So erfindet das erste Hightech-Dorf den klassischen Vorort neu

Nur 30 Minuten von Amsterdam entfernt, soll ein Stück Land abgesteckt und darauf die nächste Generation der Nachbarschaft erbaut werden. Diese umfasst nicht nur vertikal aufgebaute Bauernhöfe, sondern auch traditionelle Felder und Obstgärten, die die Einwohner mit Lebensmitteln versorgen. Die daraus entstehenden Abfälle werden dann zu Fischfutter verarbeitet und für naheliegende Aquakulturen verwendet. Wasser kommt … So erfindet das erste Hightech-Dorf den klassischen Vorort neu weiterlesen