Virtual Launch: Honor 5C für 199 Euro offiziell vorgestellt

Im Rahmen eines Virtual Launch-Events hat Honor eben offiziell sein Honor 5C vorgestellt - ein günstiges 5,2 Zoll großes Smartphone, welches auch für deutsche Honor-Fans ab sofort verfügbar ist. 

Um sich auch die Gunst der jungen Smartphone-Anhänger zu sichern, hat Huawei mit Honor eine ganz eigene Marke etabliert und wer unser Blog schon eine Weile verfolgt, wird auch mitbekommen haben, dass die Chinesen unter diesem Label äußerst schöne, gut ausgestattete und erschwingliche Smartphones hervorbringt.

Eben stand ein Virtual Launch auf dem Programm und so konnten alle Honor-Supporter via Livestream dabei sein, als das Honor 5C offiziell vorgestellt wurde. Dabei haben wir es mit einem 5,2 Zoll großen Smartphone zu tun, welches ab sofort für 199,99 Euro zu kaufen ist. Wir stellen es euch mit einem Blick auf die technischen Daten kurz vor:

  • 5, 2 Zoll großes IPS LCD-Panel mit der FullHD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln
  • HiSilicon Kirin 650 (Quad-core 2.0 GHz Cortex-A53 + Quad-Core 1.7 GHz Cortex-A53)
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher, per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweiterbar
  • Android 6.0 Marshmallow mit EMUI 4.1
  • Hauptkamera hinten mit 13 MP, f/2.0, Autofokus und LED-Blitz
  • Selfie-Cam mit 8 Megapixeln und f/2.0-Blende
  • Dual-SIM (wahlweise Platz für eine zweite SIM-Karte oder eine microSD-Karte)
  • 3000 mAh Akku
  • Wi-Fi 802.11 b/g/n, GPS, Bluetooth 4.1 LE
  • 147,1 x 73,8 x 8,3 mm
  • 156 Gramm Gewicht

Honor 5C 13Mit diesen Spezifikationen in Kombination mit dem günstigen Preis von lediglich 199 Euro tritt das Honor 5C natürlich in direkte Konkurrenz zu anderen Spar-Smartphones wie das 299 Euro teure Moto G4 Plus. Ein hauseigener Octa-Core-SoC, ein dicker Akku, mit dem ihr auch bei stärkerer Belastung über den Tag kommen solltet, 2 GB RAM und ein FullHD-Panel sowie ein 13 MP-Shooter hinten – Honor packt für 200 Euro jede Menge Technik ins Aluminiumgehäuse und schnürt somit ein hoch attraktives Gesamtpaket.

Honor 5C 12Wer zuschlagen will, kann das ab sofort tun: Online könnt ihr das Honor 5C ab sofort über die vmall-Seite bestellen und habt dabei die Wahl zwischen dem Honor 5C in den Farben Gold, Silber und Grau. Allerdings ist aktuell lediglich die graue Variante auf Lager – bei den anderen Farben könnt ihr aber zumindest auch schon vorbestellen.

Wir werden uns natürlich um ein Testexemplar bemühen und dann lassen wir euch in einem ausführlichen Review wissen, was von diesem günstigen Neuankömmling zu halten ist. Auf dem Papier liest sich das jedenfalls gerade für diesen Preis schon ganz ausgezeichnet.