueller zu gestalten, zudem wird es ein Widget geben, welches euch Location-bezogen die passenden Apps anzeigt. Das und weitere neue Funktionen wie eine Drei-Finger-Swipe-Geste zum Teilen von Dateien sind Bestandteil des ersten Clips. Außerdem sehen wir die 20 MP-Cam im Einsatz, die ebenfalls ein paar neue Tricks auf dem Kasten hat, erfahren, dass die BoomSound-Speaker ein Dolby Audio Surround-Update erfahren und können nebenher einen Blick auf das Design des One M9 werfen, welches sich gegenüber dem M8 tatsächlich kaum verändert hat.

HTC One M9 Promo 3

Diese marginalen Design-Änderungen finde ich absolut in Ordnung – in dieser Hinsicht gab es schließlich beim Vorgänger schon äußerst wenig zu mäkeln. Hier habt ihr nun aber die drei Videos:

Ach, einen haben wir noch: Zwar können wir im Introduction-Video oben schon sehen, dass definitiv ein Snapdragon-SoC mit an Bord sein soll, offiziell ist aber noch nicht bestätigt, welcher das sein wird. Die bisherigen Informationen verraten uns, dass es sich um den Snapdragon 810 handeln wird und ich glaube, dasselbe möchte uns Qualcomm selbst auch erzählen. Zumindest teasert man ein neues Smartphone an, welches vom Snapdragon 810 befeuert wird. Die Silhouette des Geräts sowie die zwischendurch angezeigte HTC-typische Uhrzeit (10.08 Uhr) sollten als Fingerzeig aber reichen, oder findet ihr nicht?

Quelle: Upleaks (Twitter-Account ist aktuell nicht existent) via Engadget